Italo-Welt

ferdi

Mitglied

  • »ferdi« ist männlich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 13.02.2009

Wohnort: deutschland

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Juli 2011, 20:54

schwergängige schaltung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo,brauche hilfe bei einem problem an einem 2000 punto 60PS.der wagen
läuft ganz normal dann aber bei längerem laufen läst er sich schwer schalten.dies verschwindet dann wenn der wagen länger steht.wenn jemand einen tip haz würde er mir sehr helfen.(laufleistung 70000--getriebe ca.30000km)
danke
gruß ferdi

Mein Grande Punto: Ambiente Weiss -cup fahrwerk 50/40-felgen 17zoll/et35-novitec pedale


SgloCKe

Punto-Fan

  • »SgloCKe« ist männlich

Beiträge: 87

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 29.01.2009

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Juli 2011, 21:05

hi

ich hatte MAL was ähnliches... da war es auch plötzlioch sehr schwergängig und knarzte wie als wenn gumme gequetscht wird. Bin zu Fiat und die haben ein blaues Fett draufgesprüht. dann wars weg und nie merh gesehn ;)

Mein Grande Punto: Borbet LS 17x7 - schwarz poliert, Eibach Sportline - 45/30, TT-Chiptuning optimiert


ferdi

Mitglied

  • »ferdi« ist männlich

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 13.02.2009

Wohnort: deutschland

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Juli 2011, 21:51

hallo,ich hab das ganze schaltgestäng schon abgeölt der fehler ist immer noch da.
aber trozdem danke für den tip.
gruss ferdi

Mein Grande Punto: Ambiente Weiss -cup fahrwerk 50/40-felgen 17zoll/et35-novitec pedale


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Juli 2011, 09:09

nimm in Innenraum MAL den den Schaltsack ab und mach dann Achsmanschettenfett rein, dann flutsch das wie neu. Hab ich bei meinem 188er und Grande auch so gemacht. Ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


SgloCKe

Punto-Fan

  • »SgloCKe« ist männlich

Beiträge: 87

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 29.01.2009

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Juli 2011, 10:01

richtig! habe vergessen zu schreiben das meins auch über den Innenraum, unterm Schaltsack, aufgetragen wurde. Da ist so ne weisse Kugel und die macht die Geräusche.

Mein Grande Punto: Borbet LS 17x7 - schwarz poliert, Eibach Sportline - 45/30, TT-Chiptuning optimiert


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Juli 2011, 14:00

Dachte die kstastrophale Schaltung gehört zur Fiat Firmenpolitik?

Mit meinem T-Jet knackig in den Vierten zu schalten ist völlig unmöglich.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


woodman

Punto-Schrauber

Beiträge: 363

Aktivitätspunkte: 1 965

Dabei seit: 13.05.2011

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 3. Juli 2011, 11:05

Richtig, schnelles Schalten ist da fast unmöglich.

Mich würde interessieren, ob das mit einer Schaltwegeverkürzung besser ginge ?

Gruss, Woodman
Fiat Linea T-Jet 1.4 16V, geändertes Endrohr, K&N Filter, Sony 601 BT Doppeldin, Helix HXA 500 Q, Carpower Preset-1, Alpine Sub

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!