Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Doc_Snyder

Punto-Schrauber

  • »Doc_Snyder« ist männlich

Beiträge: 269

Aktivitätspunkte: 1 540

Dabei seit: 24.05.2007

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Juli 2008, 13:31

von VOLLsynthetisch auf Teilsynthetisch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe mir am WE ein Motorrad gekauft. Weder der Vorbesitzer noch ich weiss, was für ein Oel drauf war.

Da ich dem Mopped nicht Zwangsweise Vollsynthetisches reinkippen will, nun die Frage, ob ich JETZT Teilsynthetisches reinkippen darf bei nem kompletten Oel- Filterwechsel?!?

Es handelt sich um eine XJR 1300 EZ05/2000 21.000KM, falls das was zur Sache tut. Der letzte Oelwechsel ist über ein Jahr her... 12/2006.
Da hier einige Motorradfahrer sind, was gebt Ihr euren Maschinen? Bei Louis gibt es son Procycle Oel, Schrott oder reicht es für ne gebrauchte Maschine?

Danke für die Info!

Grüße Jonas aus Münster
Ich liebe hohe Spritpreise...umso höher, desto mehr Ersparnis für mich!

Mein Grande Punto: BMW 525d


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. Juli 2008, 16:18

Gerade bei einem Motorrad sollte man schon wirklich gutes Öl kaufen und keine Billigmarken.
Das sollte es einem schon wert sein finde ich.
Ein Motorradmotor ist aufgrund seiner filigranen Bauweise noch viel mehr auf gute Schmierung angewiesen als ein Automotor.
Meine Kawasaki bekommt jedenfalls nur wirklich gutes vollsynthetisches Öl.
Aber am Besten schaust du dazu eh erst MAL in die Betriebs- und Wartungsanleitung deiner Maschine nach, welches Öl herstellerseits überhaupt empfohlen wird.
Wenn da eh schon teilsynthetisches Öl drinsteht, hat sich das ja eigentlich schon erledigt, denn etwas besseres als das, was der Hersteller empfiehlt muss ja dann auch nicht sein.

PeWiBro

Punto-Fan

  • »PeWiBro« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 410

Dabei seit: 17.05.2008

Wohnort: bei Hannover

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Juli 2008, 16:25

Wenn ich in mein Mäxchen teil- oder vollsynthetisches Öl reinkippe, kann ich meine Kupplung wegschmeißen! Empfehlung des Herstellers (Yamaha): mineralisches Öl! Und das hole ich mir immer bei "Tante Luise" :-D

Wie's allerdings bei 'ner XJR aussieht weiß ich auch nicht 100%ig :-( . Schau doch MAL bei Tante Luise in die Moto-Datenbank, vielleicht gibt's da ja 'ne Empfehlung.
Tschüß dann :039:
PeWi

Bilder von meinem "DschiiiPiii"

Mein Grande Punto: Dynamic 3-Türer 1.4 8V 77 PS Bj. 06/2008, Exotica Rot, + Dualogic-Automatik etc.


Doc_Snyder

Punto-Schrauber

  • »Doc_Snyder« ist männlich

Beiträge: 269

Aktivitätspunkte: 1 540

Dabei seit: 24.05.2007

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Juli 2008, 16:59

Habe mir Castrol 10W40 Teilsynthese gegönnt...

Bremsbacken vorne, Ölfilter, Dichtungsring, Öl und sone Paste MAL eben 102€... nun brauch ich noch jmd. der es mir einbaut für nen 10ner oder mir sagt wo ich dran drehen muss! ;-)

Leute aus Münster...ihr seid Willkommen!
Ich liebe hohe Spritpreise...umso höher, desto mehr Ersparnis für mich!

Mein Grande Punto: BMW 525d


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!