Italo-Welt

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Juni 2010, 16:29

Unterschiede 16V und 8V (bis auf die kupplung)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hi zusammen,

ich selbst besitze ja den 8V, und mir ist aufgefallen das es in der ebucht immer wieder recht günstig den 16V motor mit Kupplung gibt.

jetzt würde mich MAL interessieren was man außer dem 6Gang getriebe noch alles ändern müsste bei nem tausch?

mir gehts darum das der 16V ne bessere Tuningbasis bietet als der 8V

TÜV dürfte keine großen probleme machen, da der motor ja Serienmäßig im Grande Punto verbaut wird
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


NozzY

Mitgliedschaft beendet

2

Dienstag, 8. Juni 2010, 16:49

1. Bremsen, du hast hinten Trommeln und der 1,4 16V Sport hat Scheiben.
2. Getriebe, du hast 5 Gänge + 1 und der Sport 6+1

Also im grunde brauchst du alles was den Antrieb betrifft, aus dem Motorraum kannst du die Batterie benutzen :D

Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. Juni 2010, 16:55

mmh ja gut scheiben müsste ich so oder so wechseln, da die trommeln nur bis 95ps zugelassen sind

ergo wäre es zum Motor mit der Kupplung noch das passende Getrieb (leider auch net grade billig) und natürlich der einbau
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (8. Juni 2010, 17:00)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Juni 2010, 17:13

also von dem 1.4er 8V aufm 1.4er 16V Saugmotor aufzurüsten wäre ja MAL voll der Blödsinn (meines Erachtens).

Biste MAL den 16V gefahren? Der ist dafür dass er 95PS haben soll ziemlich schwach auf der Brust, vor allem unter 3.500 U/min.

Also ich an deiner Stelle würde das MAL ganz schnell lassen und lieber kohle sparen und wenn du unbedingt nen Motoraustauch machen willst dann gleich auf den T-Jet haste im prinzip die gleiche Arbeit mit Getriebe und Bremsen aufrüsten.

Und was soll da bitte für ne bessere Tuningbasis sein als beim 8V???

Sorry aber versteh nicht nicht ganz, sind beides gleine Saugbenziner, wenn man ne "bessere" Tuningbasis will wo man z.B. durch chippen alleine 25PS mehr rausholt dann ist wohl der T-Jet eindeutig die bessere Wahl, findest du nicht?
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Punto G« (8. Juni 2010, 17:15)

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Juni 2010, 17:29

das der tjet die idealwahl ist ist mir auch klar ,-) aber erstens hab ich bisher noch keinen Tjetmotor gesehn, zweitens hät ich angenommen der umbau ist aufwändiger, naja oder ich hol mir nen zweiten 1.4 8v lass ihn einmal durch die tuningfirmen laufen und tausch ihn dann mit meinem aus sobald er fertig ist XD
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. Juni 2010, 17:30

Kannst dein Auto auch 1 Woche dort stehn lassen, denn länger dauert sowas nicht, es sei denn du bringst es zu nem Bauer zum Umbaun..... ist denk ich etwas günstiger als sich gleich nen 2. Motor zu holen ;-)
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. Juni 2010, 17:47

naja meiner hat schon 100.000 aufm buckel des ist des was mich abschreckt xD
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!