Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. November 2011, 23:12

Nach wievielen km muss beim 1.9er überlicherweise die Kupplung getauscht werden und was kostets?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja, wieviele km hält durchschnittlich die Kupplung bevor man sie ersetzen muss? Und was darf der Tausch kosten?
Nachdem jetzt bei mir in kürzester Zeit bei 54tkm Turbolader, Abgaskrümmer und der kmplette Motor aufgegeben haben :shock: hat mir die Werkstatt gesagt, dass die Kupplung auch am Ende ihrer Lebensdauer ist. Kann das sein? 54tkm kommen mir ehrlich gesagt etwas sehr wenig vor...
Danke für die Hilfe!

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SteveO« (30. November 2011, 23:19)


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 34 040

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. November 2011, 23:22

RE: Nach wievielen km muss beim 1.9er überlicherweise die Kupplung getauscht werden und was kostets?

54tausend Km sind keine Leistung für eine Kupplung, es sei denn es ist Anhängerbetrieb oder ähnliche Schwerstarbeit für die Kupplung zu Leisten.
Meiner hat jetzt 68tausend runter, die Kupplung ist noch top, mein Volvo hat 220tausend runter, mit der ersten Kupplung und die hält noch weitere 100tausend.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. November 2011, 23:30

hi
als ich bei ca. 20000km (auch 1.9 mjet) das genau gleiche wie du getauscht bekommen habe (Turbo-schaden) wurde mir auch angeboten die kupplung zu wechseln, da das getriebe schon unten wäre und es so günstiger kommen würde...
hab denen nen vogel gezeigt und sie nicht gewechselt...
hab jetzt ca. 105000km runter und immernoch keine probleme mit der ersten kupplung...

das ist einfach eine masche der werkstätten, so können sie noch was separat verdienen...

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 30. November 2011, 23:32

Ernsthaft?
Genau so ist es nämlich auch bei mir!
Motor ist draußen, Getriebe wurde ebenfalls überholt und heute KAM der Anruf, dass ich die Kupplung innerhalb der nächsten 1000km eh tauschen muss, ob sie das denn gleich mit machen sollen wenn eh gerade alles draußen ist.
Was darfs kosten?

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SteveO« (30. November 2011, 23:32)


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 971

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 01:34

RE: Nach wievielen km muss beim 1.9er überlicherweise die Kupplung getauscht werden und was kostets?

Zitat

Original von Hydro
54tausend Km sind keine Leistung für eine Kupplung

normalerweise. Kommt aber halt auch ein ganz winzig kleines bisschen auf die Fahrweise drauf an.

Zitat

Original von SteveO
...ob sie das denn gleich mit machen sollen wenn eh gerade alles draußen ist

wenn sie wirklich am Ende ist, bekommst Du sie nicht günstiger ersetzt. Zahlst ja dann nur die Materialkosten.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 07:12

RE: Nach wievielen km muss beim 1.9er überlicherweise die Kupplung getauscht werden und was kostets?

Zitat

Original von Wolfi
Zahlst ja dann nur die Materialkosten.

Die da ca. wären?

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

Puntostrada

Punto-Fahrer

  • »Puntostrada« ist männlich

Beiträge: 115

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 05.10.2007

Wohnort: OF

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 07:20

~200€

Mein Grande Punto: 1.4 16V T-Jet Sport mit LPG-Anlage


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 07:21

Wenn Du ein Kupplungskit online kaufst, zahlst Du so ca. 220 - 250 €, je nach Hersteller (LuK, Sachs ...). Deine Werkstatt macht natürlich ihre eigene Preis. Diese sollten aber nicht gravierend hiervon abweichen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 10:05

Ok... :(
Mir wurden 400Euro genannt (ohne Ausbaukosten!) und dazu bekomm ich das Altteil nicht bzw. nur wenn ich das Pfand von rund 100Euro bezahle.
Noch dazu wird ein aufbereitetes Teil von Fiat verwendet und keine nagelneue Kupplung eingebaut :evil:
Nun komm ich mir doch etwas verarscht vor.

