Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

mikomue

Mitglied

  • »mikomue« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 08.09.2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 20:37

Messung Durchzug 1.4 16V 95PS

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da mein 95PS Punto etwas schwach auf der Brust zu seinen scheint, möchte ich gerne MAL Vergleichsdaten sammeln.

Mache MAL einen ganz einfachen Test:
Beschleunigung im 4./5. Gang von 60 auf 100km/h und im 5./6. Gang von 80 auf 120km/h, jeweils ohne zu schalten.

Ich habe mir das Heft 25/2006 der Auto-Motor-Sport besorgt, wo der 1.4 16V mit 95PS getestet wurde. Dort wurden folgende Werte erzielt:
60 - 100km/h im 4. Gang: 12,1s
60 - 100km/h im 5. Gang: 16,2s
80 - 120km/h im 5. Gang: 17,9s
80 - 120km/h im 6. Gang: 26,6s
Also einfach MAL die Stopuhr nehmen und auf gerader freier Straße das Gaspedal voll durchtreten.
Meiner Auto schafft:
80 - 120km/h im 5. Gang: ca. 27s (+9,1s)
80 - 120km/h im 6. Gang: ca. 45s (+18,4s)
also fast 20 Sekunden mehr im 6. Gang. Die Tolleranz sollte eigentlich aufgrund der etwas ungenauen Messung bei 1-2sek liegen. Wenn vorher die Tachoabweichung per GPS-Navi ermittelt wird (z.B. 85km/h laut Tacho = 80km/h laut GPS), kann man auch noch die Messgenauigkeit verbessern, grobe Abweichungen stellt man aber so oder so fest.
Außerdem kann man die Messungen mehrmals wiederholen, um die Plausibilität zu erhöhen.

Der aussagekräftigste Wert ist sicher die Beschleunigung im 6. Gang von 80 auf 120, da hier die Abweichung am größten sein wird, wenn es an Leistung fehlt.

Also auf gehts, welches Auto beschleunigt wie schnell?

Leider kann ich gerade keine eigene Messung von 60-100km/h machen, da mein Auto immer noch in der Werkstatt steht.

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 95PS, seit 09/2008 mit Prins VSI


Overload

Punto-Schrauber

  • »Overload« ist männlich

Beiträge: 363

Aktivitätspunkte: 1 855

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: ERFURT

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 15:00

Fährst du viel Stadt? Dann fahr MAL 20 km vollgas auf der Autobahn und mach den Test nochmal

Aso nochwas, war das in der Ausgabe nen Dynamic oder auch ne Sportversion? Hier gibts ja noch Gewichtsprobleme mit den "dicken" Alus usw.!! Da du ja nen Racing hast!
Viel Leistung, wenig verbrauch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Overload« (23. Oktober 2008, 20:02)

Mein Grande Punto: 1.4 T-jet Sport


SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 18:57

je nach dem wie man vom 6 gang fährt ob mit kupplung schleifen oder nicht ;)

wird im test nie gezeigt oder gesagt
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


Flo85

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 19:26

Hä? Mit eingelegtem 6. Gang? Da brauchst du nicht einmal den Fuß auf der Kupplung haben ;-)

mikomue

Mitglied

  • »mikomue« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 08.09.2008

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 20:58

@Overload:
Ich bin letztens 300km Autobahn gefahren so schnell wie es mit der Kiste eben geht. Der Beschleunigung hat das nicht im geringsten geholfen. Wenn ich so schaltet, dass ich stets über 4000U/min bleibe, schafft das Auto durchaus auch 180km/h. Aber wehe man will unter 4000U/min die Geschwindigkeit halten oder gar beschleunigen.

@SDH-Tuning: Egal was du mit der Kupplung machst, wenn dein Auto einigermaßen ok ist, solltest du die 45s im 6. Gang locker unterbieten können.

PS: Habe heute MAL einen Wert mit meinem 77PS Leihpunto getestet:
60-100km/h im 4. Gang: ca. 12s (Alle Achtung!)

Das wird mein Grande Punto wohl nie schaffen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mikomue« (23. Oktober 2008, 21:07)

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 95PS, seit 09/2008 mit Prins VSI


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 21:22

Im vierten zieht der 1.4 77 PS schon gut merke das immer von der ortschaft raus bis 120.
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Flo85

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 21:37

Man sollte dabei aber auch die unterschiedlichen Getriebevarianten beachten!
Einmal 6-Gang, einmal 5-Gang.

Wie wärs MAL aufn Leistungsprüfstand zu fahren?
Erreichst du die angegebene V-max? (am besten laut navi)

puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 21:40

Das stimmt schon, da geb ich dir recht
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. Oktober 2008, 12:29

@puntofanatic: Der 1,4er 8V ist meiner Meinung nach auch besser als das was auf den Datenblättern steht. Ich hab vor kurzem ein "Sprintrennen" (ich weis soll man nicht machen :oops:) gegen meinen Kumpel gemacht. Er hat nen Honda Civic EG3 (75PS mit Vergaser), das klingt zwar nicht viel, aber der ist aerodynamischer und 200kg leichter als der GP, angegeben ist er laut Datenblatt mit 11,...sekunden von 0-100km/h. Ich war bis 100km/h immer neben ihn, es war nur durch die unterschiedlichen Schaltpunkte ein hin und her, aber ab 100 bin ich dann davon gezogen.......wenn auch sehr langsam :lol:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


kuame

Punto-Meister

  • »kuame« ist männlich

Beiträge: 1 407

Aktivitätspunkte: 7 230

Dabei seit: 29.01.2008

Wohnort: Ndh

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. Oktober 2008, 13:33

RE: Messung Durchzug 1.4 16V 95PS

Zitat

Original von mikomue
...
Also auf gehts, welches Auto beschleunigt wie schnell?
...


Wo sind den jetzt die Durchzugswerte :?: :?: :?: Die Idee ist gut aber ansonsten kommt hier nix. :roll:
Können ja auch die 8V-Leute mit Posten. Und die Rußwerfer machen ein extra-Fred. 8-)
Allgemein wären die realen Werte nicht schlecht, für alle die glauben ein Problem haben zu haben.

Aber legt die Meßbedingungen fest:
- Hin- und Rückmessung wegen Wind und Fehler
- Ebene Strecke
- 60 bis 100km/h im 4. und 5. reicht vielleicht, weil kann man auch schnell MAL auf ner B-Straße messen und alle haben einen 4. und 5. Gang
- die Temperatur und Wetterbedingung noch mit posten - Bsp.: 6°C, trocken
----> Datenbank erstellen, hier wird diskutiert und in einem anderen wird gepostet und fortgeschrieben

Somit habe ich mich auch MAL unqualifiziert eingemischt ohne einen Wert zu liefern - armer mikomue. :lol:
gruss kuame

1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05
>>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<

Mein Grande Punto: 1.3 MJet, 66kW, 3T, ambient weiß, dynamic, Serie 0 - 12.05 >>> ohne DPF mit Euro 4 --> SCHWARZES ROHR ABER WEIßE WESTE <<<



puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. Oktober 2008, 15:45

Ja kann man machen :-D
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

mikomue

Mitglied

  • »mikomue« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 08.09.2008

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Oktober 2008, 16:16

Eigentlich wollte ich hier kein Wettrennen um die besten Werte veranstalten, sondern Vergleichswerte für diejenigen liefern, welche mit der Leistung ihres Autos nicht zufrieden sind. Dafür reicht eine einfache Messung auf einer halbwegs geraden Strecke, vielleicht nicht gerade bei Sturm. Wenn das Auto ein Problem hat, sollten die Unterschiede, so wie bei mir, schon recht groß sein.

Ich habe mein Auto jetzt wieder aus der Werkstatt zurück und jetzt schafft mein Grande Punto in etwa die Werte aus der Zeitschrift (siehe oben) so wie es eigentlich sein sollte. Ursache für die vorher schlechte Leistung waren falsche Steuerzeiten durch einen nicht richtig aufgesetzten Zahnriemen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mikomue« (24. Oktober 2008, 16:20)

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 95PS, seit 09/2008 mit Prins VSI


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Freitag, 24. Oktober 2008, 16:22

:shock: Na Klasse, wenigstens ist dein Problem jetzt gelöst, nur Frage ich mich, warum man sowas nicht hört und warum der Computer dabei nicht meckert. :roll:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


mikomue

Mitglied

  • »mikomue« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 08.09.2008

  • Nachricht senden

14

Freitag, 24. Oktober 2008, 16:27

Der Motor lief auch vorher rund und recht leise, ich habe fast dass Gefühl, dass er jetzt etwas kerniger klingt. Wie die Werkstatt jetzt auf den Fehler gekommen ist, weiß ich leider nicht. Wichtig ist nur, dass das Auto jetzt nachdem ich mich schon über 2000km gequält habe, endlich richtig fährt.

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 95PS, seit 09/2008 mit Prins VSI


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Freitag, 24. Oktober 2008, 16:28

Zitat

Original von mikomue......mit jetzt 95PS
:lol:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Flo85

Mitgliedschaft beendet

16

Freitag, 24. Oktober 2008, 16:30

Krass, ab Auslieferung waren dann die Steuerzeiten verstellt oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flo85« (24. Oktober 2008, 16:30)


mikomue

Mitglied

  • »mikomue« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 110

Dabei seit: 08.09.2008

  • Nachricht senden

17

Freitag, 24. Oktober 2008, 16:41

So sieht es aus, es sei denn meine Werkstatt verheimlich mir was.

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 95PS, seit 09/2008 mit Prins VSI


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Freitag, 24. Oktober 2008, 16:44

Im Werk werden die Autos doch eigentlich auf ihre volle Leistung überprüft... :eusa_think: .....vielleicht hatte dein Händler wirklich die Pfoten im Spiel :Hein42:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

19

Freitag, 24. Oktober 2008, 17:50

Vielleicht haben die dran rumgebastelt ja, bei mir war nämlich auch gleich bei der auslieferung die kupplung im arsch, angeblich materialfehler
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Noctu

Punto-Fan

  • »Noctu« ist männlich

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 06.03.2007

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

20

Samstag, 25. Oktober 2008, 16:25

so, heute Nachmittag hab ich meine nicht gerade drehzahlverwöhnte Kiste getreten, damit hier MAL ein paar Werte zusammenkommen. Bedingungen : 16°C , trocken, fast windstill, auf WR, Tank 3/4 , Fahrer + Beifahrer, gerade Streckeversteht sich wohl von selbst :

0-100 --> 13,2 sec.
80-120 5ter --> 18,6 sec.
80-120 6ter --> 22,0 sec.

Mein Grande Punto: 1,4 16V Emotion: kein Leder, keine Sitzheizung, keine Spoiler, keine getönte Scheiben, kein DPF, kein Regensensor, keine Parksensoren , kein Blue&Me und ohne Interscope


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!