Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. September 2011, 17:36

neue software - höherer verbrauch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo gp-freunde!
mir wurde gestern eine neue software aufgespielt, weil ich in der werkstatt gesagt habe, der wagen habe im winter bei frost öfters leerlaufschwankungen. nun hat der wagen plötzlich einen höheren verbrauch! kann das sein? das ist doch sehr ärgerlich! oder kann sich das im laufe der zeit wieder ändern?
danke für tips.

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


AKi85

Punto-Profi

  • »AKi85« ist männlich

Beiträge: 697

Aktivitätspunkte: 3 595

Dabei seit: 15.04.2011

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. September 2011, 17:40

Welches Baujahr hat denn Dein GP?

Um wieviel ist der Verbauch gestiegen?
Seit wievielen Kilometern ist das so?

Mein Grande Punto: Ex T-JETler. Nun Scirocco III


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. September 2011, 17:46

mein GP ist von september 2009.
die sache ist ganz neu. nach dem abholen des wagens bin ich gestern ca. 50 km gefahren und hab gemerkt, daß der verbrauch höher angezeigt wird. so ganz genau weiß ich es nicht. ich achte aber sehr darauf. nimm MAL an, daß er nun auf derselben strecke bei gleicher fahrweise plötzlich statt 5,3 nun 6,0 oder so ähnlich anzeigt.
ich hab auch gerade da angerufen und der meister sagte, da könne er nichts machen, die software sei von fiat, da kann man nichts ändern.
ich solle das MAL beobachten! also wenn das so bleibt, ist es wirklich sehr ärgerlich!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


tomsab0

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 27.09.2010

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. September 2011, 18:55

Das liegt wahrscheinlich daran, dass durch das neu Aufspielen das MSG resettet worden ist --> es lernt sich wieder von neuem an --> anfangs höherer Verbrauch wie beim Neuwagen :?:

springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 21. September 2011, 20:28

Und das Update soll explizit für die Schwankungen im Leerlauf sein?
Hatte das Problem letzes Jahr auch, hab das Steuergerät einfach selbst resetted (Batterie 5 Minuten abgeklemmt) dann war das Problem nach ca. 200km weg.

Hatte allerdings auch die Drosselklappe ausgebaut und sauber gemacht.
Diese war aber nur ganz dünn mit Öl verschmiert, denke also nicht das es daran lag.

Ich kann eh keine Updates machen, da mein Steuergerät von TT gechippt ist ... :twisted:

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


DerTobi

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 21. September 2011, 21:41

Diese Verbrauchsanzeigen sind ja eh meist Schätzeisen.

Also fahr MAL mehrere Tankfüllungen und berechne dann den "echten" verbrauch

  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 21. September 2011, 22:45

hab ich gemacht. ergebnis: bei langen strecken zeigt die verbrauchsanzeige richtig an. wenn ich aber überwiegend kurze strecken fahre, zeigt sie zu wenig , also unrichtig an.

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


AKi85

Punto-Profi

  • »AKi85« ist männlich

Beiträge: 697

Aktivitätspunkte: 3 595

Dabei seit: 15.04.2011

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. September 2011, 22:47

Bei 50 km leicht erhöhtem Verbrauch würde ich mir absolut keine Sorgen machen.
Ich gebe tomsab0 und Tobi recht.
Das Steuergerät könnte sich neu anlernen.

Fahre MAL 1000 km und gebe uns Bescheid wie es dann aussieht :)

Mein Grande Punto: Ex T-JETler. Nun Scirocco III


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 21. September 2011, 22:53

ja sicher, ich werd MAL abwarten, ob es sich wieder einpendelt. der meister sagte mir, das könne schon sein, daß der verbrauch mit der neuen software höher ist. aber eigentlich ist das doch schwachsinn!!! fiat darf doch keine software machen, die dann den verbrauch erhöht! das ist doch wohl unsinnig!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 29. September 2011, 20:08

so - habe jetzt - nachdem die neue software aufgespielt wurde - etwa 200 km gefahren. kann euch die erfreuliche mitteilung machen, daß sich der verbrauch wieder auf das frühere günstige niveau eingependelt hat. ich danke euch für eure hinweise.
allen eine unfallfreie fahrt!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß



Line

Mitglied

  • »Line« ist weiblich

Beiträge: 22

Aktivitätspunkte: 115

Dabei seit: 03.04.2011

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. Oktober 2011, 15:34

Na also..er braucht schon etwas Zeit! :)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen