Italo-Welt

ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 13. Mai 2008, 17:07

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Auf alle Fälle ist der Bosima Auspuff, extrem unpassend ab Werk.. ab den Heute MAL nen bissel Korigiert, die Halter ein Stück nachgebogen, und den hinteren Halter mit 3 Unterlgescheiben a 1,2mm versehen, sieher da, jetzt h#ngt er unter der Schürze und nicht mehr drinn. Allerdings ist de rAbstand zwischen Schürze und Auspuff immernoch sehr gering, ich glaube ich werde die Schürze ein kleines bischen zurecht schnitzen (das meiste hat sich ja schon von selbst entfernt).

Fazit: Sport Heckschürze und Bosima/Bosi 90mm Endtopf, passt nicht optimal ab Werk. Entweder Schürze zurechschneiden, oder Unterlegscheiben unter den hinteren Auspuffhalter setzen damit dieser tiefer kommt.
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 13. Mai 2008, 17:10

unpassend ist das richtige Wort :lol:

Nimm ne Flex mit 115mm Scheibe un fettisch.
Und das mit den U-Scheiben: sollten ca. 7 mm Schieben sein (dick) mit ner 12mm Bohrung. Am besten so viereck Wand U-scheiben und nicht breiter als 2 cm.

Die Schraube an der Letzten Auspuffhalterung ist lang genug.
bis dann
Joachim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amicray« (13. Mai 2008, 17:14)

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 13. Mai 2008, 17:21

Das mit meinen 4mm ist auch nicht so optimal... auf alle Fälle schaut er jetzt auch brav hinten raus, und versteckt sich nicht mehr in der Heckschürze.. Allerdings fält mir auf, desto mehr Unterlgescheiben, desto schiefer wird Ausfpuff, und das Endrohr fängt an sich leicht richtung Fahrzuegmitt zu neigen...
um das Dung wirkoich passend ran zubekommen, dicke Unterlgescheiben verwenden, und den hinteren Haltem am Topf entsprechen so verbiegen, das der Topf trotze allem Geraden hängen bleibt... Was für Probleme, hätte ich doch nur einfach nen 2x 76mm Endrohr genommen, das passt beser ;-)
Ne wie gesagt, da demnächst eh mein Zigeunerhacken rankommt, und ich die Schürze eh bearbeiten muss, Schneid ich einfach um den Auspuff dezent aus, Ich denke das macht sich sogar besser als wenn das Rohr unter der Schürze hängt.
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 13. Mai 2008, 17:28

Ja stimmt ab einer gewissen unterfütterung nur am letzten Halter und das Rohr drückt in der Fahrzeug mitte nach oben. Bei dir müsste halt die komplette Anlage ab der mitte wo der MSD sitz schon ein stück tiefer. aber 5-7 mm sollten eigentlich gehen wenn der halter vor dem ESD nach unten gezogen wird.
Ach so löse die Rohrschelle nochmal wenn du die U-Scheiben drunter machst da kannst du die Spannung im Auspuffsystem ein stück weit reduzieren.
bis dann
Joachim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amicray« (13. Mai 2008, 17:30)

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 13. Mai 2008, 17:56

hatte die schelle gelöst... bin ja nich ganzblöd, nur nen kleines bischen.
Ich hba MAL Spasseshalbe rnocheinmal Bosima angeschrieben, was die dazusagen, bin ich MAL gespannt...
es sind halt wirklich gute 8mm zuviel nach oben, und da smacht nur der Durchmesser des 90mm Endrohrs... ich glaube die testen das nicht.
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 13. Mai 2008, 20:16

Das habe ich nicht gemeint (mit dem Blöd)
KAM mir halt so in den sinn, sorry
Ich habe hier die Tage gelesen das die Endrohre nicht getestet werden.
bis dann
Joachim

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »amicray« (13. Mai 2008, 20:17)

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 14. Mai 2008, 01:27

Jo, Bosima testet nur die Endtöpfe ohne Endrohre, so werden die auch abgenommen, wundert mich nicht, weil das 90mm Teil passt vorne und hinten nicht... Das 90mm Endrohr steht nichteinmal offiziel auf der Seite von Bosima zum Erwerb.
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 24. Juli 2008, 10:36

Ich versuchs MAL hier:

Hab mir jetzt nen Single ESD von Bosima geholt und will die bei nem Bekannten einbauen lassen.

Was muss ich beachten?
Muss iwas geschweizt werden?
Reicht eine Befestigungsschelle aus?
Muss noch was "zurechtgebogen" werden?

Mein Bekannter ist ausgelernter KFZler und hat auch alle Sachen zur Verfügung. Nur wir wollten das vorher wissen, um die Arbeitsaufwand möglichst gering (= günstig für mich) zu halten.

Danke!

