Augustin-Group

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Juni 2008, 19:32

Novitec Powerrail 4

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

servus.. muss jetz MAL was los werden ;)

also ich hab heute nen grande 1,9 mjet probiert, der das novitec powerrail 4 drin hatte.... bin mehr als enttaeuscht davon!! wenn man es nicht weiss, das eine "leistungssteigerung" an bord sein soll, merkt man null davon... der durchzug ist der selbe wie mit standart ps und drehmoment.. laut hersteller soll man damit 160ps und 50 nm mehr habe :?: :?:

und was noch dazukommt: die maschine hatte beim beschleunigen extreme aussetzer...

finde es ist echt ne frechheit sowas zu verscherbeln ;)

und fuer so nen schrott soll man 399euro zahlen?! echt ein schlechter scherz meiner meinung nach....

aber nach dieser erfahrung weiss ich, was ich an meiner leistungssteigerung habe.. ich war noch nie begeistert von so zusatzsteuergeraeten.. und jetz erst recht nimmer :lol:

greetz

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Flo85

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 19. Juni 2008, 19:39

Hört sich ja nicht so toll an. Wäre doch MAL interessant wenn einer, der die powerrail eingebaut hat, auf den prüfstand fährt.
Wollte mir das Teil eigentlich auch zulegen, zumal ich dann keinen Garantieverlust hätte ;-)

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Juni 2008, 19:46

Zitat

Original von Flo85
Hört sich ja nicht so toll an. Wäre doch MAL interessant wenn einer, der die powerrail eingebaut hat, auf den prüfstand fährt.


ja, das waere echt gut gewesen...

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Juni 2008, 20:00

RE: Novitec Powerrail 4

Zitat

Original von r0cksau
und was noch dazukommt: die maschine hatte beim beschleunigen extreme aussetzer...


Wenn das wirklich so war, dann hätten bei dir alle Alarmglocken bimmeln sollen - da stimmte irgendwas nicht oder das Gerät war defekt!

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


Fiat Sportiva

Punto-Schrauber

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 470

Dabei seit: 20.03.2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Juni 2008, 20:32

Keine Leistung und extreme Aussetzer? Da ist was kaputt, aber nicht unbedingt das Powerrail.

Weil ganz im ernst, die GP marschieren mit den PR4, daß es eine wahre Freude ist. Bin ja selber lang genug damit rumgefahren.

Zum Thema Prüfstand: Die Sortware des Powerrails wird auf den Prüfstand getestet. Anders weiß man ja garnicht, wie viel Leistung das Gerät denn bringt. Also wenn da 160 PS angegeben sind, dann stimmt das auch. Natürlich immer ausgehend von der Basisleistung. Klar, wenn man ein "Montagsauto" erwischt, das z.B. nur 120 hat, sinkt die Endleistung natürlich entsprechend.

MAL so gefragt, wo hast Du das Gerät denn getestet?
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular

Bellacity

Punto-Fahrer

  • »Bellacity« ist männlich

Beiträge: 153

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 08.09.2007

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Juni 2008, 20:36

Ich würde von Powerrail die Finger lassen. Wenn dann "richtiges" Chiptuning per Abstimmung der Originalsoftware über OBD!

Vom Preis gibt es sich auch nichts!

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Juni 2008, 20:49

das an dem fzg was kaputt ist, war nicht der fall.. hatte grademal 30000 km drauf und ich habe das steuergeraet ausgelesen ob ein fehler gespeichert ist.. war alles in bester ordnung

ist mit schon klar, das die leistung auf einem pruefstand gemessen wurde.. ein so genaues popometer gibts wohl nicht ;)

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


rocketass

Punto-Fahrer

Beiträge: 144

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 17.06.2008

Wohnort:

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. Juni 2008, 07:28

Also ich habe den Powerral II in meinem Punto 1,9 JTD, ich habe die Box direkt beim Kauf mitbestellt, ich finde, der Wagen läuft besser, nur untertouriges Fahren mag er nicht, da ruckelt der Wagen. Ansonsten eine spürbare Leistungssteigerung. Ich habe außerdem nur 249 Euro beim Fiathändler bezahlt.
Fiat 128 CL
Fiat UNO i.E. MKII
Punto 1,9 JTD SX
Punto 1,9 JTD Emotion mit Powerrail II
Grande Punto 1,4 Feel
Bravo 1.4 16V Dynamic

Mein Grande Punto:


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Juni 2008, 09:34

Wieso verliert man beim powerrail 4 keine garantie????

cosenza1981

Mitgliedschaft beendet

10

Freitag, 20. Juni 2008, 12:55

Ich halte auch nicht wirklich viel von zusatzsteuergeräten zur Leistungssteigerung aber ich bin selbst schon in nem GP mit PR mitgefahren und rein subjektiv ging der in allen belangen besser als der originale.


Grüße


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. Juni 2008, 12:57

Dann wünsch ich dir schonmal viel Spaß beim selber reparieren, denn dein Auto wirste in keine einzige Werkstatt mehr bringen können, weil das überall so ist. Wenn MAL nen Auto mit ordentlich Leistung da ist dann wird der auch so gefahren.

cosenza1981

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 20. Juni 2008, 13:04

Zitat

Original von Lacki
Dann wünsch ich dir schonmal viel Spaß beim selber reparieren, denn dein Auto wirste in keine einzige Werkstatt mehr bringen können, weil das überall so ist. Wenn MAL nen Auto mit ordentlich Leistung da ist dann wird der auch so gefahren.


