Italo-Welt

Overload

Punto-Profi

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 394

Aktivitätspunkte: 2 010

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Mai 2013, 18:20

T-Jet auf Abarth Lader, Motorsteuergeräte tausch möglich/sinnvoll?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da es nun endlich soweit ist und der Abarth Lader den Weg in meinen Motorraum gefunden hat, ich hier auch noch ein Steuergerät vom Abarth kullern habe , wie es mit der Wegfahrsperre ausschaut.

Beim 176 war es so Schlüssel -Code Motorsperre lief direkt über das Motorsteuergerät.

Wie sieht es beim Grande aus, läuft der Code wieder direkt über das Steuergerät oder geht der Code andere Kreise.

Ich bitte um Aufklärung :)

Danke
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Mai 2013, 18:27

Das wird auch nicht richtig laufen.... oder hast du auch die Abarthnocken drin :?:

Gleiches Motorsperrsystem wie im 176, 188, 199, Stilo, Bravo usw
geändert hat sich eigentlich nur Code-Schlüssel zur Code-Karte und zwar beim Punto 188er
Beim Punto 176 wurde nur kein Sprit Eingespritzt, heute geht die Hütte nach ca 2 sek einfach aus.

Overload

Punto-Profi

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 394

Aktivitätspunkte: 2 010

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Mai 2013, 18:43

Gut mehr wollte ich eigentlicht nicht wissen.

Das mit den Abarth Nocken sah ich auch noch als Problem.
Also um die volle Leistung dann abzurufen heißt es zur Abstimmung ;)
Bis dahin gibts halt wenig Leistung.

Danke dir.
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 347

Aktivitätspunkte: 6 795

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Mai 2013, 18:47

Wenn du eh abstimmen musst weil die Nocken fehlen, lass das Originale bearbeiten. Das wird weitaus weniger Geraffel... frag doch mal bei den "Italofahrzeug gängigen Chipanpasser" (ich benutze gewollt keine genaueren Namen) nach....

Overload

Punto-Profi

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 394

Aktivitätspunkte: 2 010

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Mai 2013, 18:51

;) wird gemacht

Deswegen wollte ich mir das mit dem Einbau ja auch ersparen, was nicht gewechselt werden muss, muss auch nicht!
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!