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>


amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 24. Juli 2008, 10:50

1. Beim abschneiden des alten ESD lieber zu lang als zu kurz.
2. Nein außer du willst es!
3. Ja Außer ihr schneidet zu viel ab
4. Eventuell die Halter am neuen ESD wegen der passform

Nichts was ein gelernter KFZler nicht in 1 Std auf der Hebebühne hinbekommt.
Mein Schwager hat mir da auch mit Rat und Tat zur verfügeung gestanden, ist auch gelernter !
bis dann
Joachim

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

50

Donnerstag, 24. Juli 2008, 11:12

Alles klar, vielen Dank!
Hört sich ja ganz "einfach" an.
Er will eh nur 20-30€ nehmen. Das wird ein Spaß :)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>



amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

51

Donnerstag, 24. Juli 2008, 11:16

Es ist wirklich nicht schwer wenn mann ne Hebebühne beutzt und das richtige Werkzeug

Viel Spass.

P.S.
Wenn du deinen GP schon auf der Hebebühne hast und er Sauber ist würde ich mir die Mühe machen die ein oder andere Stell mit etwas Unterbodenschutz zu behandeln.
An manchen stellen ist nur Lack zu sehen.
bis dann
Joachim

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 24. Juli 2008, 12:15

Vielleicht hilft ja auch mein post von der zweiten Seite dieses Threads weiter, falls du den übersehen haben solltest :-D

Zitat

Original von Tobi
HAb am WE auf meine GP ebenfalls nen Bosima ESD geschraubt (die Variante mit 2 76 mm Rohren). Hab das Teil für gut 100 EUR bei ebay geschossen und mir gedacht für den preis kannst nix falsch machen :lol:

Der Einbau des ESD ist wirkich nicht so ganz einfach, weil man das Rohr am ESD über die Hinterachse bringen muss um es an dem Mittelrohr befestigen zu können und da einfach zu wenig Platz ist :evil:

Ich geb jetzt einfach MAL ne kurze Einbauanleitung für die Montage des Bosima-(bzw. Bosi der ist ja genau derselbe nur teurer :lol:) ESD (in meinem Fall nicht die Duplex-Variante).

1. Auto anheben (Auffahrbühnen gehen zwar grundsätzlich auch, jedoch muss zum Einfädeln des ESD die Hinterachse komplett entlastet sein wie ihr später sehen werdet)

2. Sport-ESD unter das Auto halten und abmessen, an welcher Stelle das Rohr des Serien-ESD abgeschnitten werden muss. Diese Stelle markieren.

3. Serien ESD an den beiden Aufhängegummies aushängen (vorher mit WD 40 o.Ä. einsprühen damits besser flutscht)

4. Rohr des Serien ESD-s durchtrennen.

5. Einfädeln des Sport-ESD über die Hinterachse: Hier tauchen Probleme auf, das das Rohr des Sport-ESd über die Hinterachse geschoben werden muss um an das verblieben Serien-Mittelrohr zu kommen. Um die Hinterachse möglichst weit abzusenken, muss das Auto hinten angehoben werden, damit die Hinterachse entlastet wird. Allerdings reicht der Platz nun immer noch nicht aus, da beim Schieben der Sport-ESDs über die Hinterachse dessen Rohr am Abschirmblech unterhalb des Tanks anstösst. man könnte nun die hintere Stoßstange demontieren um den ESD in einem flacheren Winkel über die Hinterachse zu schieben. Mit weniger Arbeit verbunden ist es allerdings, das Abschirmblech unter dem Tank zu entfernen. Der Platz reicht nun aus, um das Rohr des ESDs über die Hinterachse zu bekommen (hierbei allerdings gut aufpassen, dass der Tank und die dort verlaufenden Leitungen nicht beschädigt werden).

6. Hitzeschutzblech wieder montieren.

7. Sport-ESD auf das verbliebene Serien-Mittelrohr schieben (an dieser Stelle, die Schelle aber noch nicht festziehen!!!!). Vorher noch das von Bosima mitgelieferte Reduzierstück auf das Mittelrohr schieben, da der Rohrdurchmesser des Sport-ESD deutlich größer als der Durchmesser der Serienanlage ist. Bei meinem Bosima-ESD war das Reduzierstück jedoch von der Wandstärke nicht dich genug um die Durchmesserdifferenz passend auszugleichen :evil: Deswegen am besten vor dem Einbau schon die Rohrdurchmesser von Sport-ESD und Serienanlage abmessen und passendes Reduzuerstück besorgen (ich hab mir dann aus ner Metallschiene ein passendes Reduzierrohr gebastelt-geht auch, dauert aber relativ lang :roll:)

8. Sport-ESD an den vorgesehenen Hacken in die Aufhängegummies einhängen.

9. Schauen ob der ESD gerade sitzt. Ggf. gerade ausrichten.

10. Nun die Schelle am Mittelrohr festziehen.

11. Motor starten (sich am Sound erfreuen :lol:) und schauen ob der Auspuff am Übergang Mittelrohr/Sport ESD dicht ist (hierzu am besten eine zweite Person bitten die Endrohre zuzuhalten während man unter das Auto kriecht und schaut ob alles dicht ist).

