Italo-Welt

Perla_Nera

Punto-Profi

  • »Perla_Nera« ist männlich

Beiträge: 364

Aktivitätspunkte: 2 200

Dabei seit: 01.10.2009

Wohnort: Sicilia/Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. April 2012, 22:37

öl beim 1,9

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen ,

welches öl ist das beste für den GP 1,9 diesel 130 ps

castrol edge

5w30
0w30
5w40

ich weis jetzt nicht welches.
Gruß

Giuseppe

Mein Grande Punto: 1,9 M-jet 8v Sport| Bj 2006|Subwoofer von Fiat|2 zonen klima|Sportsitze Fiat|Getönte Scheiben FIAT|Seitenschweller FIAT|Heck Spoiler FIAT|Devil Eyes| Böser Blick


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Samstag, 14. April 2012, 07:12

Hier ein Auszug aus der Bedienungsanleitung
»cingsgard« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.jpg
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

Samstag, 14. April 2012, 10:08

Oder hier, schaut ziemlich gut aus. (Link aus diesem Thread kopiert)

Perla_Nera

Punto-Profi

  • »Perla_Nera« ist männlich

Beiträge: 364

Aktivitätspunkte: 2 200

Dabei seit: 01.10.2009

Wohnort: Sicilia/Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 15. April 2012, 21:07

ich habe MAL bei mir nachgeschaut wieso steht bei mir 5w40 ???

ist das der richtige filter

.Aussendurchmesser [mm] : 65,0, Filterausführung : Filtereinsatz , Höhe [mm] : 74,0, Innendurchmesser [mm] : 32,0
»Perla_Nera« hat folgendes Bild angehängt:
  • 2012-04-15_16-22-19_358.jpg
Gruß

Giuseppe

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Perla_Nera« (15. April 2012, 21:28)

Mein Grande Punto: 1,9 M-jet 8v Sport| Bj 2006|Subwoofer von Fiat|2 zonen klima|Sportsitze Fiat|Getönte Scheiben FIAT|Seitenschweller FIAT|Heck Spoiler FIAT|Devil Eyes| Böser Blick


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Montag, 16. April 2012, 12:06

bei mir steht auch 5w-40, die Werkstatt hat aber 5w-30 reingefüllt.. Da sind wir aber nicht allein, das gabs vor kurzem schoneinmal, dass 5w-30 reingefüllt wurde aber in der Bedienungsanleitung 5w-40 steht :roll:

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


DerTobi

Punto-Profi

  • »DerTobi« ist männlich

Beiträge: 442

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 19.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 16. April 2012, 18:01

http://www.youtube.com/watch?v=q6JK-OevN1U

Verbrauchertipp zu Ölen aller Art.
Mein Motorrad: Kawasaki ZX9R

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DerTobi« (16. April 2012, 18:17)

Mein Grande Punto: Active 1,2L 8V, 65PS, 3Türer, rockn roll blau,


Perla_Nera

Punto-Profi

  • »Perla_Nera« ist männlich

Beiträge: 364

Aktivitätspunkte: 2 200

Dabei seit: 01.10.2009

Wohnort: Sicilia/Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Montag, 16. April 2012, 20:25

Zitat

Original von sp0ng3b0ck
bei mir steht auch 5w-40, die Werkstatt hat aber 5w-30 reingefüllt.. Da sind wir aber nicht allein, das gabs vor kurzem schoneinmal, dass 5w-30 reingefüllt wurde aber in der Bedienungsanleitung 5w-40 steht :roll:


du hast ja einen DPF

den ich nicht hab.
Gruß

Giuseppe

Mein Grande Punto: 1,9 M-jet 8v Sport| Bj 2006|Subwoofer von Fiat|2 zonen klima|Sportsitze Fiat|Getönte Scheiben FIAT|Seitenschweller FIAT|Heck Spoiler FIAT|Devil Eyes| Böser Blick


Stefansn

Punto-Fahrer

  • »Stefansn« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 890

Dabei seit: 30.01.2009

Wohnort: Ulm Donau

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. November 2012, 17:44

Hallo stelle mir gerade die selbe frage, welches Öl gehört in meinen Motor. Da ich den Thread etwas verfolgt habe weiß ich jetzt 5w30

aber welcher Hersteller ist da gut? gibt es da einen guten kompromiss zwischen wertigkeit des öls und Preis? oder muss ich mir da Liqui Moly Öl kaufen? da kostet der 5 L Kanister 50 Euro.. ich empfinde das als recht happig ! 8|

bitte um erfahrungswerte, Danke !

