Italo-Welt

baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. August 2012, 14:27

so nu ist mein Grande wohl über den jordan...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

so nu is mei grande verutlich endgültig über den jordan....
gestern auf der autobahn unterwegs gewesen, schau bei 170 in rückspiegel und nur no ne dicke rauchwolke hinter mir gesehen,motor lief normal, ich runter vom gas, kommt mir auch schon rauch durch die lüftung, okay, 100m vorm parkplatz, rollste rein ohne gas, rauch wird immer dichter, parkplatz abgestellt, nur noch überlegt was nicht abfackeln darf und raus ausm auto... glücklicher weise ist er nicht abgefackelt, hab dan die haube aufgemacht und siehe da mir hats den ölmesstab raus gehauen...motorraum alles voller öl...
wurd dan in die werke geschleppt, fehlerspeicher ausgelesen, der sagt nix ausser das die lambdawerte nicht passen :catch:
werkstadt meister meinte dan okay man sieht so nix, abdeckung runter, den luftschlauch vom lufi zum turbo runter und siehe da auch der innen voller öl. turbo lader kam frischluftseitig auch richtig schön die suppe... nach nem bisschen gesuche von dem und gegosche der ölmesstab ginge ja eh viel zu leicht entschied er das öl aufgefüllt wird und der motor kurz gestarte wird okay fand das das kei dolle idee ist aber was will ma machen :bash:

ausm auspuff ne riesen ölwolke, und am ölmesstab das selbe, allso kommen richtig schön abgase in den ölkreislauf... bin mal gespannt wann se mir bescheid geben was alles verreckt ist...

ist mir unbegreiflich, hab ihn immer brav warten lassen und der hobel ist nun erst 4 jahre und 110tkm alt...

hatte schon mal wer das prob hier?
mfg

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


s0niX

Punto-Fan

  • »s0niX« ist männlich

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 04.05.2010

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. August 2012, 15:23

Was für nen Motor haste drin?

Mein Grande Punto: fährt.


baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 17. August 2012, 16:46

den 1,4l t-jet

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


s0niX

Punto-Fan

  • »s0niX« ist männlich

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 04.05.2010

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. August 2012, 17:27

Beim Benziner kenn ich mich nicht so aus... Wird dir aber sicher jmd anderes weiterhelfen können ;)

Mein Grande Punto: fährt.


Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. August 2012, 17:51

Kompression gemessen?
Leistungsverlust?
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Puntostrada

Punto-Fahrer

  • »Puntostrada« ist männlich

Beiträge: 115

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 05.10.2007

Wohnort: OF

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. August 2012, 08:19

Ich hatte sowas ähnliches auch mal, allerdings war er da noch neu (10000km).

Bei mir war damals ein Zylinder gerissen.

T-Jet - 2 Motorschäden in Folge

Hier die ganze Geschichte. Hatte damals ein Austauschmotor bekommen.

Mein Grande Punto: 1.4 16V T-Jet Sport mit LPG-Anlage


baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. August 2012, 09:25

hab leider bissher keine infos von der werke bekommen, werd da aber heut mittag mal vorbei fahren und mein zeug aus dem grande holen.
finds ne schwache leistung das die ein einfach so stehen lassen wenn de nicht mal nen leihwagen von denen bekommst.
werd heut oder morgen vermutlich nen panda kaufen um die zeit zuüberbrücken, weil mit leihwagen über andere quellen zahlst de dich ja total dämlich...
wenn der schaden zu gross ist werd ich ihn nicht mehr richten lassen,werd mir so oder so jetzt nen neuen holen und definitiv kein fiat mehr...

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


Demi

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 20. August 2012, 12:27

Wenn de einmal anfängst zu reparieren, hört es nicht mehr auf...ich sagte letzten September noch wie zuverlässig der GP ist. Wenige Tage später lief er nur noch auf 3 Töpfen.
Seitdem stand er jeden Monat in der Werke, mal 3...4...und letztens sogar 6 Wochen am Stück. 6000€ hat er in den letzten 11 Monaten für Reparaturen geschluckt, daher GP solange fahren bis Probleme auftauchen...dann schnellstmöglich weg damit. :thumbdown:

Bist du sicher mit dem Panda? Such dir doch lieber direkt was neues.

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. August 2012, 13:19

Wann wurde das letzte mal vor dem Malheur Öl reingekippt/gemessen (von einer Werkstatt?) und wann hast du das letzte mal Öl kontrolliert?
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. August 2012, 14:24

öl wurde regelmässig kontorliert, heist jede 2te tankfüllung schau ich ob noch genug drin ist. keine sorge ich weiss wie das geht.
war heute mittag in der werke, die haben es von letzter woche donnerstag mittag bis heute mittag doch glatt geschafft die kompression zu messen.
ergebnis, nummer 1,3 und 4 haben normale kompression nummer 2 hingegen hat rein garkeine...

die machen jetzt den kopf ab und dan wird sich zeigen was genau ist...

nuja panda war so die grund überlegung da günstig im unterhalt und auch in der anschaffung.
brauchen jetzt 3 firmen wagen da mein dad und ich ungerne von ner angestellten fahren lassen.
daher brauchen wir eh noch nen kleinen günstigen, aber ob es nun definitiv ein panda wird oder eventuell doch ein lupo oder smart weis ich no nicht sicher

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet



blakK

Punto-Professor

  • »blakK« ist männlich

Beiträge: 2 027

Aktivitätspunkte: 10 250

Dabei seit: 24.01.2008

Wohnort: Deutschland / Dortmund

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. August 2012, 18:48

Kolbenschaden. Unter Umständen hat der Zylinderkopf etwas abbekommen und muss geplant werden.

