Italo-Welt

Peppino

Mitglied

  • »Peppino« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 13.03.2009

Wohnort: MYK

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Februar 2012, 17:14

Schlauch gerbrochen -> unruhiger Leerlauf

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Gestern vorm Ölwechsel ist mir bei Standgas aufgefallen, das der Motor alle ca 5 sek. fast ausgeht, sprich die Drehzahl total absackt.
Nach dem Ölwechsel hab ich die standartmäßige Sichtkontrolle im Motorraum gemacht, und da ist mir der wahrscheinliche Übeltäter aufgefallen.
Ein Schlauch ist gerissen/gebrochen.

Ist schon toll bei einem nicht MAL 3 Jahre altem Auto mit ca. 45.000 km.

Kann mir wer bitte sagen, was das für ein Schlauch ist, und was der ungefähr kostet?
Ich denke MAL, dass ich den ja selber wechseln kann.

Der Schlauch sitzt hinten mittig an der Spritzwand.
Danke schon MAL

Gruß Marcus

Mein Grande Punto: 1,4 8V


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Februar 2012, 17:20

Wird vermutlich der Schlauch zwischen Luftfilterkasten und Drosselklappe sein. Aber hundertprozentig sicher bin ich mir da jetzt nicht.

Kostet ca. 13 €

Wenn es dieser Schlauch aber ist, hat er nichts mit den schwankenden Drehzahlen zu tun.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Jenny@GP.de

Punto-Schrauber

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1 155

Dabei seit: 23.07.2008

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 12. Februar 2012, 18:04

Als ich vor kurzem die Zündkerzen gewechselt habe, war ich total erschrocken wie viele Schläuche im Motorraum porös oder angeknackst sind ... Außerdem: Das Leder am Lenkrad löst sich auf, gleiches gilt für den Schaltknauf. Ein ganz schön trauriges Zeichen wie ich finde ...

Das Auto ist zwar von 2007 und hat noch keine 50Tkm, aber unser fast gleich alter Toyota ist dagegen noch ein Neuwagen.
Ich hab so Hunger, daß ich vor lauter Durst gar nicht mehr weiss was ich Rauchen soll, so müde bin ich!

Mein Grande Punto: ist der Schönste :-)


Grande 1985

Punto-Fahrer

  • »Grande 1985« ist männlich

Beiträge: 137

Aktivitätspunkte: 770

Dabei seit: 12.01.2009

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Februar 2012, 18:56

das Problem mit dem unruhigen leerlauf scheint ja dieses Jahr sehr verbreitet zu sein,

Meiner hatte das letztes Jahr schon (dieses Jahr wieder) undzwar liegt das zumindest bei mit am Saugrohrdrucksensor, dieser war bei mir ein wenig verlölt und hat dann bei den Temperaturen nicht richtig gemessen. Also saubermachen und die Batterie ne weile abklemmen, nach 50 - 100 km fahrt sollte der Motor wieder richtig laufen(Steuergerät stellt sich neu ein)

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Belly Dance Sand, Pioneer Deh-80PRS,KW V1 Inox, 17" OZ Ultraleggera, Hertz Frontsystem aktiv an Steg k4.02 und Eton Move 12 an Eton ECC600.2 und vieles mehr :-)


Demi

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 13. Februar 2012, 09:29

Gibt genug Autos die ne gefrorene Drosselklappe haben. Nimmt kaum Gas an, schwankende Drehzahl und stottern.

Zum abgegriffenen Lederlenkrad kann ich nicht bestätigen. Mein 2006er hat nun 166tkm und das Lenkrad sieht noch immer einwandfrei aus.

Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. Februar 2012, 09:44

Das mit dem Lenkrad kann ich auch nicht bestätigen bei 132Tkm in fast 4 Jahren.
Find es aber trotzdem immer wieder interessant was an einem Auto für nichtmal 10000€ Basispreis alles beanstandet wird. Ich kann euch beruhigen. Ich hab bei Mercedes gelernt und denen geht es auch nicht besser.

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. Februar 2012, 17:36

Das mit dem Lenkrad kann ich auch nicht bestätigen, Handschweiß ist aber auch sehr
aggressiv, Leder braucht auch hin und wieder etwas Pflege ;-).
Grüße Hydro
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

8

Montag, 13. Februar 2012, 17:39

Hier geht es grundsätzlich nicht um das Leder vom Lenkrad, sondern um:

Schlauch gerbrochen -> unruhiger Leerlauf

Also bitte beim Thema bleiben.

Thx :-)


Gruß,
- cings -
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


NUE154

Mitgliedschaft beendet

9

Dienstag, 14. Februar 2012, 12:13

Hallo miteinander!!!

War vorhin MAL auf dem Weg ein paar Blümelein zu kaufen.....auf dem Rückweg bemerkte ich beim einparken nun auch das absacken der Leerlaufdrehzahl bis fast zum abwürgen. Nun werd ich mir hier nochmal alle Themen diesbezüglich durchlesen.
Dazu muß ich aber betonen das dieses Phänomen nun bei meinem Punto das erste MAL auftritt(Bj. Dez.2006)!
Zusätzlich spinnt wieder meine linke hintere Leuchtengruppe....wieder mein Feuchtigkeitsproblem wie vor einem Jahr;-(.


