Italo-Welt

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. August 2013, 23:42

Massenkabelbruch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Yow! Gestern ~6mal angeschoben, Auto ging an. Die Batterie ist voll, doch klackert das Relais im Motorraum als sei die Batterie leer.
Heute am Anlasser bei gezogenem Schlüssel 12,5 Volt gemessen. An der Batterie 12,6V und bei eingeschalteter Zündung überall 12,3.
Nach dieser Messauktion und Kabelrüttlerei ließ ich das Auto den Hügel runter und Motor zündete. Doch dann platzte mir der Kragen. Nacheinander leuchteten Motorkontrolleuchte, Wegfahrsperre, Servo und sonstige (AUßER BATTERIE!!!) Fehlermeldungen auf. Die Hupe funktionierte, wurde auch benutzt um Wut rauszulassen. Die Motorkontrolleuchte flackerte eher als sie leuchtete - der Motor drehte im Notlaufmodus als sei er zu kalt (1500 Umdrehungen), das Lenkrad hatte zitternde Servo bei'm Drehehen und Tachonadel sprangen hin/her.
Also richtige Partystimmung... NICHT. :cursing:

Nun steht das Auto i-wo im Wald und ich darf laufen - das reparieren darf ich auch selbst. Ich habe aus eLearn mal die wichtigsten Massenkabel hier abgebildet. Wie soll ich nun vorgehen? Kabel bestellen oder selbst aus'm Baumarkt Eigenen (um-)bauen?
Merkwürdige Sachen: nach paar Minuten im Notlaufmodus beginnt der Motor von selbst zu ersticken(absaufen), über OBD Motor Analyse ist nach einem Neustart nur P500 (Geschwindigkeit Sensor) Fehler zu lesen. Und es macht kein Unterschied ob Batterie angeklemmt ist, oder nicht - Batterie ist also nicht im Betrieb. :whistling:




<= hier der Restliche sch*** Dreck.
^ Bilder bei Klick vergrößern

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 065

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. August 2013, 23:51

du wirst wahrscheinlich das gleiche Problem haben wie ich hatte und zwar dass das ZMK in der Isolierung am Karosseriepunkt abgegammelt ist, zumindest hatte ich die gleichen Probleme gehabt....hab das Auto dann mit nem Überbrückungskabel von Minus an den Block angeschlossen so das das Auto erst mal wieder lief, zuhause hab ich mir erst mal nen pluskabel für den Verstärker zwischen geklemmt bis das neue massekabel Teilenummer 51775057 ( 30€) da war
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bino« (15. August 2013, 23:56)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. August 2013, 00:09

Das wär' für gestern noch gültig... heut' aber ist mir bei'm angeschoben-laufenden Motor der Notlaufmodus gegangen(mehrmals versucht). Die Batterie klemmte ich dann auch ab - machte kein Unterschied.
Oder woher und wo läuft der Kabel den hin? (kannst meine obere Abbildungen benutzen um's zu beschreiben)
vll. von der LiMa zum Anlasser? (A010B zu A020A) Wenn ja - werd' ich versuchen es zu überbrücken... da kommt man schlecht dran aber :( voll heiß und alles fettig eklig - boah.

Laut ePer ist das die Nummer: 51775057

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 065

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. August 2013, 00:27

Das Kabel geht vom Minuspol zum linken Träger an der Karosserie und von da weiter ans Getriebe ( wird vom Kupplungsnehmerzylinder verdeckt ), das Problem ist das der Anlasser seine Masse über den Motorblock zieht und wenn die Verbindung vom Massekabel an getriebe nicht mehr hundertprozent ist sucht sich der anlasser seine masse über die karosseriemasse die aber nicht ausreicht und dadurch geht die ganze Elektronik in die Knie

ja teilenummer passt

mein Auto hatte kurz vorher auch nur noch schwer gestartet und ist unruhig gelaufen ( hatte grad die Batterie ern da sie eh nimmer die beste war ) .....und als ich später weiterfahren wollte war Feierabend....
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. August 2013, 06:25

Bino hat recht, ich denke das es dieses kabel ist.

und schieb den ruhig noch paar mal an, dein kat wird sich bedanken :whistling:

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. August 2013, 12:03

Yow, danke Jungs. Werd' gleich ein Überbrückungskabel ausleihen und probieren.
Das würd' ja das "Anlass" Problem beheben. Aber was ist mit diesen Problem wenn der Motor läuft, LiMa dreht und das Ganze irgendwie nicht laufen mag (Notlaufmodus)? :thumbdown:
Nimmt sich das Steuergerät auch sein Strom vom Motorblock? (Bosch blablabla) Weil über OBD im Notlaufmodus keine Verbindung zum Motorsteuergerät bestand. :wacko:

