Italo-Welt

Napoletano

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.11.2014

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. November 2014, 19:12

Wie merke ich, dass die Kupplung hinüber ist? (Grande Punto 199 1.2)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr Lieben,

ich bin neu hier im Forum.
Habe seit 2009 einen GP 199 1.2 Benziner.

Mittlerweile habe ich ca 135.000 km gelaufen ohne Probleme (außer, dass einmal die Zündspule kaputt ging).

Würde gern mal wissen, wie man merkt dass die Kupplung langsam hinüber ist und getauscht werden muss.
Fahre viel Autobahn (ca. 40 - 50 km am Tag) und wenig in der Stadt (ca 20 - 30 km pro Tag).


Darüber hinaus hab ich nun ein paar Mal gemerkt, dass bei eingeschalteter Klima, ein leichtes Pfeifen auftritt (beim Gasgeben, beim Kuppeln und auch beim Gas loslassen im Leerlauf). Aber immer nur für 1 - 2 Sekunden.

Was kann das sein?


Die Wasserpumpe + Zahnriemen wurden bei ca. 108.000 km gewechselt, genau wie Spannrolle, Zündspule (wegen Defekt) und Keilriemen.


Danke euch schonmal :)


Viele Grüße

Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 065

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. November 2014, 19:34

Hi,

ich merke bei meinem das jetzt bei 183tkm die Kupplung anfängt zu rupfen ( das Auto ruckelt bei anfahren und kein sanft ansteigender Kraftschluss )

Beim Einkupplen gibt es keinen festen Kraftschluss mehr, sondern sie dreht immer leicht durch das merkst du dann wenn die Drehzahl schnell steigt aber das Auto nicht wirklich vorrankommt. ( Reibung fehlt)


aber wegen deinem Pfeifen fällt mir grade nichts ein.
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Napoletano

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.11.2014

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. November 2014, 20:13

Danke für deine Antwort :)

Also nach dem Gangeinlegen und dem loslassen der Kupplung ruckelt es und bei natürlich gleichzeitigem Gasgeben, steigt die Drehzahl aber das Auto kommt nicht eher voran?

Habe ich das richtig verdtanden?

Was kostet denn ca so ein Kupplungswechsel?

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. November 2014, 21:10

Handbremse anziehen. Motor starten. 4. Gang einlegen und gaaaaaaaaaaaaaaaanz langsam kommen lassen. Wenn der Motor NICHT abwürgt ist die Kupplung matsche
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Thomas1980

Mitglied

Beiträge: 22

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 21.10.2014

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. November 2014, 09:44

Handbremse anziehen. Motor starten. 4. Gang einlegen und gaaaaaaaaaaaaaaaanz langsam kommen lassen. Wenn der Motor NICHT abwürgt ist die Kupplung matsche

Vielen Dank für den Tipp

:thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
In einem unbekannten Land

vor gar nicht allzu langer Zeit

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!