Italo-Welt

FallingPine

Mitglied

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 09.05.2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. November 2014, 23:58

Meldung: "Glühkerzen kontrollieren!"

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

mein 1,9 JTD 120 PS sagt mir "Glühkerzen kontrollieren." Das passiert aber auch nicht immer, unabhängig davon ob der Motor kalt oder warm ist. Sagen wir 3 von 5 mal starten kommt die Meldung. Er startet ohne zu murren oder das er lange orgelt oder so. Auch bei "kalten" Temperaturen so gegen 0° startet er ganz normal. Funktioniert auch sonst alles wie gewohnt, er ruckelt nicht oder irgendwas.

Heute hab ich einen kleinen Ölfleck unterm Auto gefunden wo ich kurzzeitig auf der Straße geparkt habe, in der TG wo er sonst immer steht ist aber nichts zu sehen also muss der Fleck nicht unbedingt von meinem Auto sein.

Kann das ein Elektronik Problem sein oder liegt es wirklich an den Glühkerzen? Um genaue Fehleranzeigen zu bekommen muss ich zu Fiat richtig? Eine einfache Werke kann das nicht auslesen oder?

Fiat gibt mir Termine mitte Dezember, das ist mir dann doch zu lang hin.

Jemand Anregungen? Ideen? Hilfe?!
PS: Ich hab die Threads zu dem Thema schon gelesen.

MFG Fallingpine

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Dienstag, 11. November 2014, 02:46

Fehler sollte eigentlich mittlerweile jede Werkstatt auslesen können

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. November 2014, 07:25

Da der Fehler nicht immer kommt, sondern sporadisch, steht auch nicht mehr im Fehler Protokoll. Das kann ein Wackelkontakt an den Glühkerzen sein, ein beginnender Kabelbruch, die Glühkerzen beginnen zu versagen oder gar das Steuergerät. So lange das nicht dauerhaft ist, sucht sich die Werke evt einen Wolf und es wird richtig teuer. An deiner Stelle würde ich die Kabel und Stecker zu den Kerzen prüfen, die Glühkerzen messen und wenn das alles ohne Befund ist, abwarten bis der Fehler konstant ist, dann läßt er sich besser finden.

Das mit dem Ölfleck würde ich genau beobachten und dann schnell handeln.

PS: in meiner Signatur ist der Link zur Liste derer, die auch Fehler auslesen können, evt jemand davon aus deiner Gegend?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


FallingPine

Mitglied

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 09.05.2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. November 2014, 11:22

Habe mal die Kabel und die Sicherungen alle gecheckt. Passt soweit.
Das mit dem Öl ist wohl nicht meiner gewesen, in der TG wo er die ganze Nacht stand ist alles furztrocken unterm Wagen.

Kann am Donnerstag in die Werke und mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Ist es sinnvoll alle Kerzen zu tauschen wenn nur eine im Eimer ist? Weil kostet ja alles unnötig Geld. Und die Dinger gehen ja grade bei den großen Dieseln so gut wie nie kaputt. Ein paar Kollegen fahren schon 200T mit den ersten Kerzen. Wenn jetzt eine im Eimer ist muss ich doch nicht alle wechseln oder?

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 11. November 2014, 11:39

Naja, müssen musst du es nicht, aber du wirst dann wahrscheinlich immer wieder den Fall dieser Meldung erhalten. Weil die eventuell einen Schaden mitnehmen, wenn ne andere kaputt geht. Ist fast wie deine Beleuchtung am Auto. Dort sollte man besser auch immer beide Leuchtmittel austauschen

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. November 2014, 14:18

Eine Glühkerze kosten ca 20 Teuro's, 2x Fehlerspeicher auslesen und zur Werke fahren, kommt deutlich teurer.
Lass erstmal den Fehlerspeicher auslesen und dann weißte mehr.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


FallingPine

Mitglied

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 09.05.2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. November 2014, 23:31

Also war bei der Werke und die ham mir auch nur gesagt das die Glühkerzen raus müssen. Dumm bei dem großen Motor das man soviel rumbasteln muss also wollen die natürlich gleich alle 4 wechseln. Könnte aber auch am Steuergerät liegen und und und.... -.-

Aso erstmal Termin machen und dann wird geschaut. Ich seh schon die Euros fallen...

xebit321

Punto-Profi

  • »xebit321« ist männlich

Beiträge: 499

Aktivitätspunkte: 2 915

Dabei seit: 12.02.2013

Wohnort: Messkirch

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. November 2014, 23:45

hab das gleiche Problem hab alle gewechselt und kommt immernoch die meinten villt vorglühsteuergerät oder Verbindung korodiert zwischen zwei glühkerzen

Mein Grande Punto: 1.9 Diesel ... PS wird nicht veraten


FallingPine

Mitglied

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 09.05.2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. November 2014, 23:53

Ich frag mich ob ichs überhaupt machen lassen sollte. Die Karre startet wie immer, völlig egal ob warm oder kalt draußen. Der Meister meinte zwar die würden wenn die alle Kerzen durchgemessen haben und die sind in Ordnung sie nicht wechseln aber so ein Steuergerät? Kostet ne Menge Holz...

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 17. November 2014, 06:18

Steuergerät kannst eventuell auch nen gebrauchtes aus nem gleichen Fahrzeug günstig vom Schrott, ebay oder so bekommen


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. November 2014, 07:22

Wenn er anspringt wie immer, würde ich auch nicht wechseln lassen, besonders wenn ich es nicht selber könnte. Du kannst deine Kerzen messen lassen, dann weißt du ob es daran liegt und ein Steuergerät für die Glühkerzen ist so ich weiß gar nicht so teuer.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 17. November 2014, 08:07

Man hat aber auch schon von manchen gehört, "springt normal an, fährt normal, ich tausche nix". Später war dann aber nicht nur die Kerze im arsch, sondern der Zylinder gleich dazu, was dann natürlich einen Motorschaden davon trägt. Auch gebrauchte stehen teilweise so drin im Netz

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

13

Montag, 17. November 2014, 09:27

Eine rein elektrisch defekte Glühkerze verursacht keinen Motorschaden, dann müßte diese schon abbrechen und in den Zylinder fallen. Das kann auch mit einer neuen passieren, habe ich so aber noch nicht gehört. Sicher ist es immer besser, defekte Teile auszutauschen, geht noch was kaputt, bleibt man schnell liegen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hydro« (19. November 2014, 10:41)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 18. November 2014, 22:58

Normalerweise sollte beim Auslesen da stehen welche Glühkerze Probleme macht.

Beim mir war es Zylinder 4, die habe ich getauscht und seit dem ist Ruhe.

EDIT:
Meiner hätte bereits nach 50tkm gemeldet Glühkerzen kontrollieren

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


FallingPine

Mitglied

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 09.05.2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Freitag, 21. November 2014, 20:14

Also hab einen Termin gemacht, nicht bei Fiat weil die Teuer sind und mich auf den Januar vertröstet haben....Kerzen werden gemessen und wenn es die nicht sein sollten wird ein Steuergerät bestellt und nach einem Tag hab ich meine goldene Schüssel wieder.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!