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. August 2013, 13:49

tausch das einfach aus. wo das bei mir kaputt war, war im tacho auch mäusekino mit allen möglichen fehlermeldungen. und denk dran wenn du überbrückst das es von batterie an karosserie dann getriebe gehen muss.
warum die elektronik so rumspinnt hat Bino ganz gut beschrieben.
kann natürlich auch sein das dir die karre jetzt abgesoffen ist durch das viele anschieben. :thumbsup:

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. August 2013, 13:59

Der Kat ist jetzt wie'n Schwamm mit Benzin vollgelaufen... riecht so wie wenn ich im Winter Startprobleme mit einem Oldtimer Benziner hab' xD
Egaaal, der Bock kriegt sein TÜV und Rest ist Furz...
So, Zeit Kollegen anzurufen und loszulaufen... hoffentlich darf ich zurück-fahren, nicht laufen.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. August 2013, 14:45

falls der kat nun schaden nimmt, stimmen die abgaswerte nichtmehr und du kannst deinen Tüv knicken.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. August 2013, 15:13

frag mich langsam ob dein wagen das jahr 2014 noch erleben wird^^'

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion



IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

11

Freitag, 16. August 2013, 16:54

Mit Überbrückungskabel hat's geklappt, konnte man nach hause fahren.
Jetzt ~35mm² Querschnittkabel aus'm Baumarkt holen und einbauen. War der Scheiß...

Ach... bis 2015 muss's laufen - du Laborratte.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 065

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

12

Freitag, 16. August 2013, 20:53

na Hauptsache er ist angesprungen......massekabel Probleme sind schon was feines.....da tauchen die tollsten Fehler auf ^^
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. August 2013, 21:16

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Orange-Punto

Punto-Fan

  • »Orange-Punto« ist männlich

Beiträge: 63

Aktivitätspunkte: 330

Dabei seit: 23.07.2013

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. August 2013, 22:13

Cool danke :) Probier ich mal aus :D

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 970

Aktivitätspunkte: 4 855

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. August 2013, 20:56

Du klemmst die Batterie aber nicht bei laufendem Motor ab, oder etwas doch????
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 18. August 2013, 21:06

Hab's extra für euch das gemacht... :)
Ich wusst' das Eine oder Andere Laborratte das unglücklich machen wird.

Auf Video wenn du magst... magst?

für, die keine Freude dabei haben

Ne, ehrlich, ich hab' das Auto den Berg runter rollen lassen wollt schon in den Graben werfen und nach hause laufe. Mein Kumpel hat mich davor abgehalten. Und irgendwie funktioniert die Hupe auch wenn alles im Motorraum abgeklemmt ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »IgorGlock« (18. August 2013, 21:20)

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 970

Aktivitätspunkte: 4 855

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 18. August 2013, 21:22

Also mich macht das nicht unglücklich, wenn Du bei DEINEM Auto die Batterie bei laufendem Motor abklemmst. Jeder hat halt so seine eigene Art, die Wirtschaft anzukurbeln.
Die Ratte nehm ich speziell DIR jetzt auch nicht übel.
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KMAG

Mitgliedschaft beendet

18

Sonntag, 18. August 2013, 22:14

Du klemmst die Batterie aber nicht bei laufendem Motor ab, oder etwas doch????

Die Frage stellst du jetzt nicht wirklich jemandem, der während der Fahrt den Zündschlüssel zieht, oder etwa doch?
Das der Wagen bis zum Jahresende durchhält, halte ich bei dem Besitzer für Wunschdenken.

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 970

Aktivitätspunkte: 4 855

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 18. August 2013, 22:19

Ne, die Frage war an einen gerichtet, der während dem Fahren auf der Landstraße Sicherungen im Verteilerkasten Armaturenbrett wechselt ;( (kann aber durchaus sein, dass wir beide den selben meinen :whistling: ).
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


Scorpfighter

Punto-Schrauber

  • »Scorpfighter« ist männlich

Beiträge: 269

Aktivitätspunkte: 1 425

Dabei seit: 21.09.2011

Wohnort: Straelen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Montag, 19. August 2013, 09:59

Wer son quatsch macht sollte sein Auto von jemanden reparieren lassen, der davon Ahnung hat.
Mensch Igor was man hier immer von dir lesen muss, echt Komödien Stoff :D

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

Mein Punto Evo: Eibach 45/30,Dotz Shuriken 16",Ulter Sport 2x80 Black Edition, diverse Folierungen in Schwarz,Hifi-Alpine cde-134bt,AS X-ION 165,HX10SQ,Krüger&MAtz1004-Reserveradmulde,Ambientebeleuchtung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!