Augustin-Group

Puntorianer

Punto-Schrauber

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 09.04.2013

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juli 2015, 14:35

Turbo leichtes pfeifen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da bin ich schon wieder und auch wieder mit einem Turbothema .

Seit einiger Zeit hab ich das Gefühl das mein Turbo pfeift , mal mehr mal weniger . Ich hab schon viel drum gelesen , kann aber keins so identifizieren wie bei mir . Grundsätzlich zum Auto : 72tkm/ erster Turbo / IMMER warm und kalt gefahren, habe so etwas sehr beachtet / hat wenn er warm war auch schon mal Pedale auf Bodenblech gesehen./ Leistung gefühlt voll da / Turbo kommt wie vorher auch ab etwa 2200 Umdrehungen richtig .

Nun eben hab ich den Wagen mal warm gefahren und bin in eine ruhigere Gegend gefahren , habe mal die verschiedenen Gänge ausgefahren . Ich kann es nicht speziell auf einen Gang beziehen und auch nicht auf eine Drehzahl . Würde eher sagen das es etwas sporadisch ist . Bei Volllast ist es fast immer etwas am pfeifen , würde das aber noch als ok abstempeln . Allerdings ist es gelegentlich auch bei nur weniger Last das man hört wie er sich " hoch pfeift " . Es ist nicht extrem laut , wenn man etwas hinhört bekommt man es aber mit .
Zudem ist mir aufgefallen das die Turbodruckanzeige nicht immer voll geht . Bsp.: 2te Gang aus dem Drehzahlkeller bis 5000 U/min , es ist nur kurz einmal auf voll , sonst meist 1-2 Balken weniger . 5te Gang Autobahn über 140-150 fehlen 3-4 Balken . Ich bin mir ziemlich sicher das es nicht immer so war , im Moment ist es bei uns in der Gegend sehr warm 25-35 Grad in den letzten Tagen allerdings war das pfeifen auch nachts bei nur 15 Grad . Ich bin immer sehr vorsichtig und hab ein ungutes Gefühl . Worauf deutet dieses Problem am ehesten hin und was sollte ich machen ? . Erstmal fahren und beobachten oder besser direkt zu einem speziellen Turbofritzen ? Wäre um Antworten sehr dankbar .

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet , Carribean Orange , ATS Streetrallye , Ragazzon ESD , Schwarze Frontscheinwerfer , Rückleuchten geändert , Fußraumbeleuchtung ( nachgerüstet ) , Sitzheizung (nachgerüstet )


Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 13.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Juli 2015, 18:34

Mache bei meinem Punto mit km-stand 95tkm seit geraumer Zeit die selben Beobachtungen. Unter Vollast am Berg mit Klimaanlage bei den Temperaturen kanns schon mal eklig pfeifen. Mir wurde auch gesagt dass ein leichtes Pfeifen auch von Undichtigkeiten im Motorraum kommen kann. Im Endeffekt hab ich mich damit abgefunden, werd schon merken wenn der Turbo wirklich mal was hat :P

Mein Grande Punto: Sport 1.4 T-Jet / 5 Türen / 5 Sitze / Klimaautomatik


Puntorianer

Punto-Schrauber

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 09.04.2013

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. Juli 2015, 20:33

Da bin ich schon mal etwas beruhigter das ich nicht der einzige bin . Ich rede jetzt aber von Klima aus , also quasi selber Zustand wie auch im Winter nur mit höherer Außentemperatur . Und wie sieht es bei dir mit Druckanzeige aus ? Kann sein das dass normal ist

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet , Carribean Orange , ATS Streetrallye , Ragazzon ESD , Schwarze Frontscheinwerfer , Rückleuchten geändert , Fußraumbeleuchtung ( nachgerüstet ) , Sitzheizung (nachgerüstet )


Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 13.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 19. Juli 2015, 22:41

