Italo-Welt

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 01.05.2013

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Mai 2013, 01:19

Motor geht gleich wieder aus

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Community,

ich habe nun meinen GP schon seit 2 Jahren und war bisher sehr zufrieden.

Es wäre eine Inspektion fällig (Ölwechsel....). Er hat nu 80000Km runter und seit kurzer Zeit zeigt sich folgende Symptomatik beim Anlassen:

Ich starte und der Motor springt an, geht aber gleich wieder aus. Die Drehzahl geht runter, bis der Motor aus ist. Wenn ich Gas dazu gebe, geht er sofort aus.

Das SPielchen geht drei bis viermal und dann läuft er und ich kann dann auch nocrmal fahren.

Das Öl wechsle ich jetzt und den Luftfilter auch. Da ich mir keinen Kundendienst leisten kann wollte ich mal fragen, ob jemand das Problem hier kennt.

Kann es sein, dass der Luftfilter ienfach zu sehr verstopft ist und er deshalb abstirbt?



Vielen Dank im vorraus für eure Antworten.



Grüße



Oldschoolboy

Mein Grande Punto: BJ 2006, 1,4l 75PS Benziner


Chris205

Punto-Fahrer

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 500

Dabei seit: 23.03.2013

Wohnort: Offenbach am Main

W B
-
C N * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. Mai 2013, 05:32

Also so ein ähnliches Problem hatte ich mit meinem auch.
Bei war es so das wenn ich gestanden habe die Drehzahl so weit runter gegangen is das er abgesoffen is, egal ob er kalt oder warm war. Ich hatte damals noch grantie Fiat hatte das Problem gelöst in dem sie einfach das Steuergerät ausgelesen hatten.

Mein Grande Punto: 1,4l, New Orleans blau,Kürzere Antenne,Eibach Sportsline 45/30mm, LED-Rückleuchten schwarz, FK-Kühlergrill,Racegitter vorne


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. Mai 2013, 07:26

Wenn mein Motor warm ist, hab ich dieses Problem nicht. Wenn er kalt ist, dann ab und zu:

Ich starte den Motor und er läuft absolut stabil im Leerlauf. Sobald ich ein wenig aufs Gas gehe, fällt die Drehzahl und er geht aus. Ich starte den Motor erneut und gebe Vollgas. Keine Sorge, der Motor schafft es nicht im Stand in den Begrenzer. Mit Müh und Not steigt die Drehzahl bis etwas 2000, verharrt dort einen Moment und steigt dann weiter. In diesem Moment gehe ich wieder vom Gas, da der Motor ab jetzt ganz normal, wie fabrikneu, läuft.

Ich hab noch keine Ursachenforschung betrieben. Es kommt auch nur ab und zu vor (übrigens egal, ob Winter oder Sommer) von daher stört es mich nicht weiter. Ist eben ein wenig zickig, mein Punto. :)
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 1. Mai 2013, 10:15

Könnte an der Drosselklappe iwie liegen.
Falls jemand in deiner Nähe dir das auslesen kann(siehe meine Signatur), mach' das.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Chris205

Punto-Fahrer

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 500

Dabei seit: 23.03.2013

Wohnort: Offenbach am Main

W B
-
C N * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 1. Mai 2013, 10:40

wie sieht das eigentlich mit der Lambdasonde aus könnte man auch in erwägung ziehen oder? das die defekt is.

Mein Grande Punto: 1,4l, New Orleans blau,Kürzere Antenne,Eibach Sportsline 45/30mm, LED-Rückleuchten schwarz, FK-Kühlergrill,Racegitter vorne


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Mai 2013, 10:43

Wenn die Lambdasonde defekt ist, erscheint eine Fehlermeldung im Kombiinstrument. So schon geschehen bei mir (hab dann eine der beiden tauschen müssen). Das gibt auch eine Fehlermeldung. Mein Fehlerspeicher auslesen lassen wird nichts bringen. Hab dies erst bei der HU im Januar machen lassen. Dort war kein Fehler hinterlegt, obwohl das Problem mittlerweile schon länger als 1 Jahr besteht.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Chris205

Punto-Fahrer

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 500

Dabei seit: 23.03.2013

Wohnort: Offenbach am Main

W B
-
C N * * *

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 1. Mai 2013, 10:45

okay war nur ein verdacht. weil ich weis nicht was der punto so alles anzeigt deswegen.

Mein Grande Punto: 1,4l, New Orleans blau,Kürzere Antenne,Eibach Sportsline 45/30mm, LED-Rückleuchten schwarz, FK-Kühlergrill,Racegitter vorne


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!