Noch zum technischen: Mir wurde der erforderliche Tausch so erklärt, dass das eine selbstnachstellende Kupplung ist und wenn man da die Kupplungsscheibe einmal ab hat bekommt man sie nicht mehr 100%ig zusammen und außerdem würde im aktuellen Zustand irgendein Teil (der Geber?) noch auf Garantie ersetzt werden, nach einem erneuten Zusammenbau im Defektfall aber nicht mehr, da die Kupplung schon über der Verschleißgrenze ist. (Ich hoffe ich hab das halbwegs richtig wiedergegeben, wenn nicht dann hab iich von dem Telefonat gerade etwas vergessen. Ich hab doch keine Ahnung davon)

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SteveO« (1. Dezember 2011, 10:09)


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 10:39

wielange eine kupplung hält, hängt vom fahrstil des fahrers ab. soviel dazu.

leider machen die getriebe beim 1.9ner probleme. und warum? weil das getriebe von Opel ist :roll:
und das eine kupplung nicht mit in der garantie ist, ist klar. weil ist ja ein verschleißteil.

ich würde aber kein überholtes teil einbaun lassen. ich kann dir die kupplung von Sachs empfehlen, die sind wirklich gut :)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3



cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 20:03

Meine Kupplung war schon 2 MAL aus- und dieselbe wieder eingebaut. Natürlich passt die wieder 1a zusammen. Warum auch nicht? Also ganz ehrlich: Daß die ausgebaute Kupplung nicht mehr passgenau einzubauen wäre, ist ganz klar nur ein Verkaufsargument für eine neue Kupplung. Mehr nicht!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Hibike

Punto-Fahrer

  • »Hibike« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 615

Dabei seit: 28.08.2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 22:40

@cingsgard

so ist es, die kupplung kann man beliebig oft ausbauen und wieder einbauen, wenn die druckplatte verschlissen ist, sollte man die erneuern, genau wie das ausrücklager, ansonsten ist das kein krieg, und 400 euronen ist MAL echt heftig;-)

Leitwolf

Punto-Profi

  • »Leitwolf« ist männlich

Beiträge: 600

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 31.10.2008

Wohnort: Südtirol

  • Nachricht senden

13

Freitag, 2. Dezember 2011, 10:41

Also hab jetzt auf meinem 108tkm und immer noch diesselbe Kupplung und die macht nicht MAL anstandsweiße den Eindruck das sie verschlissen wäre.

Grüße Simon

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport, TT-Chiptuning Stufe 2 + , V-Maxx Gewindefahrwerk, 7x17 Team Dynamics, schwarze Dectane Daylines mit 5000K Xenon kit, schwarz lasierte Rückleuchten, rot lackierte Bremssättel, Kofferraumausbau,...


Chriso

Punto-Fan

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Holzwickede

  • Nachricht senden

14

Freitag, 2. Dezember 2011, 10:59

Die Kupplung vom GP ist normalweise echt langlebig. Hab meine bei knapp 150 Tkm gewechselt. War zwar nicht ganz runter, aber war nicht mehr so "fit".
MAL als Vergleich, hatte als erstes Auto einen Ford Focus von einem Herrn Bj 1940. Kupplung war nachher bei 68.000km platt ;-)

Mach dir also keine Gedanken, du merkst es eindeutig, wenn die Kupllung runter ist.
Hab in der Werke mit Einbau knapp 430€ bezahlt ;-)

