Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

DivinusNoctus

Punto-Fan

  • »DivinusNoctus« ist männlich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 26.10.2008

Wohnort: Straubing

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:30

Standard GP 1.4 motor raus und neuen rein

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hey leute, bin am überlegen den serienmotor der bei mir drinne ist auszubauen und mir einen anderen leistungsstärkeren reinzubauen. 8-)

welche motoren würden da beim GP in frage kommen?

mfg divi
Kommt ein Chinese zum Tierarzt. Chinese: "Ich glaube mein Hund ist krank." Tierarzt: "Wieso das denn??" Chinese: "Hund schmeckt nicht!!!!!"

Mein Grande Punto: 1,4 l 8V 77 PS + CHIP, Dynamik crossover Schwarz metallic, lederlenkrad+schaltung, 2 Z. klima. auto, 7,4L/100km, 175 km/h,Original Abarth embleme, heck GP logos gecleant,


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:31

Wieso das ist dein Motor kaputt???? Denn du solltest allererst auf Scheibenbremsen umrüsten bevor du einen stärkeren Motor einbaust.
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

DivinusNoctus

Punto-Fan

  • »DivinusNoctus« ist männlich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 26.10.2008

Wohnort: Straubing

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:34

nene nix kaputt

aber langsam gehts ma aufn sack wenn mich ein uhralter corsa gsi voll abzieht... jaja ich weis gleich neues kaufen usw... aber ne will mein schatzle behalten und evtl. motzen... macht mehr spaß :lol:
Kommt ein Chinese zum Tierarzt. Chinese: "Ich glaube mein Hund ist krank." Tierarzt: "Wieso das denn??" Chinese: "Hund schmeckt nicht!!!!!"

Mein Grande Punto: 1,4 l 8V 77 PS + CHIP, Dynamik crossover Schwarz metallic, lederlenkrad+schaltung, 2 Z. klima. auto, 7,4L/100km, 175 km/h,Original Abarth embleme, heck GP logos gecleant,


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:37

Aufwand/Ertrag steht da sicherlich in keinem günstigen Verhältnis zueinander.

Reinpassen würden sicherlich alle anderen Motoren, jedoch musst du dann natürlich auch noch sämtliche damit verbundenen Teile wie Bremsanlage und vor allem Getriebe umrüsten.

So eine Lösung ist sicherlich sehr individuell, preisgünstiger wäre es allerdings, dein Auto zu verkaufen und einen stärker motorisierten GP zu erwerben.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


DivinusNoctus

Punto-Fan

  • »DivinusNoctus« ist männlich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 26.10.2008

Wohnort: Straubing

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:39

mhm

jap aber ich will alles niedermähen was kommt in dieser klasse...
Kommt ein Chinese zum Tierarzt. Chinese: "Ich glaube mein Hund ist krank." Tierarzt: "Wieso das denn??" Chinese: "Hund schmeckt nicht!!!!!"

Mein Grande Punto: 1,4 l 8V 77 PS + CHIP, Dynamik crossover Schwarz metallic, lederlenkrad+schaltung, 2 Z. klima. auto, 7,4L/100km, 175 km/h,Original Abarth embleme, heck GP logos gecleant,


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:40

RE: mhm

Da fängt dein Problem schon an ;-)
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

DivinusNoctus

Punto-Fan

  • »DivinusNoctus« ist männlich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 26.10.2008

Wohnort: Straubing

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:41

mit nem tjet hätt ich den sicherlich auch nicht gestochen.... und abarth essese ist mir zu teuer

bin für alle meinungen offen...
Kommt ein Chinese zum Tierarzt. Chinese: "Ich glaube mein Hund ist krank." Tierarzt: "Wieso das denn??" Chinese: "Hund schmeckt nicht!!!!!"

Mein Grande Punto: 1,4 l 8V 77 PS + CHIP, Dynamik crossover Schwarz metallic, lederlenkrad+schaltung, 2 Z. klima. auto, 7,4L/100km, 175 km/h,Original Abarth embleme, heck GP logos gecleant,


KMAG

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:44

Zitat

Original von DivinusNoctus
mit nem tjet hätt ich den sicherlich auch nicht gestochen.... und abarth essese ist mir zu teuer

Meinst du, ein Umbau wäre günstiger?

Direkt die stärkste Maschine kaufen und fertig.

DivinusNoctus

Punto-Fan

  • »DivinusNoctus« ist männlich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 26.10.2008

Wohnort: Straubing

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:47

na klar

motor ca 4000 einbau selber und bremsen und teile ca 5000 gesamt abarth essese kost mi 23000

der währe was für mich aber a bissal zu expensive :-(

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…de&pageNumber=3
Kommt ein Chinese zum Tierarzt. Chinese: "Ich glaube mein Hund ist krank." Tierarzt: "Wieso das denn??" Chinese: "Hund schmeckt nicht!!!!!"

Mein Grande Punto: 1,4 l 8V 77 PS + CHIP, Dynamik crossover Schwarz metallic, lederlenkrad+schaltung, 2 Z. klima. auto, 7,4L/100km, 175 km/h,Original Abarth embleme, heck GP logos gecleant,


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:55

Wenn ich selber einen anderen Motor in meinen GP einbauen würde, dann am liebsten den 5 Zylinder ausm Stilo. Find den Motor absolut klasse. Wäre ein Riesenaufwand aber dafür ein mega geiles einzelstück, wenn es irgendwie machbar WÄRE.

Find dein Projekt nicht schlecht, steckt halt ordentlich Geld dahinter. :-D
Mir nach, ich folge!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Babymaserati« (18. Juni 2009, 19:55)

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten



DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Juni 2009, 19:58

Würde auch eher sagen verkaufen und T-Jet oder Abarth kaufen.

