Italo-Welt

south tirol

Mitglied

  • »south tirol« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 21.12.2009

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Juli 2017, 22:46

starker Überdruck im Ventildeckel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
Habe meinen GP jetzt 11Jahre und ja so ganz sorgenfrei waren die Jahre nicht,
aber jetzt hab ich ein riesenproblem.
im April hab ich Zahnriemen erneuern lassen lief alles wunderbar doch nun hab ich seit einigen Tagen immer wieder riesen Überdruck im Ölkreislauf.Also wenn ich den Öldeckel losdrehe zischt er erst und springt dann ab wie bei einer geschüttelten Mineralwasserflasche dazu strenger Abgasgeruch und blauer Dunst aus dem Öleinfüllstutzen .bzw wenn er kalt ist hab ich ein Unterdruck im Ölkreislauf.
Hinzu kommt das ich sehr hohen Leistungsverlust habe (Steigungen die ich sonst problemlos im 2.hochgefahren bin komm ich kaum noch im 1.Gang hoch.
Ölverbrauch ist ebenfalls dramatisch angestiegen ca 0,25l/14tage
aber es wird mir kein Fehler angezeigt!
Was Benzinverbrauch angeht gibt es keine Änderung und Kühlwasser ist auch konstant auf max level und unruhig/unrund läuft er auch nicht!
Gekocht hat der Kühler auch nie.
Wo könnte das Problem sein ?
-Ventilprobleme?
-Kopfdichtung?
-oder gar Kolbenringe??
Kilometerstand ist etwas über 92.000km

vorherige Reperaturen im Motorbereich km ca 91.000
Keilriemen->gerissen
Zahnriemen/Wasserpumpe ->altersbedingt erneuert

Getriebe bei ca 38.000km (Differential hat sich zerlegt und das Gehäuse zerschlagen und bei 46.000km Materialfehler Getriebegehäuse (Getriebeaufhängung abgerissen)

Bin für jede Hilfe/Rat/Tipp dankbar!

sonnige Grüße aus Süd Tirol

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 16V 95PS Baujahr2006


Fette_Qualle

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 3. Juli 2017, 16:31

Moin moin,

mal ein kleiner Test am Rande.

Schau dir bitte mal deinen Ventildeckel an. Von dort geht meist ein Schlauch ab, in Richtung Luftfilterkasten etc. Löse diesen mal und schau ob da Schlamm drin fest sitzt.

Wie schaut die Kühlflüssigkeit aus, so wie sie sollte? Oder hat diese einen leichten Ölfilm oben drauf schwimmen?

Grüße
Fette_Qualle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

south tirol (03.07.2017)

south tirol

Mitglied

  • »south tirol« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 21.12.2009

  • Nachricht senden

3

Montag, 3. Juli 2017, 18:57

Vom Luftfilterkasten geht leider nur ein dicker schlauch zur Drosselklappe sonst nichts. :wacko:
Ja den Schlauch suche ich auch schon verzweifelt. ?(
hab heut morgen mal alle Kerzen rausgedreht und war geschockt
Kerzen1-3 I.O. Kerze 4 total zugerußt! (von L nach R gezählt
Zündstecker 3 und 4 sind wohl mal "etwas" heißer geworden.
Also Kerzen gereinigt Zündstecker 3+4 gegen 1+2 getauscht alles wieder zusammengeschraubt.
Nach dem Einkaufs und Ämtermarathon und Hunde gassi Auto abgestellt abkühlen lassen und Kerzen nachgeschaut
Ergebnis kerze 4 wieder komplett zugerußt!
ansonsten keine Änderung außer das er stinkt wie eine LKW Ladung fauler Eier.
Fehlermeldung immer noch Fehlanzeige .
Kühlwasser ist absolut Top!
hab dann spaßeshalber/verzweifelungstat die 4. Kerze rausgelassen und den Motor auf 3 zylindern gestsartet und prompt hatte ich die Fehlermeldung (Ich weiß sollte man nicht unbedingt machen aber der zweck heiligt die mittel)
"Motor kontrollieren lassen"
und mein Überdruck im Ventildeckel war auch fast nicht mehr vorhanden !
hab so den Dumpfen verdacht das die Kopfdichtung fällig ist
heißt also er steht jetzt unten vorm Haus und hat zwangspause :cursing:
PS: Ölstand ist mittlerweile fast auf min.
Also warten bis mein Mechaniker aus dem Urlaub kommt,2l Öl mitnehmen und gaaaaaanz vorsichtig zu ihm Fahren( Hänger hat er nicht und abschleppen wird hier nicht gerne gesehen(ausser nachts um 2 da sind die Carabinieri auch nimmer unterwegs)
/ironie on :ein hoch auf Italien /ironie off


Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 16V 95PS Baujahr2006


Hansi

Mitglied

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 02.06.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juli 2017, 01:16

ich tippe auf Kolbenringe im 4 Zylinder hin, dann baut der richtig Druck auf.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Kompression, Kopfdichtung, Ventile

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!