MfG Martin

Brinni

Punto-Fan

  • »Brinni« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 265

Dabei seit: 28.01.2009

Wohnort: Bamberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Februar 2012, 22:09

Also wenns der größere Schlauch mit Innendurchmesser 17mm könnt ich weiterhelfen. Hab noch ein Stück da und könnte es Ganz günstig abgeben.
Falls interesse besteht könnt ich davon auch mehr Ordern. Ist allemal deutlich günstiger und hält mit sicherheit genauso wie das orginal von FIAT ;)
Multi ECU Scan - OBD2 USB - Bamberg und Umgebung


markusschaak

Punto-Fahrer

  • »markusschaak« ist männlich

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 06.07.2010

Wohnort: Mönchengladbach

M G
-

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Februar 2012, 20:06

Hey, ich hab MAL nachgesehen und ich hab den selben schlauch porös. Es dauert nicht mehr lang dann ist der auch kaputt. Ich werde in den nächsten Tagen einen neuen bestellen. Ich find es total ärgerlich das Fiat so eine mieserabele Qualität verbaut und dabei war der Grande ja noch Nichteinmal günstig( im Vergleich zum EVO Easy oder mylife).


46000 Km und die Domlager sind auch schon ausgeschlagen.
Hunger haben ist nicht immer Schlecht.

Schlank ist Sexy!!!


Mit freundlicher Lichthupe ;)

Mein Grande Punto: Es passt nicht alles hier rein xD


Andeee

Mitglied

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 07.09.2011

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. Februar 2012, 20:26

Hab das "absacken der Drehzahl" auch. Angebilch eine Zündspule... die wurde gewechselt aber war nicht die Ursache. Kann jemand MAL ein Pic vom Motorraum einstellen und mit einem Pfeil den porösen Schlauch anzeigen?

GP1099

Punto-Fan

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 255

Dabei seit: 05.03.2010

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. Februar 2012, 21:09

Zitat

Original von Grande 1985
undzwar liegt das zumindest bei mit am Saugrohrdrucksensor, dieser war bei mir ein wenig verlölt und hat dann bei den Temperaturen nicht richtig gemessen. Also saubermachen

Kann man jemand nen Tipp geben, wo dieser Sensor ist? Vielleicht MAL nen Bild einstellen.

Kann man den als Otto-Normal-Autofahrer selber sauber machen?

woodman

Punto-Schrauber

Beiträge: 363

Aktivitätspunkte: 1 965

Dabei seit: 13.05.2011

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Februar 2012, 09:49

Sollte direkt hinter den Öleinfüllstutzen sein. Google dir MAL ein Bild davon, dann findest du ihn schon.
Fiat Linea T-Jet 1.4 16V, geändertes Endrohr, K&N Filter, Sony 601 BT Doppeldin, Helix HXA 500 Q, Carpower Preset-1, Alpine Sub

grande●

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 15.03.2015

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 15. März 2015, 21:26

Hallo bin neu hier, besitze seit 2 Wochen einen Punto EZ 8/2007 1,4 l mit 77 Ps. Heute ist mir aufgefallen, das der dünne Schlauch der von luftfilter zur Drosselklappe geht kaputt ist. Hat jemand von euch vielleicht die Artikelnr. von dem Schlauch? Müsste ein unterdruckschlauch sein oder? Was kann der kosten? Gruß Andreas

grande●

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 15.03.2015

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. März 2015, 12:28

Hi, habe gerade mit fiat telefoniert.....der kleine dünne Schlauch soll 29euro kosten. Hat jemand einen Tipp, wie man günstiger an so einem Schlauch rankommt? Gruß Andreas

kanister

Punto-Fahrer

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 05.05.2013

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

17

Montag, 16. März 2015, 13:55

In der Bucht?

Suchst du das hier? Dichtring vom Luftfilter am Übergang zur Drosselklappe undicht

Im Internet findet man einiges zu der Teilenummer, ab ca. 6€, ich würde aber nicht das billigste nehmen, eher was wie http://www.ebay.de/itm/Schlauch-Motorent…=item19d4739543

Mein Punto: Punto (2012) Natural Power


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. März 2015, 13:56

Du kannst sicher in Baumärkten oder bei Industrie Zulieferern Meterware günstiger bekommen, der Schlauch muß halt nur passen, Hitze und Öl beständig sein und sich bei Vakuum nicht zusammen ziehen. Wenn du da fündig wirst, wäre eine Info dazu sicher interessant.
Achso, was der TÜV dazu sagt, weiß ich nicht.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


grande●

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 15.03.2015

  • Nachricht senden

19

Montag, 16. März 2015, 15:45

Es ist der dünne der runtrr zur Drosselklappe geht. Den dicken Entlüftungsschlauch hab ich schon gewechselt. Im Netz hab ich nichts gefunden. Da ist immer nur der Entlüftungsschlauch zu finden. Schaut euch das Bild vom posting nr.1 an. Genau den meine ich.

Soooo war bei einem anderen Fiat Händler. Die haben mir für 4 € aus Meterware einen abgeschnitten. Natürlich schon eingebaut :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (17. März 2015, 06:12)


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

20

Montag, 16. März 2015, 18:48

Perfekt

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!