Was ich nur nicht verstehe ist, wie jemand mit so einer Einstellung vor kurzem erst einen 77PS-Wagen kauft, statt direkt einen T-Jet zu kaufen.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Juni 2009, 20:05

Wennst schon umbauen willst dann lass den Motor bohr den Hubraum auf, hau einen Turbo drauf, verändere die Abgasanlage komplett und ändere die Bremsanlage und dann wirst auch zufrieden sein.
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Juni 2009, 20:17

Getriebe nicht vergessen anzupassen, sonst spuckt es die Zahnräder einzeln aus ;-)
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Juni 2009, 20:19

Ja und gleich eine Sachs Sportkupplung noch dazu und dann hast deinen Einzigartigen GP. ;-)
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

no0kie

Punto-Schrauber

  • »no0kie« ist männlich

Beiträge: 187

Aktivitätspunkte: 1 030

Dabei seit: 19.02.2009

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. Juni 2009, 20:33

und wie lange soll der motor dann halten??aubohren,aufblasen ... ich geb dem max 50tkm

Mein Grande Punto: 1.4 16V sport, new orleans blue


snAKe47

Punto-Schrauber

  • »snAKe47« ist männlich

Beiträge: 268

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 21.10.2008

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. Juni 2009, 20:38

Ja zu diesem ganzen thread.... was soll mann dazu sagen..... ausser :roll: :lol:

Am besten ich verkneife mir jeden weiteren Kommentar.

sry aber ne....

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »snAKe47« (18. Juni 2009, 20:40)

Mein Grande Punto: T-Jet, crossover schwarzmetallic, 7x17" MSW 11, G-Tech Zusatzsteuergerät, rote Bremssättel, getönte Scheiben


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 18. Juni 2009, 20:40

Ihr seid mir ja lustig.
Meint Ihr wirklich, heutzutage ist es so einfach, einen Turbo "draufzuklatschen" und dann gehts los?
Da wird das Motorsteuergerät meckern, die AU kannst Du Dir abschminken.
Deine Kurbelwelle bzw. deren Lagerschalen zerlegt es in kürzester Zeit usw.
Ein Motorenumbau heutzutage incl. TÜV-Abnahme ist ein Riesen-Act, der nur Fachleute umsetzen kann.
Da kann man gar keine Tipps im Forum abgeben.

@puntofanatic:
Wieviel Turbo-Umbauten hast Du denn schon gemacht?
Oder von wievielen Turbo-Umbauten hast Du schon erfahren, die so einfach waren?

Da ist eine Motorverpflanzung schon der einfachere Weg.
Wobei dabei eine Einzelabnahme zu bekommen, auch nicht leichter ist.
Nur der technische Aufwand ist eben einfacher.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


bravomanu

Punto-Profi

  • »bravomanu« ist männlich

Beiträge: 401

Aktivitätspunkte: 2 050

Dabei seit: 05.05.2008

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 18. Juni 2009, 21:12

@DivinusNoctus: Was bist den eigentlich von Beruf? Wenn kein Kfz-ler bist oder einen Bekannten hast der dir so einen Umbau umsonst macht, dann kannst dir das gleich aus dem Kopf schlagen. Allein wirst das sonst nie hinbekommen. Und den Umbau machen zu lassen ist schlicht zu teuer.

So einfach wir Ihr das alle so darstellt ist das gar nicht. Anderer Motor rein oder Turbo aufpflanzen, da lach ich ja. Geht ihr da von "Plug and Play" aus oder was. Die Stecker passen ja alle noch dazu haben die Kabel genau die richtige Länge und das Steuergerät erkennt von selber das ein anderer Motor reingekommen ist. D. h. das du auf alle Fälle einen neuen Motorkabelbaum für den Motor brauchst, Steuergerät usw.... Dann muss alles noch aufeinander abgestimmt werden...

Noch dazu muss man sowas gleich von Anfang an mit dem Tüv abklären was die wollen. Und immer wieder mit einbeziehen das die auch sehen was gemacht hast.
Weil einfach den Umbau vornehmen und zum Tüv hinstellen und dann sagen "mach MAL, trag mir das ein", geht nicht.

Wenn sowas wirklich machen möchtest, dann empfehle ich dir das du einen Totalschaden GP (z.B T-Jet) kaufst und dann alles eins zu eins umbaust. Aber das ist wieder total Sinnlos, weil dann kannst gleich an T-Jet kaufen.
So oder so wird es wohl besser sein das gleich ein leistungsstärkeres Auto kaufst.

Gruß Manu

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bravomanu« (18. Juni 2009, 21:13)


DivinusNoctus

Punto-Fan

  • »DivinusNoctus« ist männlich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 26.10.2008

Wohnort: Straubing

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 18. Juni 2009, 22:06

jep

ich bin MASSEUR und jeppe hab viele kfzetler mit denen ich des umsetzten könnte...
Kommt ein Chinese zum Tierarzt. Chinese: "Ich glaube mein Hund ist krank." Tierarzt: "Wieso das denn??" Chinese: "Hund schmeckt nicht!!!!!"

Mein Grande Punto: 1,4 l 8V 77 PS + CHIP, Dynamik crossover Schwarz metallic, lederlenkrad+schaltung, 2 Z. klima. auto, 7,4L/100km, 175 km/h,Original Abarth embleme, heck GP logos gecleant,


supersonico

Mitgliedschaft beendet

20

Donnerstag, 18. Juni 2009, 22:11

Also...paar sinnvolle Tipps: Geld sparen, neues Auto mit mehr PS kaufen, Umbau vergessen! ;-)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!