Italo-Welt

led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Februar 2009, 22:12

Inoxcar oder G-Tech

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wollt MAL nach eurer Meinung fragen. Da ich ja mitte nächste Woche endlich meinen T-Jet bekomm bin ich mir nicht sicher was ich nehmen soll. Auf jeden Doppelrohr (kein Duplex) aber von welchem Hersteller?
Was meint IHR :?:

Bin ganz offen, auch für neues

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:13

Schau MAL hier bei magic160, der hat einen Inoxcar. Gefällt mir sehr gut.
Ich würde mich für den entscheiden.

http://www.grande-punto.de/thread.php?th…&hilight=Wagner

magic160

Punto-Fahrer

  • »magic160« ist männlich

Beiträge: 114

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 11.04.2006

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:16

Denke das kommt auch darauf an wieviel Geld Du ausgeben möchtest.

Ich selber habe noch den Inoxcar ESD 2x70 Racing an meinem T-Jet und werde diesen gegen die G-Tech Anlage tauschen.
Der Inoxcar faucht extrem wenn man aufs Gas geht und is um einiges günstiger. Hier haben ja mehrere einen Inoxcar drunter.

Mein Grande Punto: 1.4 16 v T-Jet Sport Serie 2, KW-Gewindefahrwerk V2, 7x17 Team Dynamics white, schwarze Seitenblinker, K&N Sportluftfilter, G-TECH ESD 2x80mm "Black Serie", div. Abarth Motorteile zur Leistungsteigerung auf ca. 290NM


bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:29

Darf man fragen warum du jetzt die G-Tech Anlage möchtest?
Verbaust du gleich mehr von G-Tech und deswegen der Wechsel?

NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:38

Von G-tech gibts ne Anlage ab KAT. wenn des kein Grund ist :-D

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


magic160

Punto-Fahrer

  • »magic160« ist männlich

Beiträge: 114

Aktivitätspunkte: 640

Dabei seit: 11.04.2006

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:43

Zitat

Original von bravomanu
Darf man fragen warum du jetzt die G-Tech Anlage möchtest?
Verbaust du gleich mehr von G-Tech und deswegen der Wechsel?


Also ich werde die G-Tech Auspuffanlage und die G-TECH Box fürs Motormanagementsystem verbauen lassen oder selber verbauen :-)

Mein Grande Punto: 1.4 16 v T-Jet Sport Serie 2, KW-Gewindefahrwerk V2, 7x17 Team Dynamics white, schwarze Seitenblinker, K&N Sportluftfilter, G-TECH ESD 2x80mm "Black Serie", div. Abarth Motorteile zur Leistungsteigerung auf ca. 290NM


bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:47

Gibts von Ragazzon auch, bloß nicht "legal" :-D.

Na dann, viel Spaß mit dem G-Tech Zeug :-D.

NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:51

Ja aber von G-tech gibts ja en mittelschalldämpfer;)
so wei ich weiß

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:53

Ich habe schon beide gehört, Inoxcar und G-Tech und muss sagen der Inoxcar hört sich wirklich sehr sehr gut an, andererseits war es nicht am Tjet.

bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:53

Naja, ich hoffe auch das Ragazzon MAL einen Mittelschalldämpfer für den T-Jet bringt.

Schau MAL hier, white grande87 hat einen G-Tech drunter.

http://www.grande-punto.de/thread.php?th…ser=1523&page=3

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bravomanu« (5. Februar 2009, 23:59)



NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Februar 2009, 23:56

Des hoff ich doch auch mal;) wird MAL höchste Zeit, was wilst schon mit nem Cuprohr^^

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Italiatec

Punto-Schrauber

  • »Italiatec« ist männlich

Beiträge: 192

Aktivitätspunkte: 1 105

Dabei seit: 29.08.2007

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

12

Freitag, 6. Februar 2009, 08:14

Hallo,

die G-Tech Anlage für den T-Jet besteht aus einem Cuprohr und einem Endschalldämpfer. Der Endschalldämpfer ist mit ABE und das Cuprohr ohne Straßenzulassung.
Unseres Wissens nach gibt es keinen Mittelschalldämpfer von G-Tech, wir haben das aktuelle Verkaufsprogramm von G-Tech vor ca. zwei Wochen erhalten.

Viele Grüße

Italiatec
Alex


Tel.Nr. 0821 2489550
E-mail: info@italiatec.de

NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

13

Freitag, 6. Februar 2009, 11:41

Ups stimmt :oops: :oops: :oops:
Ich hab mich verlesen, sry

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Haugi88

Punto-Schrauber

  • »Haugi88« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 300

Dabei seit: 05.06.2008

Wohnort: München

  • Nachricht senden

14

Freitag, 6. Februar 2009, 17:05

Also wenn ich nochmal die wahl hätte würde ich den inoxcar nehmen weil der einfach besser klingt als mein raga! G-tech hab ich noch nich gehört finde aber den preis zu hoch auch wenn es klar is weil sie nich die masse absetzen können!
DAS IS A MEI RAUFBOLLT

Auspuff is jetz genau richtig!!
Verbrauch sinke!!!
Mein Wille geschehe (hoffentlich)!!

