Italo-Welt

Joe1989

Punto-Schrauber

  • »Joe1989« ist männlich

Beiträge: 295

Aktivitätspunkte: 1 550

Dabei seit: 28.08.2009

Wohnort: Nähe Salzburg/Österreich

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. September 2010, 20:38

Motor ging während der Fahrt einfach aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

war gestern auf dem Weg vom Flughafen nach hause, als
bei etwa 100-110 km/h der Motor aus heiterem Himmel ausging :shock:
Beleuchtung im Auto sowie Radio, Belüftung etc. funktionierten einwandfrei,
Kontrollleuchten und BC meldeten auch keine Fehler etc.

Hab das Auto mit Warnblinkanlage an den Pannenstreifen der Autobahn
abgestellt, Zündung ausgemacht, Zündung wieder an, also den Motor versucht
zu Starten, was auch funktioniert hat und siehe da :arrow: alles wieder funktioniert :-?

War auch heut gleich MAL in der Werke, die haben aber auch nichts
gefunden, keine Fehler einfach nix.

Habt ihr das schon MAL gehabt?!

Grande Alex

Punto-Fahrer

  • »Grande Alex« ist männlich

Beiträge: 186

Aktivitätspunkte: 990

Dabei seit: 17.08.2008

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. September 2010, 21:29

hmm ist ja wirklich verwunderlich.

Bei mir war nur einmal der Fall das der Motor ausging, weil die Generator defekt war und die Batterie nicht mehr aufgeladen wurde. Aber danach konnte ich den Motor auch nicht mehr anmachen.

Nun ja was aber der Fehler ist wäre MAL wirklich interessant. Kann mir das überhaupt net vorstellen.

kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. September 2010, 23:56

Ist sehr seltsam. Wird dir wohl erst einmal nicht mehr bleiben als weiter zu beobachten.

Die Maschine kann vom Prinzip her nur aus wenigen Gründen ausgehen:
- Spritmangel
- Zündung weg
- "Hirntod" = MSG defekt

viele Probleme führt eigentlich erst MAL zu stottern, rucken oder ähnlichem Verhalten

Zündung weg heißt auch Motor aus ohne größere Fehler im MSG zu produzieren - deshalb würde ich wohl am ehesten in dieser Richtung suchen.

Aber das ist alles verdammt viel Glaskugel lesen. :roll:
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

4

Freitag, 10. September 2010, 09:06

Zitat

Original von kuame
Zündung weg heißt auch Motor aus ohne größere Fehler im MSG zu produzieren - deshalb würde ich wohl am ehesten in dieser Richtung suchen...

Da würde ich auch hintippen. Wenn es kein ruckeln oder sonstige Begleiterscheinungen gibt. Es könnte aber auch der RFID im Schlüssel sein (Wegfahrsperre), der mit dem Fahrzeug-Bussystem (CAN-Bus) kommuniziert. Ist dieser fehlerhaft oder hat MAL einen Aussetzer, legt er das Zündsystem des Motors lahm, ohne dass nennenswerte Fehlermeldungen kommen.

DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. September 2010, 09:53

...oder das Schloss selbst, dass irrtümlich auf "Zündung ein" zurückgeschaltet hat.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Joe1989

Punto-Schrauber

  • »Joe1989« ist männlich

Beiträge: 295

Aktivitätspunkte: 1 550

Dabei seit: 28.08.2009

Wohnort: Nähe Salzburg/Österreich

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. September 2010, 10:23

Danke euch erstmal :!: :!:
Als mir das passiert ist hab ich mich erst MAL nicht ausgekannt,
hab nur noch gepeilt, dass der Motor kein Gas mehr annimmt,
Lenkung etc. funktionierte einwandfrei ohne nennenswerten Kraftaufwand
also hab ich noch während der Fahrt versucht den 4. Gang einzulegen
quasi wie beim anschleppen von Fahrzeugen um sie zu starten, komischer
Weise tat sich überhaupt nix, kein ruckeln... nix... das hatte ich ehrlich nicht
erwartet :shock:

In den Werken hatten sie den Wagen gestern sage und schreibe 2 Stunden
am Diagnosegerät, der Meister hat sich richtig Zeit genommen den
Fehler zu finden :-?

Kevin05

Punto-Fahrer

  • »Kevin05« ist männlich

Beiträge: 111

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 28.01.2009

Wohnort: Europa

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Dezember 2010, 23:02

Um von den lieben Admins nicht wieder eins draufzubekommen häng ich mein Problem hier an - bin grad ca. 10 km gefahren - Außentemp. -13 Grad - schon fast am Ende der Fahrt ist mir aus heiterem Himmel während ich vom Gas ging und auf eine Ampel ranrollte der Motor ausgegangen - Batterie leuchtete und Öl, nach Neustart gings wieder - ist mir noch nie passiert - jemand eine Idee - Auto 75 PS, Benziner, 3 Jahre alt, 47.000 km, vielen Dank für Antworten, lg Kevin

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!