Italo-Welt
  • »towerhamburg« ist männlich

Beiträge: 9

Aktivitätspunkte: 70

Dabei seit: 30.01.2020

Wohnort: 22119 Hamburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. August 2020, 11:53

Motor springt erst nach 3 bis 4 mal an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
nachdem mein Fiat 2 Wochen gestanden hat, sprang er sofort an. Nach 120km Autobahn und 1.5 Stunde Parkzeit sprang er dann erst nach 3-4 Mal starten an, kurze Zeit später an der Tankstelle,und danach beim Einkaufen sprang er auch erst nach 3-4 Mal an.
Was kann das sein?
Viele Dank für eure Antworten.

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 621

Aktivitätspunkte: 33 695

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 592

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. August 2020, 11:14

Das kann soviele Gründe haben, vielleicht mal mit dem Gaspedal beim starten spielen oder nicht und etwas länger Orgeln, dann springt er evt beim ersten mal an.
Letztendlich solltest du froh sein das er überhaupt anspringt :thumbsup: .

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Kunilein

Mitglied

  • »Kunilein« ist weiblich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 04.09.2020

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. September 2020, 19:02

Hallo,
nachdem mein Fiat 2 Wochen gestanden hat, sprang er sofort an. Nach 120km Autobahn und 1.5 Stunde Parkzeit sprang er dann erst nach 3-4 Mal starten an, kurze Zeit später an der Tankstelle,und danach beim Einkaufen sprang er auch erst nach 3-4 Mal an.
Was kann das sein?
Viele Dank für eure Antworten.
Hi
Hab das gleiche Problem! Vermutung Steuergerät! Und zu Schwache Batterie ist es bei mir!
Werden bei dir irgendwelche Fehler angezeigt?
Liebe Grüße von Anja ^^

Mein Grande Punto: T Jet 120 PS Trubo in schwarz


LeCoq

Mitglied

Beiträge: 14

Aktivitätspunkte: 85

Dabei seit: 17.08.2017

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Februar 2021, 12:26

Hatte ich auch mal. Bei mir war es das Anlasser relais. Einfach mal tauschen mit dem Relais für die Scheibenheber und testen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kunilein (17.02.2021)

Kunilein

Mitglied

  • »Kunilein« ist weiblich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 04.09.2020

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. Februar 2021, 09:59

Hallo

Danke für den Tip. Ich habe jetzt Batterie neu und die Zündkerzen und das Steuergerät wurde überprüft war aber io. Es gibt Tage da ist alles ganz normal und dann spinnt sie wieder und dann bleibt auch die Motorleuchte an. Ich werde das mal probieren mit dem Relais.
Liebe Grüße von Anja ^^

Mein Grande Punto: T Jet 120 PS Trubo in schwarz


Diskette

Mitglied

  • »Diskette« ist männlich

Beiträge: 11

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 12.01.2018

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Februar 2021, 16:26

Kann manchmal die Batterie sein (dachte ich zumindest). Als es letzte Woche richtig Kalt war musste ich ungefähr 2-3 mal den GP anspringen lassen. Bei der ADAC Prüfstelle habe ich mal die Batterie prüfen lassen und die war so bei circa 65% also soweit so gut.
Ich würde dir empfehlen beim ADAC einmal die Batterie prüfen zu lassen, falls du Mitglied bist (habe ich in Hammerbrook machen lassen).

Ich habe letzte Woche meinen Anlasser wechseln lassen, seit dem springt er auch wieder sofort an. Leider war der Anlasser extrem trocken und der Magnet nicht mehr im guten Zustand wobei das Anlassen mit der Zeit schwieriger wurde.

Mein Grande Punto: 1.4 8V / 77 PS / Racing Edition / 5-Türer / BJ 2009 / Dunkel Grau Metallic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!