Völliger Blödsinn, wenn wir unsere Supra in die Werke bringen sagen wir von vornerein das das Fahrzeug nur der Meister zu bewegen hat und zwar ordentlich. Und selbst wenn ich nur einen 15 Jahre alten Punto hinbringen würde der keine müde Mark mehr Wert ist verlange ich das damit ordentlich umgegangen wird. Ich merke mir eh immer den genauen KM Stand um erstmal zu sehen wieviel er bewegt wurde. Dann weiss man zwar nicht wie aber es ist ein Anhaltspunkt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cosenza1981« (20. Juni 2008, 13:09)


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

13

Freitag, 20. Juni 2008, 13:11

Also ne Testfahrt anchdem den Reperatur oder etc. mus sein. bei meiner Werke machen die ne 5km Fahrt bissel durch die Stadt, und dann auf die Landstraße. da werden die dem shon bissel geben, die werden ja wohl net rumgurken, des isch ja dann keine Testfahrt

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


cosenza1981

Mitgliedschaft beendet

14

Freitag, 20. Juni 2008, 13:15

Das will ich damit auch nicht behaupten je nachdem was gemacht wurde, aber es muss sicherlich nicht sein das in dem Fall mein Auto dann von denen getestet wird was geht wenns getunt ist. DAS meine ich, das die auch MAL den zweiten und dritten Gang ausfahren das ist akzeptabel und normal.

Tobi

Punto-Meister

  • »Tobi« ist männlich

Beiträge: 1 208

Aktivitätspunkte: 6 065

Dabei seit: 27.10.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

15

Freitag, 20. Juni 2008, 13:23

Davon MAL abgesehen: Ein Bekannter von mir ist Servicetechniker bei BMW. Da hat er z.B. gestern von nem Kunden nen M6 wegen (laut Kunden) fehlender Leistung bekommen-tja und um das nachzuvollziehen (der Kunde hats übrigens im M6 wohl den "Powerknopf" für die vollen 507 PS nicht gefunden :lol:) musste er den M6 also auch erstmal ordentlich "rannehmen".

Tobi

Mein Grande Punto: Hab Keinen mehr...


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

16

Freitag, 20. Juni 2008, 13:27

Also ich habe in ner großen Mercedes-Werkstatt gearbeitet, da war sowas gang ung gebe, wenn MAL nen AMG 63 oder sowas da war das er auch MAL ordentlich getreten wurde und von Kollegen aus anderen Werkstätten hab ich das gleiche gehört. Aber ich will hier keinem sein Weltbild zerstören.

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

17

Freitag, 20. Juni 2008, 13:29

Zitat

Original von Bellacity
Ich würde von Powerrail die Finger lassen. Wenn dann "richtiges" Chiptuning per Abstimmung der Originalsoftware über OBD!


Kann ich nur zustimmen! Habe bisher 4 Fahrzeuge gehabt, darunter 3 Benziner Turbos und 1 Diesel Turbo. Probleme gab es nie. Von Zwischenboxen und all dem Zeugs halte ich überhaupt nichts.

cosenza1981

Mitgliedschaft beendet

18

Freitag, 20. Juni 2008, 13:44

Ähm ich beschwere mich nicht wenn ich mein Auto wegen fehlender Leistung in die Werke bringe ist das sicherlich etwas anderes als wegen Windgeräuschen. Die treten sicherlich nicht NUR dann auf wenn ich den Wagen nur so durch die Gänge prügel und ihm MAL richtig "gebe" man kann auch normal beschleunigen. Ich will ihm das auch nicht unterstellen nur der Text oben hört sich eben so an.

Feigi

Punto-Fan

Beiträge: 69

Aktivitätspunkte: 445

Dabei seit: 03.04.2008

  • Nachricht senden

19

Freitag, 20. Juni 2008, 13:51

Zitat

Original von Bellacity
Ich würde von Powerrail die Finger lassen. Wenn dann "richtiges" Chiptuning per Abstimmung der Originalsoftware über OBD!

Vom Preis gibt es sich auch nichts!



Und wo soll das abstimmen mit chip gleichviel kosten wie die powerrail? Also ich hab bisher nur preise um die 800€ bei chips für den GP wo abgestimmt werden gesehn..
Will mir nämlich im juli ein chip zulegen, und bin deshalb für jede info und tipp dankbar.

LG Feigi

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet


rocketass

Punto-Fahrer

Beiträge: 144

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 17.06.2008

Wohnort:

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

20

Freitag, 20. Juni 2008, 14:58

Novitec scheint mir ein seriöses Unternehmen zu sein. Die Firma gibts ja schon ewig. Außerdem werden dort auch Maserati und Ferrari getunt. Ich denke MAL, das spricht für sich.
Fiat 128 CL
Fiat UNO i.E. MKII
Punto 1,9 JTD SX
Punto 1,9 JTD Emotion mit Powerrail II
Grande Punto 1,4 Feel
Bravo 1.4 16V Dynamic

Mein Grande Punto:


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!