Hey,

Das Pfeifen was bei mir zu hören ist, äußert sich meist als hochfrequentes fiepen wenn ich kaum Gas gebe, oder als leichtes pfeifen wenn ich Vollgas gebe.
Hab aber heute mal nach dem Ladedruck geschaut, muss aber dazu sagen dass ich mich damit nicht wirklich auskenne. Bei Vollgas z.B. im 2 oder 3. Gang steigt der Absolute Druck relativ gleichmäßig auf ein Maximum von ~1,5 bar bei ~2200 u/min, fällt dann im weiteren verlauf leicht ab auf ~1,4 bar und steigt dann nochmal minimal. Richtung Drehzahlbegrenzer nimmt der Druck dann irgendwann ziemlich linear ab.
Was bei mir zu hören ist ist meist echt ziemlich leise, weshalb ich einfach hoffe dass bei mir alles in Ordnung ist :thumbsup:

Mein Grande Punto: Sport 1.4 T-Jet / 5 Türen / 5 Sitze / Klimaautomatik


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 340

Aktivitätspunkte: 6 760

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. Juli 2015, 23:22

Das Phänomen was du Beschreibst ist der Sogenannte "Overboost"
Das Steuergerät bzw auch drr SUV regelt den Ladedruck etwas Höher und Regelt dann nach 3-4 Sek runter auf zb deine 0,1Bar zum Vergleich: im Punto 1 GT lag der Overboost für 2 -3 Sekunden bei 1,6 Bar und viel dann auf sein Haltedruck von 0,8 -0,9 Bar..
Dass dir ab 4500 oder 5000 Umdrehungen bis zu 3 Balken Fehlen, ist Normal.
Das Pfeifen ist aus einer Beschreibung raus schlecht zu Bewerten!
Meiner Peipt auch beim Anfahren oder Rausbeschleunigen zb mit 50 Km/h im 3ten Gang.....das hat der schon seit Kauftag gemacht.....
@Klammeraffen Ld 1,5 im Overboost? Was Geschraubt?

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 13.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Juli 2015, 00:25

@Klammeraffen Ld 1,5 im Overboost? Was Geschraubt?

ich hab die absoluten drücke angegeben, also ~0,5 bar überdruck.

Mein Grande Punto: Sport 1.4 T-Jet / 5 Türen / 5 Sitze / Klimaautomatik


Puntorianer

Punto-Schrauber

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 09.04.2013

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Juli 2015, 13:59

So hab mal rumgeschaut und würde das pfeifen sehr ähnlich wie im Video beschreiben . Bei mir ist es aber nicht im Stand !

https://youtu.be/njnQi71W-GU

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet , Carribean Orange , ATS Streetrallye , Ragazzon ESD , Schwarze Frontscheinwerfer , Rückleuchten geändert , Fußraumbeleuchtung ( nachgerüstet ) , Sitzheizung (nachgerüstet )


Puntorianer

Punto-Schrauber

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 09.04.2013

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. Juli 2015, 14:13

Hab grade nochmal etwas rumgeschaut und des öfteren gelesen das dass Pfeifen eines defekten Turbos hochfrequenter ist als dieses Pfeifen . Häufig reisen wohl Stehbolzen oder es gibt Probleme mit LLK oder Luftfilter . Ich werde erstmal weiter fahren und das Geräusch beobachten . Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das mein Turbo schon flöten geht . Mein Auto bekommt mehr Aufmerksamkeit als meine Freundin, das kann nicht sein
das dort was kaputt ist :):)

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet , Carribean Orange , ATS Streetrallye , Ragazzon ESD , Schwarze Frontscheinwerfer , Rückleuchten geändert , Fußraumbeleuchtung ( nachgerüstet ) , Sitzheizung (nachgerüstet )


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 588

Aktivitätspunkte: 33 530

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 584

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. Juli 2015, 15:55

Es war so bei mir:
Mein Diesel quitschte beim starten, als wenn der Riemen kurz durch rutscht, ganz leise, später dann lauter.
Dann blieb das Geräusch, es hörte sich jetzt wie pfeifen an, immer im unteren Drehzahlbereich, später dann auch beim Gas weg nehmen ganz kurz und zu guter letzt, so lautes Pfeifen das die Leute sich um drehten.
Letztendlich war ein Stehbolzen am Krümmer gebrochen und die Abgase nutzten die Dichtung wie wir die Finger zum Pfeifen. Neuer Bolzen rein und gut wars.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Puntorianer

Punto-Schrauber

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 09.04.2013

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. Juli 2015, 16:54

Wie komm ich an die stehbolzen ran ? Ist ja schon Ne fuckelarbeit da vorne . Ich will sie mir lediglich erstmal anschauen .

Noch eine Frage : Wenn ich ordentlich reintrette und dann bei 4-5 t U/min vom Gas gehe dann pfeift der Turbo leise nach . Das ist normal oder ? Weil er nicht so schnell wieder seine Drezahl runter schraubt . Und ein bisschen Turbo pfeifen ist doch auch normal ? Ich mein das Ding dreht ja um 200000 U/min . Oder seh ich das falsch ?

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet , Carribean Orange , ATS Streetrallye , Ragazzon ESD , Schwarze Frontscheinwerfer , Rückleuchten geändert , Fußraumbeleuchtung ( nachgerüstet ) , Sitzheizung (nachgerüstet )



Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 340

Aktivitätspunkte: 6 760

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. Juli 2015, 18:22

Du Beantwortest dir deine Frage selbst ;)

Puntorianer

Punto-Schrauber

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 1 020

Dabei seit: 09.04.2013

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. Juli 2015, 21:43

Gut , dann werde ich erstmal alles so belassen und einfach etwas beobachten ob es lauter wird . Danke an alle !!

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet , Carribean Orange , ATS Streetrallye , Ragazzon ESD , Schwarze Frontscheinwerfer , Rückleuchten geändert , Fußraumbeleuchtung ( nachgerüstet ) , Sitzheizung (nachgerüstet )


Steve0900

Punto-Fan

  • »Steve0900« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 19.02.2015

Wohnort: Spittal

S P
-
8 2 9 E W

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Oktober 2015, 14:59

Ein starkes Pfeifen beim Turbo macht sich dann bemerkbbar wenn die Krümmerdichtung undicht ist beim Turbo.

Mein Turbo hat auch stark gepfiffen, habe dann bemerkt das in der nähe wo der Turbo sitzt alles verusst ist, Turbo ausgebaut Krümmerdichtung erneuert wieder eingebaut Pfeifen weg. Wenn es leicht pfeift ist es egal.


Lg

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9 MJet Leistungssteigerung auf 170 PS, MS Design Aerodynamik Paket, Sportausstattung, Eibach 30/30, AEZ Street Raelly Allufelgen (Weiß)


digel

Punto-Schrauber

  • »digel« ist männlich

Beiträge: 283

Aktivitätspunkte: 1 455

Dabei seit: 06.02.2015

Wohnort: Mönchengladbach

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

14

Samstag, 10. Oktober 2015, 22:05

Da soeine Krümmerdichtung bzw. der Turbo allgemein eigentlich nicht einfach ständig hops gehen sollte, musst du auch mal schauen, ob der Turbo nicht von irgenwoher Gegedruck bekommt...
Ich hab' die volle Möhre jetzt am eigenen Leib erfahren. :( DPF kapott, Kat dicht und Turbo auch hinüber.

Edit: Bevor ich jetzt gesteinigt werde, weil es um einen T-Jet (entsprechend ohne DPF) geht: Das war eine allgemeine Info an alle Turbofahrer :thumbsup:

Mein Grande Punto: 1.9L M-Jet Sport


Steve0900

Punto-Fan

  • »Steve0900« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 19.02.2015

Wohnort: Spittal

S P
-
8 2 9 E W

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Oktober 2015, 09:42

Da soeine Krümmerdichtung bzw. der Turbo allgemein eigentlich nicht einfach ständig hops gehen sollte, musst du auch mal schauen, ob der Turbo nicht von irgenwoher Gegedruck bekommt...
Ich hab' die volle Möhre jetzt am eigenen Leib erfahren. :( DPF kapott, Kat dicht und Turbo auch hinüber.

Edit: Bevor ich jetzt gesteinigt werde, weil es um einen T-Jet (entsprechend ohne DPF) geht: Das war eine allgemeine Info an alle Turbofahrer :thumbsup:


Ich habe keinen DPF. :)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9 MJet Leistungssteigerung auf 170 PS, MS Design Aerodynamik Paket, Sportausstattung, Eibach 30/30, AEZ Street Raelly Allufelgen (Weiß)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!