Augustin-Group
  • »lord-helmchen« ist weiblich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 31.08.2006

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. August 2015, 20:27

Punto geht im Leerlauf aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr Lieben, :)

Ich habe momentan ein Problem mit meinem Punto. Ab und zu geht er einfach aus wenn ich beispielsweise auf eine Kreuzung zu rolle oder an einer Ampel halte. Es passiert nur wenn ich die Kupplung trete und die Drehzahl auf Standgasniveau abfällt, also nie bei höheren Drehzahlen. Danach lässt er sich wieder normal starten und fährt problemlos weiter. Es spielt auch keine Rolle ob er warm oder kalt ist. Da es nicht jedes mal passiert wenn ich anhalte und auch nichts im Fehlerspeicher abgelegt wird, wurde in der Werkstatt leider nichts gefunden. :(
Vielleicht habt ihr ja schonmal von einem solchen Problem gehört und es wäre schön wenn mir jemand weiter helfen könnte.
Vielen Dank schonmal im vorraus ;)


Lg Lord-helmchen

Mein Grande Punto: 1,4l Sport,Außen: Chemical Grau, Innen: Inox Orange, Sky Dome, Parksensoren, Komfortpaket, 2 Zone Klima, getönte Scheiben Hinten, Tempomat, Aktive Kopfstützen


KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Dienstag, 25. August 2015, 20:31

Evtl. Lehrlaufdrehzahl zu gering?

Klima an oder aus, wenn das Problem auftritt?

  • »lord-helmchen« ist weiblich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 31.08.2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. August 2015, 20:35

Die Drehzahl im Leerlauf liegt etwa bei 950 und das Problem tritt auch auf wenn die Klimaanlage aus ist.
Danke für die schnelle Antwort

Mein Grande Punto: 1,4l Sport,Außen: Chemical Grau, Innen: Inox Orange, Sky Dome, Parksensoren, Komfortpaket, 2 Zone Klima, getönte Scheiben Hinten, Tempomat, Aktive Kopfstützen


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 340

Aktivitätspunkte: 6 760

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 25. August 2015, 20:46

Bitte den den Abstand von dem Kurbelwellensensor Überprüfen.
Zur Orientierung : Passt eine Scheckkarte oder Geldkarte gerade so durch Sensor und Rad, ist der Abstand OK.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fiatracer88« (25. August 2015, 20:58)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

lord-helmchen (25.08.2015)

  • »lord-helmchen« ist weiblich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 31.08.2006

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 25. August 2015, 20:51

Danke für den Tip. Wonsitzt dieser Sensor?

Mein Grande Punto: 1,4l Sport,Außen: Chemical Grau, Innen: Inox Orange, Sky Dome, Parksensoren, Komfortpaket, 2 Zone Klima, getönte Scheiben Hinten, Tempomat, Aktive Kopfstützen


Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 340

Aktivitätspunkte: 6 760

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 25. August 2015, 20:57

ist zwar ein 1,6er.... aber der Sensor sitzt bei allen Firemotoren relativ gleich...
http://www.fiat-forum.de/modell-bezogene…0669/#post43305
seite 1, Beitrag 20
Es fehlt auf dem Bild aber die Riemenscheibe!

KMAG

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 25. August 2015, 20:59

950 upm sind soweit in Ordnung.
Der Klimakompressor fällt als "Bremse" also praktisch raus.

Ich hasse "sporadische Fehlrer", die machen die Fehlersuche immer so nervig.
Wenn der Fehler ständig auftreten würde, könnte man einfach das Diagnoseinterface anschließen und ein paar Runden fahren. Anschließend gucken was das Diagramm anzeigt.

Guck dir mal spaßeshalber den Luftfilter an. Nicht das der sich einfach nur zugesetzt hat. Hab ich vor Jahren mal erlebt. Motor ging ständig aus. Ursache war eine angesaugte Socke im Luftfilterkasten. Dadurch kam nicht genügend Luft an den Motor und der ging im Lehrlauf immer aus. Danach Luftmassenmesser und Drosselklappe sowie vorhandene Sensoren im Ansaugtrakt überprüfen. Sind auch gängige Kandidaten für Drehlzahlschwankungen. Als nächstes die Unterdruckanlage überprüfen.
Nockenwellensensor oder Kurbelwellensensor können auch einen weg haben.

Beim Diesel AGR-Ventil prüfen. Verstopfter Partikelfilter beim Diesel kann auch Drehzahlschwankungen zur Folge haben. In dem Fall eine Regenerationsfahrt machen. Allerdingssollte in diesem Fall ein Fehler hinterlegt sein.

Motorsteuergerät kann man pauschal auch nicht ausschließen.

Ohne hinterlegten Fehler kann man das per Ferndiagnose immer schlecht sagen.

  • »lord-helmchen« ist weiblich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 31.08.2006

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 25. August 2015, 21:02

Cool vielen Dank!

Mein Grande Punto: 1,4l Sport,Außen: Chemical Grau, Innen: Inox Orange, Sky Dome, Parksensoren, Komfortpaket, 2 Zone Klima, getönte Scheiben Hinten, Tempomat, Aktive Kopfstützen


  • »lord-helmchen« ist weiblich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 31.08.2006

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 15. Oktober 2015, 10:24

Hallo,

Mittlerweile hat sich mein Problem mit dem Ausgehen zum Glück geklärt.
Da es viel zu häufig wurde, um noch einigermaßen fahren zu können, haben wir es nochmal in eine andere Werkstatt gegeben und diese wusste sofort woran es lag, da sie den Fehler schon öfters beheben mussten.
Letztendlich war es nur ein Riss in einem Schlauch unter dem Luftfilter.
Ich hoffe das kann vielleicht einigen weiterhelfen und ich wollte mich noch einmal bei allen hier für ihre Hilfe bedanken.
Lg lord-helmchen

Mein Grande Punto: 1,4l Sport,Außen: Chemical Grau, Innen: Inox Orange, Sky Dome, Parksensoren, Komfortpaket, 2 Zone Klima, getönte Scheiben Hinten, Tempomat, Aktive Kopfstützen


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!