Mein Grande Punto: 1.4 T-JET (SERIE 2), Schwarz, 17ZOLL Chrome Shadow, Chromspiegelkappen (gesponserd von Fiat), getönte Scheiben, Klimaautomatik, Tempomat, Subwoofer, Raggazzon ESD 115x70 u. Cup-Rohr, rote Bremssättel


white_grande87

Punto-Schrauber

  • »white_grande87« ist männlich

Beiträge: 276

Aktivitätspunkte: 1 520

Dabei seit: 12.01.2008

Wohnort: Aus der Nähe von Augsburg

  • Nachricht senden

15

Freitag, 6. Februar 2009, 20:20

So jetzt meld ich mich auch MAL zu Wort. :-)

Also ich bin total begeistert von meinem G-Tech ESD.
Der Klang ist mittlerweile echt hammer.

Werde evtl. demnächst MAL noch n Video einstellen.

Ich würde wieder nen G-Tech ESD kaufen.

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V T-Jet Sport # Blue&Me # Subwoofer # LED-Rückleuchten # 18" Rial Bari # Schwarz foliertes Dach # Eibach 50/30-Federn # Mittelarmlehne # G-Tech-ESD # Foliatec-Scheibentönung # Schwarze Dayline-Scheinwerfer


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

16

Samstag, 7. Februar 2009, 13:39

Wenn dann muß der Klang vom ESD kommen. Werde mit Sicherheit kein Cuprohr verbauen. Hab heute mit jemandem von der Dekra gesprochen und der hat gemeint das er niemals eine Anlage eintragen würde ohne MSD wenn ab Werk einer Verbaut ist.
Dass kann !!! mächtig Ärger geben.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

17

Samstag, 7. Februar 2009, 13:46

Was G-Tech meiner Meinung noch machen sollte sind Duplex Anlagen. :-D

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


..Alex..

Mitgliedschaft beendet

18

Sonntag, 8. Februar 2009, 22:51

Hallo,

kann es sein, dass der G-Tech ESD nicht ganz mit der schwarzen Originalblende zusammenpasst, also eher zu weit links steht? (hab MAL ein Bild von white grande87 GP drangehängt um es zu veranschaulichen) Da passt meiner Meinung nach der Inoxcar besser drunter, oder täusche ich mich da?

Gruß
»..Alex..« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG0623small.jpg

white_grande87

Punto-Schrauber

  • »white_grande87« ist männlich

Beiträge: 276

Aktivitätspunkte: 1 520

Dabei seit: 12.01.2008

Wohnort: Aus der Nähe von Augsburg

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Februar 2009, 06:18

@alex: Ja das stimmt, der ESD ist ein klein wenig zu weit links.

Liegt daran, dass der ESD ja eigentlich für den Abarth gedacht ist und bei dem die Heckschürzenöffnung ein kleines Stück weiter links ist. Und beim normalen GP ist da die Ersatzradmulde im Weg, darum kann er nicht weiter nach rechts montiert werden.

Mich stört es aber nicht, weil er nicht extrem weit links hängt.

Es wär natürlich schon möglich, die Blende zu entfernen und die Stoßstange etwas auszuschneiden, das ist mir persönlich aber zu viel Aufwand, da ich die Heckschürze nicht zerschneiden möchte.

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V T-Jet Sport # Blue&Me # Subwoofer # LED-Rückleuchten # 18" Rial Bari # Schwarz foliertes Dach # Eibach 50/30-Federn # Mittelarmlehne # G-Tech-ESD # Foliatec-Scheibentönung # Schwarze Dayline-Scheinwerfer


Counti

Punto-Schrauber

  • »Counti« ist männlich

Beiträge: 227

Aktivitätspunkte: 1 175

Dabei seit: 23.03.2008

  • Nachricht senden

20

Montag, 9. Februar 2009, 18:19

So, hab mich MAL mit G-Tech in verbindung gesetzt.

Also der ESD inkl. Montage kostet 525EUR für den T-Jet, TÜV ist durch Europaweit gültige ABE nicht nötig (laut G-Tech).

Sobald ich das Geld zusammen hab (muss noch meine Chrome Shadow Felgen + Reifen verkaufen) fahr ich hin und lass es machen :D
Grande Punto T-Jet, Schwarzmetallic, Leder Schwarz/Grau, getönte Scheiben, 8x18" Barracuda Tzunamee Highgloss Black @ 225/35 Hankook Ventus S1 Evo, Interscope Soundsystem, G-Tech ESD Innox

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!