Italo-Welt

rundesviereck

Punto-Fan

  • »rundesviereck« ist männlich

Beiträge: 72

Aktivitätspunkte: 435

Dabei seit: 30.03.2015

Wohnort: Prenzlau

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. April 2017, 12:53

Öldruck Niedrig nach Ölwechsel 1.3D

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin zusammen ,

Folgendes Problem . Habe gestern nachmittag meinen Ölwechsel gemacht .
Öl raus , Ölfilter raus . will den neuen Ölfilter einbauen - Autsch vaddern hat mir den Falschen bestellt .
Da ich auf den Wagen angewiesen bin ( Dorf nächste stadt 20km weg ) und meine Freundin in den Urlaub fährt mit ihrem , konnte ich ihn nicht einfach stehen lassen.
Also als Übergangslösung ( ich weiß ist doof ) alten Ölfilter rein , neues Öl nachgefüllt .. 3 Liter . Laut peilstab 3/4 voll .

Dann stand er ca 45 min . Als ich ihn dann starten wollte blinkte freude strahlend mein tacho - Öldruck niedrig motor abstellen .

Ok dachte ich ist egal , der hat ja jetzt eh erstmal zu wenig . Nach 30 sekunden war es immernoch an und ging nicht weg !

Ich gerätselt und gerätselt .. ölfilter raus , einmal öl durchlaufen lassen - lässt noch durch ... war auch öl drauf ..

Ich habe echt alles gecheckt was mir so einfiel ...

dann wieder gestartet weil es schon auf um 22 uhr zu ging ... und mir gesagt - jetzt komme was wolle . mit 3000rpm ging die lampe dann auf einmal aus ! und blieb auch aus beim lauf ...

so weit so gut .
habe dann meine bremsen gemacht und wollte noch ne probefahrt ansetzen ... wieder öldruck zu niedrig ... Also wieder motor drehzahl gegeben .. lampe erlöscht und bleibt aus ..

kann das an dem alten ölfilter liegen ? das öl ist das gleiche wie vorher 5 w40 damit lief er wunderbar ... er zeigte zwar bei kaltstarts auch 2-3sek die öllampe aber die ging das aus ...


zu erwähnen man HÖRT auch dass er kein öl bekommt ...bis die öllampe ausgeht ..

fahren tut er normal ..
Er startet nur laut .

Fiat grande Punto
1.3 Multijet Diesel 55kw
Baujahr 2006

Mein Grande Punto: Grande Punto BJ06 , Dynamic-Ausstattung , 1,3 Multijet


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. April 2017, 14:27

Nur eine Vermutung, mehr geht auch nicht aus der Ferne.

Der Meister meiner Fiat Werke hatte mir mal den Fall geschildert bei dem durch eine gelängte Steuerkette das Antriebsritzel der ÖlPlumpe verschlissen war und dadurch kein Öldruck aufgebaut werden konnte.

Woran könnte es liegen?
Zu wenig Öl, falscher Filter, zugesetzter Filter, Ölpumpe defekt, Ölsieb verstopft

Nur ein paar ideen. Vll weiß es ja jemand besser, bin ja nur ein Hobby Schrauber

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

niedrig, Öldruck, Ölwechsel

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!