Mein Grande Punto: M-Jet 1.9 Sport, Orange, 130 PS - viel repariert, wenig getunt


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 28. November 2012, 19:06

Ich kann nur empfehlen das öl im i-net zukaufen. Die Preise im Einzelhandel / Werkstatt Tankstellen sind absolut übertrieben.

Shell Helix Ultra Extra kosten 5l etwa 40€
z.B. hier: http://www.autoteilestore.com/ats/shop/o…16#ankerWKLayer

oder
Liqui Moly Top Tec 4300 5l kosten um die 45-50€

z.B. hier : http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/DA.pl…ign=froogle_oel


EDIT: meine Öl Auswahl basiert auf dem Diesel. In meinem Fall der 1,3 l Motor mit 70 kw/ 95 ps und DPF. Benziner haben eine anderen Norm so weit ich weiß

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 28. November 2012, 19:39

Gute Idee Öl zu empfehlen, dass nicht einmal die C3-Freigabe hat. :huh: Ich würde mich da lieber an die bereits oben genannte Rangliste vom Baron halten.


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. November 2012, 20:11

Das Shell Öl hat C3 Freigabe!

Beim Liqui Moly hab ich das falsche gepostet. Das war ein versehen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sven86« (28. November 2012, 20:11)

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


  • »Barchetta1968« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 180

Dabei seit: 29.03.2012

Wohnort: Hannover near by

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 28. November 2012, 20:45

Wenn ich's richtig hab, geben die Zahlen doch die Viskosität des Öles bei verschiedenen Temperaturen an. Wobei die erste Zahl für die Wintereignung steht, die zweite die quasi Sommereignung angibt. Sprich: für jetzt (Winter) sind beide gleich geeignet. Für den Sommerfall ist das 30er wohl besser geeignet, da geringfügig dünnflüssiger. Letztenendes läuft die Karre doch mit beiden Ölen. Da geht nix kaputt. Viele Versuche, sogar mit Altöl! haben das gezeigt. Wir haben's hier (leider) mit keinem Rennmotor mit einer Literleistung von 200 PS zu tun. Wobei 320 PS im GP, das wär schon was... :rolleyes:

Mein Auto: GP 1.6 Mjet Simon's Catcar, Ducati Multistrada 1000 DS, Gilera Runner FXR, halt alles Gute aus Italien


23sold

Punto-Fan

  • »23sold« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 350

Dabei seit: 23.01.2010

Wohnort: Austria

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. November 2012, 06:29

Ich habe mich auch lange mit dem Thema beschäftigt (1,9er Diesel mit DPF) und gefühlt hunderte Papiervergleiche
gemacht, wobei ich immmer die Fiat Freigabe im HInterkopf hatte.
Ich wollte ein LonglifeÖl das für DPF geht und bei meiner KMLeistung (35tkm im Jahr) nur einen Ölwechsel erfordert.
Hab dann 5W40-DPF von Castrol eingefüllt das auch die Fiat S2 Norm (soweit ich mich erinnern kann) erfüllt.
Im Zuge meiner Recherchen bin ich auf eine echt tolle Liste des ADAC gestossen, die ich auch schon mal gepostet habe.
Diese Liste übersetzt die Herstellerspezifikationen ins Deutsche und hat mir dann sehr geholfen....
Ansonsten ist zb der 1,9er ein sehr anspruchsloser Motor, der DPF macht hald das ganze wieder kompliziert und damit jagen die
Jungs aus den Werkstätten wieder alles Angst ein..... ist ein Trauerspiel
Nur nicht unterkriegen lassen und 5l Öl im Internet zum Preis von 1,5l Werkstattöl kaufen.....
lg aus ö
»23sold« hat folgende Datei angehängt:
  • ADAC_MOEL.pdf (82,62 kB - 180 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. Juni 2021, 09:09)

Mein Grande Punto: 1,3JTD, 75HP, 3Türer und HOFFENTLICH zuverlässig - ja war er...


