Italo-Welt

Daniart11

Mitglied

  • »Daniart11« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 26.02.2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Februar 2013, 02:36

Motorleistungs zusammenbruch!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen, habe mir im januar 2013 einen neuen GP 1.2 8V gekauft. Habe jetzt ca. 2500km auf dem Tacho,
ESD habe ich schon durch nen ragazzon ausgetauscht und nen K&N filter eingesetzt. Seit einer Woche hab ich gemerkt
das beim schnelleren starten an der Ampel, plötzlich bei 3000/h die Leistung zusammen fält und das nur im 1 Gang in den aderen Gänge nie etwas bemerkt. Wenn ich im 1 Gang ausgekuppelt hab und ca bei 1800/h volgass gebe passiert dann widerum nichts. Kann mir da mal jemand weiter helfen?

Mein Grande Punto: 1.2 8V 2013, Gewindefahrwerk HiLow 4, ESD Ragazzon, 18 Zoll Barracuda


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Februar 2013, 07:17

wie siehts aus mit kontrollleuchten beim beschleunigen :?:
achte mal auf die vom ASR oder vom ESP, kann sein das diese systeme spinnen und die motorleistung beim beschleunigen zu weit zurücknehmen.


kann sein muss aber nicht sein :thumbup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


domeee_91

Punto-Fan

  • »domeee_91« ist männlich

Beiträge: 87

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 15.03.2012

Wohnort: Echterdingen

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 26. Februar 2013, 07:18

evtl mal wieder den luftfilter auf original wechseln, testen ob das problem dann weiterhin besteht?

wär vll mal n erster ansatz

Mein Grande Punto: GP-T 120PS_/Distanzscheiben VA: 40mm, HA:50mm_/Eibach Tieferlegungsfedern 45/30_/FMS Gruppe A Auspuffanlage


Daniart11

Mitglied

  • »Daniart11« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 26.02.2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 26. Februar 2013, 07:26

Dieser GP hat kein ESP oder ASR, dachde ich auch am anfang, aber da auch keine kontroll lampe aufleuchtete ist es mir wirklich ein rätsel. Ich hab den original Luftfilter wider montiert seit dem passiert dies ein bisschen geringer aber ist trotzdem noch vorhanden. Sogar im lehrlauf hab ich mal voll aufs gaspedal gedrückt und plötzlich blieb er bei 4500/h stehen und ging zurück obwohl ich noch am gaspedal hängte. Das kommische ist einfach vom 2-5gang hab ich noch nie etwas bemerkt immer sauber gelaufen.

Mein Grande Punto: 1.2 8V 2013, Gewindefahrwerk HiLow 4, ESD Ragazzon, 18 Zoll Barracuda


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 26. Februar 2013, 10:47

schau mal nach dem saugrohrdruckfühler wenn er verdreckt ist kommt sowas auch vor :thumbup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


DF-Racing

Punto-Fan

  • »DF-Racing« wurde gesperrt

Beiträge: 66

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 10.04.2012

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 26. Februar 2013, 11:04

wenn du ihn neu gekauft hast, hast du doch noch garantie. da würde ich sofort zu fiat damit fahren.

Daniart11

Mitglied

  • »Daniart11« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 26.02.2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. Februar 2013, 12:21

Ich danke euch für eure tips werd ihn dochmal ane fiat garage vorbei bringen. Sie werden sicher an das steuergerät ran gehen hofe die sehen da was, obwohl ich denke nicht da ja auch nie ne motorlampe oder so aufgeleuchtet hat.

Mein Grande Punto: 1.2 8V 2013, Gewindefahrwerk HiLow 4, ESD Ragazzon, 18 Zoll Barracuda


domeee_91

Punto-Fan

  • »domeee_91« ist männlich

Beiträge: 87

Aktivitätspunkte: 455

Dabei seit: 15.03.2012

Wohnort: Echterdingen

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Februar 2013, 12:29

manche fehler siehst du nicht mal anhand der mkl oder so. nur wenn du den fehlerspeicher ausliest

Mein Grande Punto: GP-T 120PS_/Distanzscheiben VA: 40mm, HA:50mm_/Eibach Tieferlegungsfedern 45/30_/FMS Gruppe A Auspuffanlage


Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

Dabei seit: 22.05.2013

  • Nachricht senden

9

Montag, 27. Mai 2013, 00:42

RE: Motorleistungs zusammenbruch!

Hallo zusammen, habe mir im januar 2013 einen neuen GP 1.2 8V gekauft. Habe jetzt ca. 2500km auf dem Tacho,
ESD habe ich schon durch nen ragazzon ausgetauscht und nen K&N filter eingesetzt. Seit einer Woche hab ich gemerkt
das beim schnelleren starten an der Ampel, plötzlich bei 3000/h die Leistung zusammen fält und das nur im 1 Gang in den aderen Gänge nie etwas bemerkt. Wenn ich im 1 Gang ausgekuppelt hab und ca bei 1800/h volgass gebe passiert dann widerum nichts. Kann mir da mal jemand weiter helfen?
hallo habe mir auch seit Januar einen neuen evo 1,2 gekauft seit anfang an habe ich das identisch gleiche Problem .Ich war bei fiat die könnten mir net weiterhelfen muss nochmal hin... ?( ?( ?(

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

10

Montag, 27. Mai 2013, 09:32

Im ersten Gang hat der Motor die größte Kraftübertragung, da er den Punto beschleunigen muß, damit ist das die Stellung in der der Motor sich am meisten im Motorraum bewegt, wenn jetzt eine Leitung oder ein Kabel zu kurz sind, sich verhäddert haben oder abgeknickt wird, kann es zu dem Fehler kommen. Geht der Motor in eine andere Stellung ist wieder alles iO, diesen Fehler habe ich im Fernsehen bei den "Autodoktoren" gesehen, da war es aber ein Golf :!:
Keine Ahnung ob das hilfreich sein kann, aber dies viel mir als erstes ein :whistling:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14



DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Mai 2013, 09:36

An sich denkbar, doch bewegt sich der Motor im ausgekuppelten Zustand kaum, da er quasi frei drehen kann. Ich denke die Ursache ist woanders zu suchen. :S
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

12

Montag, 27. Mai 2013, 09:41

wenn der motor sich soviel bewegen sollte wären die motorlager schon nicht mehr so pralle. Bei 2500 km laufleistung sollte das noch nicht passieren können.
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. Mai 2013, 09:47

An sich denkbar, doch bewegt sich der Motor im ausgekuppelten Zustand kaum, da er quasi frei drehen kann. Ich denke die Ursache ist woanders zu suchen. :S

Er schreibt ja, im ausgekuppelten Zustand ist es nicht. Der Motor muß ja nicht wackeln wie irre, es reicht wenn er sich nur leicht bewegt, je nach dem ob es so ist.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. Mai 2013, 17:08

@Hydro
Richtig ... ich meine aber selbst das geringe Bewegen ist viel schwächer als z.B. das im dritten Gang.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Daniart11

Mitglied

  • »Daniart11« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 26.02.2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 28. Mai 2013, 11:15

Hallo zusammen, ich habe inzwischen 6500km, und habe den k&n filter schon seit einiger zeit wieder raus genommen, das problem ist trotzdem immer noch vorhanden. Ich wahr auch beim mechaniker, wir haben den rechner angehängt aber gibt keine fehler an. Wie gesagt der zusammenbruch der leistung ist nur wenn ich stehe und los fahre und dann das gas pedal ganz runter drücke ca. Immer bei 3000/h ich habe auch schon hedacht ob es villeicht nicht wegen dem ESD ragazzon sein könnte. Oder das es einfach etwas mit der kupplung zu tun hatt.

Und wie gesagt, wenn ich auskupple im 1.gang 1000/h behalte und dan voll aufs gas drücke passiert rein gar nichts. Es passiert wirklich nur beim auskupplen, ich meine damit ich kann ganz normal anfahren und dann durch drücken und schon gibt es bei 3000/h ein richtiger rückschlag so als sich der motor ausschaltet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (28. Mai 2013, 21:52)

Mein Grande Punto: 1.2 8V 2013, Gewindefahrwerk HiLow 4, ESD Ragazzon, 18 Zoll Barracuda


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 28. Mai 2013, 12:06

i-was steuer die Drosselklappe falsch. Meine Vermutung - Steuergerät.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Daniart11

Mitglied

  • »Daniart11« ist männlich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 26.02.2013

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. Mai 2015, 12:57

So mittlerweile habe ich 45'000KM, Zahnriemen ec.. musste schon ersetzt warden da di Pumpe undicht war. Grosser Service alles Top neu, doch weiterhin erlebe ich immer noch das gleiche Problem wie von anfang an. Bei 3000/h kompleter leistungs verlust ca. 1 sekunde dan wieder vollgas. Hat jemand sich mit dem Thema weiterhin noch befassen können? Was kann da das Problem sein.

Mein Grande Punto: 1.2 8V 2013, Gewindefahrwerk HiLow 4, ESD Ragazzon, 18 Zoll Barracuda


Cara-Jane18

Mitgliedschaft beendet

18

Mittwoch, 20. Mai 2015, 13:48

Per Diagnose mal den Motor auf Grundeinstellungen setzten und alle Parameter neu anlernen lassen. Evtl. mal die Kennlinie des LMM überprüfen. Sollte ein Sicherheitssystem die Motorleistung drosseln, dann am besten dieses kurzweilig deaktivieren.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!