Italo-Welt

tschona

Mitglied

  • »tschona« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 19.09.2011

Wohnort: Esslingen

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. September 2011, 21:03

Starkes Ruckeln im Leerlauf

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ich (bzw meine Freundin) hat ein Problem mit ihrem GP.
Seit ein paar Tagen, hört sich der Motor ziemlich ungesund an und ruckelt sehr stark im Leerlauf was man auch bei geöffneter Motorhaube sieht wie der ganze Motor stark hin und her wackelt.
Sowas habe ich bis jetzt in keinem Auto gesehen.
Leistungsverlust konnte ich bis jetzt keinen feststellen. Komisch ist nur, dass der Motor sobald er läuft nach verbranntem Öl stinkt. Der Ölstand ist normal, es wurde erst vor einem Monat ein Ölwechsel gemacht aber das Öl ist schonwieder komplett schwarz. :?:

Wir waren jetzt auch schon bei 2 Werkstätten, einmal bei einer Freien Werkstatt, wo uns gesagt wurde, dass der Bock nur auf 3 Zylindern läuft (was für mich auch plausibel anhörte..) und dann nochmal bei einer FIAT-Werkstatt, die einfach nur das Diagnosegerät angeklemmt hat und gesagt hat, dass kein Fehler vorliegt und wir bedenkenlos mit dem Ruckeln weiterfahren könnten. :roll:

Jetzt stehen wir da, verkauft wird das Teil auf jeden Fall, da es ungefähr der 10 Werkstattaufenthalt innerhalb eines Jahres ist. Aber wegen dem Wiederverkaufswert wollen wir das Teil erstmal wieder reparieren lassen.
Ich hoffe jetzt, dass irgendjemand vielleicht die gleichen Probleme schonmal hatte und eine Lösung dafür kennt.

Vielen Dank

Jona
Fiat Grande Punto BJ '06 1,2l 90PS Diesel 56000km

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!