Italo-Welt

amimaus84

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 31.08.2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. August 2010, 15:56

Motor vibriert

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu meinem Grande Punto.
Erstmal die technischen Fakten:

Typ: Fiat Punto 199 Serie 4
Baujahr: 2008
Laufleistung: 20000 km

Mein GP hat seit einigen Wochen folgendes Problem: Nachdem er ein paar Tage nicht gefahren wurde, ruckelte er plötzlich nach dem Anlassen im Leerlauf bei ungefähr 1100 Umdrehungen. Der Motor lief richtig unwuchtig und vibrierte stark. Während der Fahrt gab es zunächst keine Probleme. Auch war das Vibrieren im Leerlauf nach einigen Kilometern Fahrt wieder weg und er lief bei 900 Umdrehungen. Beim nächsten Kaltstart vibrierte er wieder.
Dann KAM aber nach einigen Fahrten noch folgendes Problem dazu: Auch in höheren Gängen vibriert der Motor bei ca. 2000 Umdrehungen. Im großen und ganzen läuft er einfach nicht rund.

Der Wagen war bereits einmal in der Werkstatt mit Ölwechsel, Zündkerzenaustausch und Kontrolle der elektrischen Anlage. Der Test besagt, dass ein Fehler im 4. Zylinder vorliegt. Mehr ist momenan nicht klar und das Auto vibriert nach wie vor. Als nächstes sollen die Zündkabel getauscht werden.

Außerdem war offensichtlich zwischendrin ein Mader im Auto, aber das Vibrieren im Leerlauf ist definitiv schon vorher dagewesen. Also kann der Mader sicher nicht die ganze Erklärung sein, wie zuerst vermutet.

Habt ihr Erfahrungen damit oder irgendwelche Ideen? Danke schonmal im Voraus!

dany**

Punto-Fahrer

  • »dany**« ist männlich

Beiträge: 121

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 13.11.2008

Wohnort: de

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. August 2010, 21:09

RE: Motor vibriert

hallo,

ich hatte son phenomän MAL bei meinem coupe, genua wie du sagst wenn der wagen ein paar tage nicht gelaufen ist, und nach kurzer warmlaufphase war wieder gut. bei mir wurde damals ne zündspule als problem (das 5 zylinder coupe hat eine pro zylinder) festgestellt. ich weiß leider nicht ob das bei deinem punto auch so gelöst ist. aber wäre einmal ein ansatz ob er überhaupt für alle 4 zylinder dann nen zündfunke bringt, wenn nein kann es vieles sein, sogar was so banales wie ein zündkabel wo nicht richtig drin ist und erst durch die motorwärme wieder richtig kontakt bekommt?!? wenn einzelzündspulen verbaut sind, bekommt diese auch ein signal um zu feuern?

grüsse

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet; K&W Schrauber; 25mm distanzscheiben, FIAT Frontansatz, Friedrich Motorsport Auspuff mittig, Merkur Heckschürze, K&N Tauschluftfilter; LED Rückleuchten; LED Nummerschildbeleuchtung; I call it : white turbine


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!