Italo-Welt

Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Juli 2014, 19:14

Motor Springt kalt schlecht / nicht an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

mein 06er GP 1.4 16v macht mir leider zunehmend sorgen ;(

Seid neustem springt er kalt fast garnicht mehr an... Um so länger er steht um so schlechter springt er an! Batterie und Anlasser sind i.O. !

Wenn er dann mal anspringt läuft er seeehr unruhig und nach ca. 5 sek. hat er sich gefangen und läuft ganz normal.

Im Fehlerspeicher ist nichts abgelegt. Hat jmd. vllt ne Ahnung was das nun wieder sein kann?

Danke schonmal und lg

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. Juli 2014, 19:26

Die 5 Sekunden solang' er unruhig läuft, leuchtet bei dir die Öllampe im Tacho?
Also bei mir ist's auch so, steht das Auto mal länger als 12h, kann ich damit rechnen das ich bei'm Starten grausames kratzen, klopfen und volles Programm hab'.
Volle Service-Programm wurde eingehalten? Also Zahnriemen, Öl...

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juli 2014, 19:53

Ich glaube nicht, muss ich morgen mal beobachten! Öl IST vor kurzem neu gekommen und der zahnriemen letztes Jahr!

Die Karre macht mich so langsam wahnsinnig!!!

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 22. Juli 2014, 19:54

Wie viel km hast weg? Zündkerzen schon mal gewechselt?

Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 22. Juli 2014, 19:59

125.000km hat er runter! Zündkerzen sind nahezu neu und sehen "gut" aus!

Ich laß schon was vom absolutdrucksensor, jedoch nur beim 1.2 / 1.4 8v! Hat der 16v auch Probleme mit dem Sensor?

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:04

Persönlich kenne ich die Probleme von deinem, an meinem nicht. Vllt mal in der Werke fragen, ob wir den haben!? Wie sieht dein Luftfilter aus?

Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:09

Den Sensor hat er meine ich! Luftfilter ist auch i.o. !

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

8

Dienstag, 22. Juli 2014, 20:17

Hmm, vllt den mal Checken lassen.

Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. Juli 2014, 23:33

Hmm, sonst noch jmd. Ideen / Erfahrungen!?

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 23. Juli 2014, 08:21

Wenn deiner 1-2 Tage gestanden hat, kannst du dann mal die Zündkerzen raus drehen und prüfen ob es in den Zylindern stark nach Benzin riecht? Die Zylinder oder Kerzen prüfen ob diese feucht sind, dann den Motor ohne Kerzen einige Umdrehungen starten und dann mit Kerzen normal starten.
Du solltst auch mal prüfen ob sich was ändert wenn du wartest bis die Benzinpumpe fertig ist, bzw 2-3 mal die Zündung an und abwarten bis die Pumpe fertig ist und dann erst starten.
Du kannst auch versuchen, erst vollgas und dann starten, mit wenig gas starten, beim starten gas geben, ob sich dabei was ändert.
Ist die Kaltstart Automatik Überprüft worden, bzw hat das deiner überhaupt?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14



Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Juli 2014, 11:53

Tippe eher auf einen defekten Sensor! Habe den Ansauglufttemp. Sensor einmal ausgelesen als der Motor kalt war. Er hatte eine Abweichung um gute 5grad zu richtigen Temperatur. Ist das wohl schon eine zu hohe Abweichung?

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Juli 2014, 12:12

Haha, wenn Sensor kaputt ist, zeigt er dir im Sommer - 200°C auf der Erde.
Man sollte diesen Ansaug-Heini-Sensor mal sauber machen, dann nochmal ausprobieren und weiter suchen.

Vielleicht auch einfach diesen Sensor abstecken, 15 Min Batterie abklemmen, dann Batterie wieder anklemmen und ohne Sensor mal starten. Bei 8V Motor klappt der Trick, wie's in diesen Fall ist, weiß ich nicht.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 27. Juli 2014, 14:43

Also mit abgestecktem Sensor ist das selbe Spiel.

Habe hier schon häufig gelesen das die Motoren beim Kaltstart diese Probleme machen :( !

Hat sonst ein 16v Fahrer schon mit solch einem Fehler Bild zu kämpfen gehabt?

lg

Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

14

Samstag, 16. August 2014, 14:26

Fehler ist immer noch da. Habe den Punto schon gestartet mit angeschlossenem Laptop um zu schauen ob irgendwelche Sensoren (Luft, Wasser, Druck) nicht passen aber alles in Ordnung :( !

Wenn noch jemand Ideen hat, ich freue mich über jede Idee ;)! Halte euch auf jeden fall auf dem Laufenden!

lg

Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 5. Oktober 2014, 21:56

Fehler ist leider immer noch da! Kraftstoffpumpe, Wassertemperatur Sensor, lufttemperatur sensor und Nockenwellen Sensor sind neu!

Was mir aufgefallen ist, das in Multi ecu 18,5 v batteriespannung steht!? Habt ihr das auch? So langsam vermute ich das mein Motorsteuergerät Platt ist :wacko: :(

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 5. Oktober 2014, 21:59

Womit(Motor, BC ...) bist du verbunden? (Bei laufendem Motor?) Motorsteuergerät sagt 18V, was sagt Multimeter (bei laufendem Motor) an der Batterie?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 5. Oktober 2014, 22:10

Ausgelesen über multiecuscam sagt er 18,5v! Ob er läuft oder aus ist. Die Batterie hat mit dem Voltmeter natürlich nur 12,5v!

Frag mich jetzt ob das ein Fehler des Programms ist oder mein Motorsteuergerät da was falsch versteht :D !

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 5. Oktober 2014, 22:18

"FES/MES" kann sich zu mehreren Teiles des Fahrzeugs verbinden. Womit bist du verbunden?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Furby

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 08.08.2013

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 5. Oktober 2014, 22:28

Naja, bin mit dem Motorsteuergerät verbunden!

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

20

Montag, 6. Oktober 2014, 07:06

Messe doch mal die Spannung an der Batterie bei laufendem Motor. Wenn das Steuergerät so eine hohe Spannung anzeigt, diese aber nicht anliegend, könnte das ein Indiz für einen defekt sein.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!