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 29. November 2012, 08:52

Warum macht der DPF das denn kompliziert?
Wenn dieser oft regeneriert, wird das Öl nach und nach mit etwas Diesel versetzt und erfordert somit kürzere Ölwechselintervalle, egal welches Öl du nimmst...

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


23sold

Punto-Fan

  • »23sold« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 350

Dabei seit: 23.01.2010

Wohnort: Austria

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 29. November 2012, 14:27

kompliziert deshalb, weil ein dpf-loser motor fast jedes öl frisst, man beim dpf aber auf den aschegehalt des Öles achten muss oder sollte,
leute die sich fürs richtige motoröl interessieren und sich dazu auch informieren stossen stehen so schon vor einer riesigen auswahl und dann
kommt noch der dpf ins spiel..
also 5w40er öl könnte ich um 4 euro den liter haben, letztendlich habe ich mir dann aber spezielles aschearmes öl besorgt,
der dpf muss trotzdem regelmässig ausgebrannt werden obwohl aschearm....
wie das bei einem 0acht15 öl ausschaut weiss ich nicht, ich würde es aber bei meinem auto nicht probieren.. ein dpf kann ja auch verstopfen....
also das es sich der motor und dpf je nach ölqualität richten (mit mehr ausbrennen) so kann man das nicht stehen lassen....

Mein Grande Punto: 1,3JTD, 75HP, 3Türer und HOFFENTLICH zuverlässig - ja war er...


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 29. November 2012, 16:12

Meiner verbraucht kein Öl und selbst wenn er 1l/10000km brauchen würde, wäre das 1l Öl auf 640l Diesel, ich bezweifel sehr dass das Quantum stärker rußt als der Diesel und das dem DPF auch nur irgendwas machen soll :huh:

Zumal es bei aschearmen Öl nicht um den Ruß und dessen Reduzierung geht, sondern um anscheinende Rückstände bei der Verbrennung, die der Partikelfilter beim Regenerieren nicht lösen kann und sich somit laaaaaaaaaaaangsam zusetzt.
Fragt sich nur, was die 700°C überleben soll.

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


xebit321

Punto-Profi

  • »xebit321« ist männlich

Beiträge: 499

Aktivitätspunkte: 2 915

Dabei seit: 12.02.2013

Wohnort: Messkirch

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 3. November 2014, 21:32

so ich hab auch einen 1.9 dpf 131 PS und bin grad am suchen uned schauen welches ölwas empflt ihr zum heutigen zeitpunkt

Mein Grande Punto: 1.9 Diesel ... PS wird nicht veraten


Back in Black

Punto-Profi

  • »Back in Black« ist männlich

Beiträge: 477

Aktivitätspunkte: 2 500

Dabei seit: 02.04.2011

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 4. November 2014, 17:17

Ich empfehle weiterhin Liqui Moly TopTec 4100 / 5W40 / C3.
Wenn du das beim Anbieter profiteile.de zusammen mit einem Ölfilter holst, kommst du über 30€ .
An Wochenenden ist es dort ab 30€ meist versandkostenfrei !! ;) Also oft Freitags schon ab 18Uhr.
Pass auf beim Ölfilter ! Hier wurden 2 verschiedene Systeme(Ufi und Purflux) verarbeitet.

Www.profiteile.de/liqui-moly-top-tec-mot…5-w-40-5w40-5-l

MfG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Back in Black« (4. November 2014, 17:26)

Mein Punto Evo: Punto Evo , 1.4Dynamic , Brock B24 7x17 , 205/45/17 , Novitec Federn , Inoxcar ESD


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!