12. Auto herunterlassen

13. Testfahrt :lol: :lol:

Hoff die Anleitung ist für manchen hier brauchbar. ich denk der Einbau wird auch bei anderen ESD-Fabrikaten ähnlich sein. Bei ner Duplaex-Anlage kommt noch hinzu, dass das rechte Abgasrohr besfestigt werden und gerade ausgerichtet werden muss.


Rein Soundtechnisch kann ich den Bosima-ESd nur empfehlen. Bis gut 3.000 U/min ist der Sound deutlich sumpfer als mit der Serienanlage und rein gefühlsmässig auch deutlich lauter :lol:. In den oberen Drehzahlbereichen, hört man keinen so gravierenden Unterscheid zur Serienanlage. Geht man vom Gas blubbert der ESD auch schön. Wenn man bei etwa 4.000 U/min erst voll aufs Gas latscht und dann sofort das Gaspedal lupft gibts von hinten sogar nen richtigen Knall :lol:

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 24. Juli 2008, 12:18

Wooohooo!
Hab ich dick übersehen, danke :)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>


Dunk89

Punto-Profi

  • »Dunk89« ist männlich

Beiträge: 390

Aktivitätspunkte: 2 160

Dabei seit: 15.06.2008

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

54

Samstag, 10. Januar 2009, 22:05

hey ne frage an euch hier in dem beitrag die die einen 16v haben wie ist da der klang mit bosima??
MEIN GRANDE LIMETED EDITION Nr. 76

Mein Grande Punto: 1.4 16V MS DESIGN, Nachgerüstet: ESD von BOSI, Dunkle Blinker, LED Rückleuchten, Scheinwerferumbau auf Serie 2, Böser Blick von Novitec, Rote Bremssattel, Teiferlegungsfedern von H&R


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Willingen (Upland)

K B
-
M F 2 1 0 4

  • Nachricht senden

55

Samstag, 10. Januar 2009, 22:39

Ehrliche Antwort????

Nicht überzeugend. Fahre einen Bosima Duplexanlage seit 15000km und einem Jahr und dr Sound ist nicht überzeugend. Preis und Optik okay aber der Rest ist zu vergessen da der 16v nen Vorschalldämpfer hat.
Ganz ehrlich leg noch ein paar Euro drauf und kauf dir was ordentliches werde ich im Sommer auch nochmal tun.

Gruß ;-)

Mein Grande Punto: getarnt als Abarth Grande Punto in rot mit 155 PS


Magna00

Punto-Profi

  • »Magna00« ist männlich

Beiträge: 844

Aktivitätspunkte: 4 405

Dabei seit: 09.07.2008

Wohnort: 12619 Berlin

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

56

Samstag, 10. Januar 2009, 23:02

mach doch MAL bitte nen soundfile oder video davon... damit man das hört beim 16V!

ich hab mir 2x76mm geholt ... am 20.1 kommts ran .. MAL schaun was rauskommt

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport Blau 1.4L 16V 95PS 2007er - , Standheizung , Alu-Pedale, Abarth Auspuff ab Kat , nachträglich getönte Heckscheiben, verstärktes 5 Gang Getriebe anstatt 6 ^^


Stöckchen

Punto-Meister

  • »Stöckchen« ist männlich

Beiträge: 1 035

Aktivitätspunkte: 5 570

Dabei seit: 15.05.2006

Wohnort: Willingen (Upland)

K B
-
M F 2 1 0 4

  • Nachricht senden

57

Samstag, 10. Januar 2009, 23:04

Kein Problem mache gerne MAL nen soundfile MAL schaune ob ich es morgen noch schaffe...

Dann aber nur mit Handy aber wird bestimmt auch gehen...

Mein Grande Punto: getarnt als Abarth Grande Punto in rot mit 155 PS


Magna00

Punto-Profi

  • »Magna00« ist männlich

Beiträge: 844

Aktivitätspunkte: 4 405

Dabei seit: 09.07.2008

Wohnort: 12619 Berlin

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

58

Samstag, 10. Januar 2009, 23:08

kommt aufs handy an .. aber besser als nix :), danke schonma

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport Blau 1.4L 16V 95PS 2007er - , Standheizung , Alu-Pedale, Abarth Auspuff ab Kat , nachträglich getönte Heckscheiben, verstärktes 5 Gang Getriebe anstatt 6 ^^


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 11. Januar 2009, 00:24

@ Stöckchen:

Das liegt aber wohl nicht an der Bosima-Anlage. Egal, welchen Sport-ESD unter Dein Auto schraubst - solang der Vorschalldämpfer bleibt, kommt nicht viel Sound raus. Egal, welche Marke, ob Ragazzon, Novitec oder andere.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Magna00

Punto-Profi

  • »Magna00« ist männlich

Beiträge: 844

Aktivitätspunkte: 4 405

Dabei seit: 09.07.2008

Wohnort: 12619 Berlin

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 11. Januar 2009, 01:43

ist der 16v ohne VSD soviel lauter als ein 8v?

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto Sport Blau 1.4L 16V 95PS 2007er - , Standheizung , Alu-Pedale, Abarth Auspuff ab Kat , nachträglich getönte Heckscheiben, verstärktes 5 Gang Getriebe anstatt 6 ^^


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!