Augustin-Group

teilesucher2017

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 3. Juni 2017, 12:46

Steuerkette Grande Punto 1.3 66 kw 16V, DPF A3.000 6-Gang

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe da einige Fragen.....

- Der Kurbelwellen Dorn, wo muss der beim A3000/6Gang eingesteckt werden ? Angeblich Kupplungsglocke/Schwungrad - Oben/Unten ?
- Verbindungsbügel Schaltgetriebe - Unterboden / Getriebehalter rechts / oben ?
- Muss der Deckel Nockenwellenantrieb auch für das Einstellwerkzeug ab ?

- Suche Reperatur-Anleitung "Steuerketten-Wechsel"
- Suche Reperatur-Anleitung "Keilriemen-Wechsel" (Spannrolle, Wasserpumpe)

- Suche Werkzeugsatz (Nocken/Kurbelwellen-Dorne, Halter, Spanner) zu kaufen oder zu leihen....
- Kennt einer eine gute Mietwerkstatt im Raum Kassel-Braunschweig-Erfurt ?

rundesviereck

Punto-Fan

  • »rundesviereck« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 435

Dabei seit: 30.03.2015

Wohnort: Prenzlau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Juni 2017, 21:57

hab leider nur den 5 Gang gehabt ( weißt du sicher)

Also wir haben den Plunder ohne Dorn gemacht . und ohne Einstellwerkzeug.

Ob das so gut ist weiß ich nicht , denn meiner hat seit neustem überdruck im turbo ( ab 120) und der DPF scheint voll zu sein .

Aber wir haben uns alles genau so wie es steht markiert als die Kette noch drauf war , dann runter genommen ...

ob dir das hilft weiß ich nicht . aber soviel sei gesagt der wagen fährt noch :D wenn auch nur "lagsam" . denke dass die aktuellen fehler nix mit der steuerkette zu tun haben. sondern an den 230 000km die er jetzt runter hat. :P

Mein Grande Punto: Grande Punto BJ06 , Dynamic-Ausstattung , 1,3 Multijet


teilesucher2017

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 9. Januar 2018, 11:54

aus und vorbei...

Der Grande Punto ist weg. Seht zu daß ihr die Dinger schnell und nachweisbar mit Kaufvertrag und Ausweiskopie los werdet, bevor die Entsorgung euch noch etwas kostet. Eine der aufälligsten Getriebefamilien und eine der auffälligsten Steuerketten! Mit etwas Pech hat man durch unrunden Lauf auch Schäden im Antriebsstrang vom Turbo bis zum Partikelfilter und von der Schwungscheibe bis zu den Achswellengelenken. Selten so eine schlechte Beratung und Ärger aller Art gehabt. Ich werde nie wieder Fiat, Opel, GM, Delphi, Bosch, VW, Skoda, Seat, Audi kaufen. Es gibt noch andere Hersteller.

@rundesviereck: Ohne Einstellwerkzeug riskant. Ist die Kette gelängt, haben sich die Steuerzeiten schon verstellt. Anscheinend gibt es bei diesem Ding MAL keine Warnung, die MAL gelb aufleuchten kann. Das Ding hat Kurbelwellensensor und Nockenwellensensor, aber nix mit gelb MAL leuchtend. Der Motor ist kein Freiläufer. Bei weiterer Längung knallt es irgendwann.

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 340

Aktivitätspunkte: 6 760

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:24

Hmmmm
Sind schon viele Marken die du nicht mehr Kaufen möchtest....
Fransosenkarren kannst du auch knicken. Da steckt meist auch viel Fiat und Opel drunter.
Bleibt nur noch BMW und Mercedes.... was ist wenn die auch Kacke sind?
Schonmal über den Fahrstil nachgedacht? Kanns kaum Glauben dass so viel Hersteller kacke sein sollen. ..

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!