Italo-Welt

Fireduro919

Mitglied

  • »Fireduro919« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.12.2010

Wohnort: Ostalb Kreis

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 18:46

Seltsame Motorölvermehrung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ich hab einen GP 1,3 Diesel mit 90 PS, mit ca. 50000 km der seid kurzem das Problem der Ölvermehrung hat.

Das heist ohne Öl nachzufüllen wird es immer mehr, zusätzlich kommt dann auch noch die Kontrollleuche für das Motormanagment.

Kennt jemand das Problem oder hat eine Idee was das zu bedeuten hat.??

Schönen Gruß Fireduro919
Immer voll am Gaas

Mein Grande Punto: GP 1,9 Mulitjet gechipt


Mike 69

Mitglied

Beiträge: 34

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 24.02.2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 19:00

Hallo!

Eventuell ist die Zylinderkopfdichtung defekt. Es vermischt sich dann Öl mit Kühlflüssigkeit.

Oder bei Kurzstrecken: Kondenswasser.

MfG.
GP

Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 19:32

Oder Diesel dringt ins Innere ein.

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 19:33

Die Motoren mischen auch Diesel dem Öl bei. Insbesondere bei Kurzstrecken. Ich hatte nach 1400km autobahn (Urlaub fahrt) wieder einen Normalen Ölstand.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 20:29

Was heißt eigentlich "immer mehr"? ?(

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 21:10

Die MKL Leuchtet? Hast du schon mal den Fehlerspeicher ausgelesen? Wenn das Öl zu sehr verdünnt wird, kann das den Motor gefährden.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Fireduro919

Mitglied

  • »Fireduro919« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.12.2010

Wohnort: Ostalb Kreis

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 19:33

Hallo also wir haben Ölwechsel durchgeführt und haben nur bis knapp über Minimal aufgefüllt. Nach ca. 2000 km ist der Ölstand wieder bei Max angelangt. Was nun ?? Gruß Fireduro919
Immer voll am Gaas

Mein Grande Punto: GP 1,9 Mulitjet gechipt


sporting999

Punto-Fan

  • »sporting999« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 390

Dabei seit: 07.04.2012

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 19:51

Im Winter speziell ist es normal beim Diesel. Vorallem bei viel Kurzstrecke.

Fahr mal ein längeres Stück, wenn möglich.

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet Sport, TT Stufe I 102PS + Sprint Booster, Singleframe Optik, Distanzscheiben VA 20 / HA 40, kurze Peugeot Antenne


PepeAbarth

Mitglied

  • »PepeAbarth« ist männlich

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 18.11.2012

Wohnort: 75428 Illingen

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 19:52

Hey ich weis nicht ob es dir hilft, aber ich hatte das gleiche Problem.
Ölwechsel durchgeführt nach einigen wochen war es auf max. gut bei mir hat die MKL nich geleuchtet
aber es stellte sich raus das das Öl "klumpig" wurde und sich unten ansetzte und umso wärmer er war,
desto mehr löste sich das Öl ab und somit erhöhte sich der Ölstand.
Musst schauen ob es sich bei dir unten angesammelt hat wenn ja müsstest sie sauber machen..is ein Tag Arbeit gewesen bei mir
aber selbst nach 1000km war das Öl noch wie aus dem Behälter (:
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.^^

Mein Grande Punto: [5T][M-Jet 1.3 16V][ca.115PS][LED Rückleuchten][Angel-Eyes][Novitecfedern 40/40][Dotz Mugello 17"][Scheiben getönt][Haubenbra Schwarz][K&N Sportluftmatte]


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. Dezember 2012, 22:17

Hallo also wir haben Ölwechsel durchgeführt und haben nur bis knapp über Minimal aufgefüllt. Nach ca. 2000 km ist der Ölstand wieder bei Max angelangt. Was nun ?? Gruß Fireduro919

Mit oder ohne Ölfilter?


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. Dezember 2012, 22:13

Das hört sich schon an, als wenn dein Öl durch Kraftstoff oder Wasser verdünnt wird. Dies geschieht besonders häufig bei Kurzstrecke, Abhilfe könnten längere Fahrten sein, damit der Motor richtig warm wird.
Es besteht natürlich auch die Möglichkeit eines defektes, defekte Dichtung, riecht das Öl anders? Ist am Öldeckel ein Schaum oder Ablagerungen zu sehen?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

12

Freitag, 14. Dezember 2012, 06:47

Sinkt der Pegel der Kühlflüssigkeit deutlich?
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

13

Freitag, 14. Dezember 2012, 08:53

Wenn es dir das Geld Wert ist, kannst auch ne Ölanalyse machen lassen ;)

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


PepeAbarth

Mitglied

  • »PepeAbarth« ist männlich

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 18.11.2012

Wohnort: 75428 Illingen

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

14

Freitag, 14. Dezember 2012, 18:10


Eventuell ist die Zylinderkopfdichtung defekt. Es vermischt sich dann Öl mit Kühlflüssigkeit.

Das kann eigentlich nicht sein da das Öl dann cremeweis sein müsste und wenn es Diesel sein sollte was sich vermischt müsste die Viskosität geringer sein. ;(
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.^^

Mein Grande Punto: [5T][M-Jet 1.3 16V][ca.115PS][LED Rückleuchten][Angel-Eyes][Novitecfedern 40/40][Dotz Mugello 17"][Scheiben getönt][Haubenbra Schwarz][K&N Sportluftmatte]


Fireduro919

Mitglied

  • »Fireduro919« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 02.12.2010

Wohnort: Ostalb Kreis

  • Nachricht senden

15

Freitag, 14. Dezember 2012, 18:13

Hallo,Kurzstrecke kommt nicht infrage,Er wird immer ca 30 km am Stück gefahren,Kühlwasser ist es auch nicht. Es handelt sich ganz sicher um Diesel.
Immer voll am Gaas

Mein Grande Punto: GP 1,9 Mulitjet gechipt


PepeAbarth

Mitglied

  • »PepeAbarth« ist männlich

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 18.11.2012

Wohnort: 75428 Illingen

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

16

Freitag, 14. Dezember 2012, 18:38

Ohje...schau mal nach der Dichtung der Einspritzpumpe müsste rechts vom Motorblock sein..
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (14. Dezember 2012, 19:46)

Mein Grande Punto: [5T][M-Jet 1.3 16V][ca.115PS][LED Rückleuchten][Angel-Eyes][Novitecfedern 40/40][Dotz Mugello 17"][Scheiben getönt][Haubenbra Schwarz][K&N Sportluftmatte]


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

17

Samstag, 15. Dezember 2012, 10:04

Und ob um die Injektoren rum trocken ist oder dort Diesel ist.
Mein 1.4TDCI Fiesta hatte auch Ölvermehrung, aber lang nicht so extrem wie bei dir.
Bei mir waren Injektoren undicht und Defekt.

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!