Mein Grande Punto: 1,4 8V, BJ 2006


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 5. Februar 2012, 12:54

Juhu.
Nachdem ich gestern den Dieselfilter wechseln musste, weil er eigefroren war ist mir nachts beim fahren dann die Kupplung durchgerutscht -.-
Berg hoch feuer gegeben ausm Drehzahlkeller und ab 2200 upm ist se dann um ~300upm hochgeschliffen nach NUR 87tkm!!!
Wenn mein Feuerzeug anging, hätt ich den Bock angezündet, aber nichtmal das tat.
Das kanns doch nicht sein dass nach 60tkm reiner Autobahnbetrieb + 27tkm mit 60% Autobahn+Bundesstraße die Kupplung durch ist??
Mein Fiesta hatte 186tkm mit der bestens funktionierenden ersten Kupplung drauf und war auch n gechipter Diesel!
Naja, jeder weiß wohl was Fiat ausgeschrieben heißt.
Weiß jemand nen ca. Kostenpunkt?
Gleich ne Sportkupplung? Oder ist die imens viel teurer?
Was für Teile brauch ich dazu? Nur Reibscheiben oder auch Ausrücklager usw?
Kann man sowas selbst machen? Zusammen mit nem KFZler natürlich..

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. Februar 2012, 12:59

Bei Fiat direkt 370Euro + Lohn.
Im Zubehörhandel ab 230Euro + Lohn.
Allerdings ist der Einbau sehr aufwendig, da das Getriebe mit ausgebaut werden muss.
Deshalb hatte mir die Werke auch dazu geraten meine Kupplung mit zu tauschen als der Motor draußen war, nach nur 50tkm :(

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. Februar 2012, 15:09

sp0ng3b0ck:

Eine Kupplung ist ein reines Verschleißteil. Bei dem einen verschleißt sie eher, beim anderen später. Da ist es schwierig, einen Autohersteller dafür verantwortlich zu machen. Egal, wen Du fragst, trifft die Hauptschuld an einer verschlissenen Kupplung meist immer den Fahrer.

Meine Kupplung hat jetzt knapp 130 Tkm drauf und ist noch immer fit! Gut, hab einen schwachen Benziner, trotzdem!



@ SteveO:

Mein Getriebe muss morgen auch ausgebaut werden, um an den Simmerring der Kurbelwelle rankommen zu können. Daher wird auch gleich eine neue Kupplung mitsamt Ausrücklager eingebaut, wenn schon alles MAL draußen ist. Dann dürft alles wieder ein Weilchen halten ^^
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 5. Februar 2012, 17:40

Die meisten Kupplungen die ab Werk montiert sind kommen von Sachs. Da tut sich nix ob du Fiat oder VW fährst. Wie schon gesagt kommt es stark auf den Fahrer an wie schnell sie verschleisst. Genauso wie bei Bremsen. Meine Oma hat vor zig Jahren ne Kupplung in 30000km durchgerockt ;)

sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 5. Februar 2012, 19:45

Zitat

Original von cingsgard
sp0ng3b0ck:
Egal, wen Du fragst, trifft die Hauptschuld an einer verschlissenen Kupplung meist immer den Fahrer.

Meine Kupplung hat jetzt knapp 130 Tkm drauf und ist noch immer fit! Gut, hab einen schwachen Benziner, trotzdem!


Sicher, aber ich hab weder den Fuß auf der Kupplung, noch fahr ich mit hohe Drehzahlen an (1100upm wird eingekuppelt), noch lass ich se schleifen oder latsch voll aufs Gas direkt beim einschleifen nachm Gangwechsel, darum wundert mich das eben so, dass die nun durch sein soll..
Heute aufm Heimweg von meinen Eltern hab ich ihm auch 2-3mal die Sporen gegeben und die Kupplung ist nicht mehr durchgerutscht bzw nicht in dem Maß, als dass es einem beim Beobachten des Drehzahlmessers auffallen würde.. ?!
Ich raffs net.. vielleicht KAM irgendwie durch die Temperaturunterschiede Kondenswasser oder so auf die Reibscheiben gekommen?
Gott sei Dank tat mein Feuerzeug nicht, sonst hätte ich den Bock angezündet :D

@cingsgard:
Sollte eigentlich kein Unterschied machen, welcher Motor verbaut ist, da die Kupplung ja dementsprechend auf/abgerüstet wird...
Gut, der 1.9er hat schon n großes Drehmoment, aber die Kupplung ist anscheinend bis 4xxNm ausgelegt...

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 5. Februar 2012, 19:49

Bei Stadtverkehr verschleißt die Kupplung natürlich auch schneller als bei reiner Autobahnnutzung

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen