Italo-Welt

AmaM

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 11.02.2017

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Februar 2017, 15:32

Motorkontrollleuchte blinkt nach leerer Batterie

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,

ich lese hier schon länger mit, nun habe ich aber selbst ein Problem zu dem ich keine Lösung finde und deshalb habe ich mich registriert.

Vor ca. einem Monat hat bei mir die Lima den Geist aufgegeben. Elektrik fiel bei fahren komplett aus etc. Daraufhin habe ich eine neue bestellt und die in einer freien Werkstatt einbauen lassen. Lima eingebaut Auto läuft wieder, jedoch blinkte die Motorkontrollleuchte. Der Freundliche meinte ich soll erstmal ein wenig fahren, dass sie dann vielleicht ausgeht. Nach ca. 200-300km leuchtete sie immer noch, so habe ich den ADAC gerufen zum Fehlerspeicher auslesen. Ergebnis: ein Paar Codes sollen falsch/gelöscht worden sein (Variantencodes meinte er). Dazu meinte er dass dies nur von Fiat programmiert werden kann. So, ich dann paar Tage später zu Fiat und er sagte eben auch dass Programmierungen fehlten. Dazu sagte er dass ich so nicht mehr weit gekommen wäre, das der Motor irgendwann nicht mehr starten würde. Kosten: knapp 200€!. Auto abgeholt, Motorkontrollleuchte aus, soweit zufrieden. Gestern, ca 1-2 Wochen später, war die Batterie leer (habe das Auto sauber gemacht, blöderweise war Licht und Radio an, naja), daraufhin hat mit ein Freud Starthilfe gegeben und was sehe ich da, Motorkontrolleuchte blinkt wieder vor sich hin. Möchte nicht wirklich jedesmal nach leerer Batterie 200€ zahlen. Am Montag frage ich nochmal bei Fiat was da zu machen ist, denn das kann ja irgendwie nicht sein. Sonst jemand solche Probleme, oder kann mir helfen?

Zum Auto: Grande Punto 199, 1.3 Multijet 90PS, BJ 2006

Grüße
AmaM

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 588

Aktivitätspunkte: 33 530

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 584

  • Nachricht senden

2

Samstag, 11. Februar 2017, 17:39

Hi, wenn das kein dauerhafter Fehler ist, dann löscht der sich selber nach einigen erfolgreichen Motorstarts ohne Fehler. Sollte deine Batterie aber jetzt nicht mehr 100%tig sein, kann das auch zu einem Fehler führen.
Schonmal die ruhe Spannung und die Spannung an der Batterie gemessen wenn der Motor läuft
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


AmaM

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 11.02.2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2017, 19:28

Hey,

Leider habe ich gerade kein Spannungsmesser zur hand, werde ich aber noch überprüfen. Morgen schaue ich mal beim Service vorbei, mal Schauen, was die sagen. Das letzte mal hat sich der Fehler leider auch nicht von allein gelöscht. Was mich ein wenig wundert ist, dass er sagte dass Programmierungen im Steuergerät fehlten, und danach war alles so weit ohne Probleme. Kann das trotzdem auf defelte/schlechte Batterie zurückzuführen sein?
Ich melde mich morgen und gebe Bescheid was der Service gesagt hat und Messe die Spannung wenn ich kann.

Grüße

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!