Italo-Welt

hackerz1860

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 01.12.2007

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Dezember 2014, 10:53

PLötzlich hoher Benzinverbrauch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo Fiatgemeinde,
habe seit 2 Tagen feststellen müssen das mein grande Punto 1,2 8V
viel mehr Spritverbrauch hat als wie zuvor.
Durchschnittsverbrauch davor in der Anzeige: 6,2 L jetzt 8 L.
Ich hatte ein defektes Flexrohr da dachte ich mir ist normal der höhere Verbrauch.
Aber jetzt ist es repariert und ist immer noch so.
Luftfilter ist sauber.Reifendruck passt auch bei den neuen Winterreifen.( daran denk ich liegt es nicht?!)
Dachte jetzt mal pauschal LAmbdasonde. Wie kann ich die selbst messen?
Hab eine mit 4 Kabeln. Aus der Sonde kommen 2 mal weiss und 1 mal grau und 1 mal schwarz.
Hat der Punto auch nen Luftmassenregler? wenn ja wo? find ihn grad so nicht :-)
Oder habt ihr noch ne Idee was es sein könnte. danke im voraus.

Mein Grande Punto: 1.2 8v


racegp

Mitgliedschaft beendet

2

Sonntag, 21. Dezember 2014, 11:44

Meiner verbraucht auch mehr. Dachte zuerst auch es liegt am Reifendruck. Tatsächlich war auch nur 1,8 Bar drauf 8o jedenfalls hab ich den Druck erhöht
und frage mich auch warum er plötzlich einen Liter mehr verbraucht :whistling:

Ich meine Sprit ist günstiger geworden aber finde 7,5 Liter für 1.2 65ps recht sportlich :huh:

edit: Ich hab auch ein defektes Flexrohr :!: falls das was dazu beiträgt

hackerz1860

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 01.12.2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 21. Dezember 2014, 12:13

also das flexrohr kann schon wenig beitragen dazu.
aber mein sist ja repariert.
zündkerzen hab ich grad gereinigt und abstand wieder eingestellt.
wie gesagt lambdasonde oder so?
wie kann man messen?
oder andere ideen?

Mein Grande Punto: 1.2 8v


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 21. Dezember 2014, 12:24

Wann war der letzte Ölwechsel?

hackerz1860

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 01.12.2007

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Dezember 2014, 12:31

vor circa 2000 km.
aber ist ja von heut auf morgen gekommen mit dem hohen verbrauch.

Mein Grande Punto: 1.2 8v


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 21. Dezember 2014, 12:52

Reifen hast da in dem Zeitraum gewechselt?

hackerz1860

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 01.12.2007

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Dezember 2014, 13:03

ja genau da auch wo das flexrohr kaputt war.
aber enk nicht das wechsel auf neue winterreifen nen unterschied von fast 2 litern aus macht.
lambdasonde?was meinst du?
wie mess ich die?

Mein Grande Punto: 1.2 8v


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 21. Dezember 2014, 13:17

Hm, Lambdasonde kenne ich mich jetzt leider nicht so aus. Mir ist nur bekannt, dass die, wenn se falsch geht, eigentlich dann was meldet und du ne Meldung im Display bekommst

hackerz1860

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 01.12.2007

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Dezember 2014, 13:34

also ne meldung hab ich nicht im display. ausser den doofen airbag defekt fehler.
wo ich auch noch nicht drauf gekommen bin.

Mein Grande Punto: 1.2 8v


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. Dezember 2014, 19:02

Schleift eine Bremse? Alle Räder mal ohne Bodenkontakt drehen, nicht das eins schwergängig ist.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14



hackerz1860

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 01.12.2007

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 21. Dezember 2014, 19:07

ne räder passen auch.
hydro weisst du was wegen lambda?
oder was es so noch sein kann?

Mein Grande Punto: 1.2 8v


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. Dezember 2014, 19:13

Wenn die Lambdasonde oder der Kat einen weg hat und die Messwerte nicht stimmen, kann das Steuergerät mehr Kraftstoff zuführen um die Messwerte zu erreichen, das kann alles noch ohne Fehlermeldung passieren, erst wenn nichts mehr zu regeln geht, gibt es eine Fehlermeldung.
Jetzt weiß ich nicht ob man das mit MES/FES diagnostizieren kann, in der Werke sollte das überprüfbar sein.

Bei einem VW Scirocco hatte ich mal erhöhten Benzin Verbrauch, da war die Benzinleitung zum Motor undicht, hat auch ne weile gedauert bevor ich das gemerkt habe, riechen konnte man es erst wenn man bei laufendem Motor an der richtigen Stelle hinten unter dem Wagen gerochen hatte.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (22. Dezember 2014, 09:01)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


hackerz1860

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 01.12.2007

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 21. Dezember 2014, 20:06

mit einem obd müsste ich das doch prüfen können oder?
oder wie könnte ich das noch prüfen?
hin und wieder riecht es im auto auch nach benzin oder öl.
besser gesagt abgase ;-)

Mein Grande Punto: 1.2 8v


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. Dezember 2014, 09:00

Ja sicher sollte das über OBD nachprüfbar sein, ich kenne aber die Eckdaten nicht, von daher wäre ein Diagramm verschiedener Einstellungen, gemacht als noch alles iO war, jetzt sehr gut zum Vergleichen, die Werke sollte die Eckdaten haben, welche benötigt werden um es zu diagnostizieren zu können.
Ohne Vergleichsdaten kommst du hier nicht weiter, evt gibt es einen gleich Motorisierten GP in deinem Umfeld, da könnte man ein Diagramm erstellen, falls du nicht zur Werke willst.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!