Gib den Wagen nicht ab! Verbau neue schmiedekolben im ersten Übermaß (der Satz kostet ca. 450 Euro). Du hast danach, wenn du alles richtig machst, quasi einen neuen Motor, der auch noch belastbarer ist. Klar kostet es einiges aber dafür ist dann erstmal Ruhe.

baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Montag, 20. August 2012, 21:34

naja mal sehen, bin morgen mittag in der werkstadt. weck tun wollte ich ihn so oder so, werd auf audi umsteigen.
hab mir vorhin nen seicento gekauft, den kann ich freitag holen und den leihwagen zurück stellen.der seici bleibt dan bei uns in der firma für die angestellten.

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


Makzy

Mitgliedschaft beendet

13

Dienstag, 21. August 2012, 10:38

Nen Seicento als Angestellten / Firmen KFZ? Grenzt das nich fasst an Körperverletzung?

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 21. August 2012, 11:17

Ey, der ist süß! Fiat Uno <3

Audi ist auch zuverlässiges Auto. Hat aber genauso seine Macken und Krankheiten. Davor besser alles checken.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 21. August 2012, 12:22

warum körperverletzung?der kleine ist technisch tip top und für den stadt verkehr reichts alle mal.
naja bin jetzt dan in der fiat werke, mal sehen was nun definitiev im eimer ist.wenns nicht zu extrem ist wird der grande gerichtet und noch paar monate gefahren.
audi wirds deswegen weil ich einfach was mit mehr leistung haben möchte und da find ich in der fiat/alfa palette leider nichts das mir gefällt.
und ich sag mal so so ein putziger audi S3 hat doch auch was ;-)

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 21. August 2012, 16:31

soooo also kolben nummer 2 ist gerissen und der zylinder hat ne saubere riefe abbekommen ;(

aber der kleine wird weiter leben, reperatur in der werkstadt zwar uninterresant werde aber samstag auf die reise gehen und das neue herz abholen.
hat gerade mal 30tkm gelaufen und wird dan von mir verpflanzt :thumbsup:

denke wen alles klappt hab ich den kleine ende nexter woche wieder auf der strasse

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


MW87

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 21. August 2012, 20:47

Sehr schön!! Wieviel soll denn das neue Herz denn kosten wenn ich fragen darf? Das "Herz" meines GP hat bald 35tkm und läuft wie ne 1. Ich hoff das belibt auch so 8o als Student kann man sich keine so teuren Transplantationen bzw Organspenden leisten...

baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 21. August 2012, 21:19

nuja kommt mich auf 1800€ aber mir werden etliche teile übrig bleiben weil doppelt vorhanden.hoffe ich bekomm das zügig eingebaut jeden abend 2-3 stunden arbeiten und neben her gleich noch nach kupplung und co schauen.hab mir so als grobes ziel gesetzt das ganze in bis zum 2.9. fertig zu bekommen :rolleyes:

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


dianym

Mitgliedschaft beendet

19

Mittwoch, 22. August 2012, 08:08

nuja kommt mich auf 1800€ aber mir werden etliche teile übrig bleiben weil doppelt vorhanden.hoffe ich bekomm das zügig eingebaut jeden abend 2-3 stunden arbeiten und neben her gleich noch nach kupplung und co schauen.hab mir so als grobes ziel gesetzt das ganze in bis zum 2.9. fertig zu bekommen :rolleyes:


Ohje, das ist natürlich trotzdem noch eine Stange Geld...
Wenn du billig eine Kupplung brauchst, sag mir Bescheid, ich habe hier eine zweite Abarth Kupplung liegen, die kannst du bei Bedarf gerne haben. Ich kann auch nochmal in München schauen, ob ich evtl. noch andere Teile vom T-Jet übrig habe. Einspritzleiste vom Abarth ist auch noch im Biete/Verkaufe Bereich.
Vielleicht kann man sich dabei wirklich noch ein wenig Geld sparen, wir sind ja schließlich eine Community und sollten einander helfen.

Grüße

Frank

baracuda

Mitglied

  • »baracuda« ist männlich

Beiträge: 38

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 08.09.2008

Wohnort: Memmingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 22. August 2012, 08:52

hi, erst mal thx für das angebot.werd wenn ne ganz normale kupplung einbauen, da gepalnt ist das ich den grand nicht mehr lange fahre.
war vorhin bei fiat, die werke ist bei mir sowas von unten durch echt...
war da früher schon kunde, bis se mir beim wechseln der front scheisbe den kompletten rahmen versaut haben und sich in keinster weise kulant gezeigt haben, nun wollen se die karre nur gegen barzahlug raus rücken da ich ja das erste mal da bin... alles kein thema, aber demontage vom kopf 400€ find ich schon ein wenig krass...

naja wieder ein grund mehr für mich das das mein letzter fiat ist, haben einfach keine vernünftigen werkstädten hier in der gegend...
und die wo ich normal immer bin ist 40km weck...

hab wenn der neue motor drin ist selbser noch einige teile über die ich dan hier anbieten werde, der neue hat noch etliche anbauteile dran...

Mein Grande Punto: 1,4 t-jet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!