Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

DJCeejay

Mitglied

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 28.01.2013

  • Nachricht senden

1

Samstag, 16. Februar 2013, 22:58

Wechsel Luftmassenmesser Grande Punto Multijet 1.3 Diesel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Kann mir jemand sagen wie ich beim Grande Punto Multijet 1.3 Diesel den Luftmeassenmesser austausche? Am besten vielleicht mit einem Foto wo er Sitz.

Ceejay

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 17. Februar 2013, 14:24

ich glaube bei diesem motor ist das ganz einfach
du siehst ihn wenn du die haube sofort
er sieht aus wie ein rohr aus plastik mit einem stecker dran,den abmachen,schlauchschelle öffnen und raus damit
du benötigst ein dünnen schraubendreher und eine schellenzange(oder beißzange,rabitzzange)

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


DJCeejay

Mitglied

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 28.01.2013

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 17. Februar 2013, 21:22

Vielen Dank,

habe ihn gefunden. Die Schelle, kann man die wiederverwenden oder geht die beim entfernen kaputt bzw. muss ich sie zerschneiden?

Wo bekomme ich denn einen neuen Luftmassenmesser am günstigen her? Habt ihr da ne Idee??

CJ

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 353

Aktivitätspunkte: 32 330

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 546

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 17. Februar 2013, 21:32

Die Schelle bleibt heile, wenn du das dafür nötige Werkzeug hast, sonst geht sie kaputt. Ich würde mir für den Fall eine normale Schlauchschelle besorgen. Es gibt einige online Anbieter für so ein Teil, da sind viele Teile aber unbrauchbar. Um sicher zu gehen würde ich das Teil vom freundlichen oder Ersatzteilhändler vor Ort holen ;) .
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


DJCeejay

Mitglied

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 28.01.2013

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. März 2014, 21:21

P0101 - Signal Luftmassenmesser

Hallo,

ich habe bei meinem Grande Punto 1.3 16V (Diesel) vor ca. 12 Monaten meinen Luftmassenmesser getauscht da die OBD Leuchte anging und ich den Fehler P0101 - Signal Luftmassenmesser hatte. Leider war das Problem nach dem Löschen des Fehlerspeichers nur kurzzeitig behoben. Seitdem es Ende des Jahres 2013 in die Minusgrade ging ist die Leuchte wieder angegangen.

Meine Vermutung: Der Fehler liegt vielleicht woanders?

Hier die Fehlerdaten aus dem MultiEcuScan:

FEHLER DETAILS:
Betriebsdauer: 147041 Min
Motordrehzahl: 1578 rpm
Fahrgas-Stellung: 0,00 %
Wassertemperatur: 71,0 °C
Gesamtmenge Dieselkraftstoff: 0,000 mm³/i
Ermittelter Dieselkraftstoffdruck: 386,00 bar
Solldruck Dieselkraftstoff: 388,00 bar
Ermittelter Ladedruck: 1109 mBar
Soll-Ladedruck: 994 mBar
Ermittelte Luftmasse: 375,0 mg/i
Soll-Luftmasse: 284,0 mg/i
Fahrzeuggeschwindigkeit: 50,03 km/h
Öffnung AGR-Ventil: 2,00 %

Habt ihr da eine Idee???

CJ

DJCeejay

Mitglied

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 28.01.2013

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. März 2014, 20:44

Ich habe nochmal meine Drehzahl im Leerlauf gefilmt. Ist die Schwankung normal?

Link

Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 20. März 2014, 22:51

@DJCeejay: Was passiert wenn du im Leerlauf kurz aufs Gas trittst? Hab nämlich seit eben das gleiche Phänomen beobachtet, nur etwas krasser bei meinem 1.9er. Drehzahl schwankt bei warmen Motor. Hab ihn dann ne Stunde stehen lassen und dann nochmal gestartet: Dann wars weg. Daher denk ich mal, dass es nur bei warmen Motor auftritt.

Wenn ich kurz aufs Gas gegangen bin als ich gesehen hab dass die Drehzahl schwankt hat er sich fast verschluckt und sowas wie ne Fehlzündung verursacht (gibt's beim Diesel zwar nicht, aber hat sich so ähnlich angehört). Danach schwankt die Drehzahl und pendelt sich irgendwann wieder ein. Das ganze wird dann noch von ner kleinen Anfahrschwäche begleitet (verschluckt sich ein bisschen).

Was könnte das sein? LMM? Leerlaufregler? Injektor?

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!