Augustin-Group

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 19.05.2015

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Juni 2019, 20:21

Luftfiltergehäuse reparieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi zusammen!

Ich wollte am Wochenende eigentlich nur nach den Zündkerzen gucken und musste mit Schrecken feststellen, dass das Luftfiltergehäuse recht spröde und löchrig ist.
Sieht ungefähr so aus, wie in diesem Thread: Luftfilterkasten reparieren. Noch nicht ganz so schlimm, aber ist nah dran.
Ich hab dann erst durchs recherchieren raus gefunden, dass dies wohl öfter ein Problem ist. Nun hab ich schon sämtliche Autoverwerter aus der Umgebung angerufen, keiner hat ein Gehäuse da oder es ist auch Schrott.
Bei ebay / Ebay-Kleinanzeigen findet man auch nix oder nen gebrauchten für 150€.


Nun kam mir die Idee, ob es möglich ist, entweder von innen oder von außen, eine neue Kunststoffplatte darüber zukleben/zu verschrauben. Entweder als Übergangslösung oder Dauerlösung?!
Hitzbeständige Kleber gibt es, hitzebeständige Kunststoffe auch. Nur frage ich mich, wenn dies überhaupt ne Option ist, welche Kunststoffplatten hier die richtigen sind. Reicht ASA/ABS?

Und, kann ich, bis ich entweder ein komplettes Ersatzteil habe oder die Reparatur durch ist, die Löcher solange mit Alu-Klebeband schließen und den Kasten verstärken? Panzerband wird den Temperaturen wohl nicht standhalten können.
Ich hab nämlich keine Lust, dass sich vielleicht ein Stück Plastik löst und in den Motor gesogen wird.. Denke, der findet das nicht lustig und ich anschließen auch nicht. Und fahren muss ich "leider" noch, bis ein neuer oder reparierter Kasten zum Einsatz kommt.

Zusätzlich würd ich den Kasten auch etwas höher legen, damit er ggf. etwas weniger Hitze vertragen muss.

Oder habt ihr noch ne ganz andere Lösung? (Außer komplett neukaufen ;) )


Danke euch! :)

Mithras

Punto-Fan

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 24.04.2016

Wohnort: München

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. Juni 2019, 20:52

Was du machen könntest wäre Epoxidharz und Vlies, so habe ich schon ein paar gebrochene Kunststoffteile repariert (Als letztes ne Schublade von meinem Tiefkühlschrank, hat noch 3 Jahre gehalten bis ich ihn entsorgt habe). Sieht allerdings nicht sonderlich schön aus ;)

Dürfte auch als Dauerlösung taugen. Vlies drüber legen (großzügig!), schön tränken und trocknen lassen. Kunststoff vorher anrauen, zum Beispiel mit Aceton.

Mein Grande Punto: 1.9L Sport - EZ 07 - 154tkm


romank10

Mitglied

  • »romank10« ist männlich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.07.2018

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Juni 2019, 21:28

Eine Idee wäre eventuell eine "Bandage" für den Auspuff gemacht die unter Hitze aushärten.

Mein Grande Punto: 1.2 Dynamic


Hubertus

Punto-Fahrer

  • »Hubertus« ist männlich

Beiträge: 185

Aktivitätspunkte: 930

Dabei seit: 21.03.2011

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Juli 2019, 00:28

Ist sowieso ein Witz, diesen Luftfilterkasten derart nah zum Motor zu verbauen, die Hitze des Motors macht diesen Luftfilterkasten auf Dauer spröde, meiner hat auch einen Riss habe ihn von innen mit Tape zugeklebt. Gleichzeitig habe ich den Luftfilterkasten mit Schrauben und Unterlegscheiben etwas höher gesetzt, bis jetzt habe ich keine Probelme damit.

Mein Grande Punto: Stilo, Punto 1.4 16V Sport


Hubertus

Punto-Fahrer

  • »Hubertus« ist männlich

Beiträge: 185

Aktivitätspunkte: 930

Dabei seit: 21.03.2011

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. August 2019, 22:07

Habe jetzt meinen Luftfilterkasten auch reparieren müssen. War ziemlich aufwendig, mittig ein Loch rausgebröselt. Mit einem Komponentenkleber der bis zu 290 Grd aushält und dünnes Metallgitter zugespachtelt. Und zudem habe ich, damit die Hitze nicht wieder direkt den Kunststoff malträtiert, von einer Aludachrinne ein Stück abgeschnitten und es so dem Luftfiterkasten angepasst, dass sie mit dem unten stimmig und teilweise eingeklemmt ist und den Rest mit punktförmigen Komponentenkleber befestigt habe. Der Kleber an sich brauchte 24 Stunden um auszuärten. Bist jetzt hält es.

.

Mein Grande Punto: Stilo, Punto 1.4 16V Sport


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!