Italo-Welt

flausch110

Punto-Fan

  • »flausch110« ist männlich

Beiträge: 49

Aktivitätspunkte: 285

Dabei seit: 28.10.2007

Wohnort: Lutherstadt Eisleben, Sachsen-Anhalt

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Februar 2011, 10:42

LiMa nach 60000km im Eimer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Grüße in die Runde,
nun hats mich auch erwischt.
War vor gut 2 Wochen den GP schön waschen-danach bzw seitdem war ein quietschen leicht über Standgas zu vernehmen,gepaart mit einem dumpfen Dröhnen, das sich in den Innenraum überträgt. Ab gut 1500 Touren hört man davon nichts mehr.
Ich machte mich dann schlau, was es sein könnte. Geschaut,geprüft, den Wasserablauf in Eigenregie verlegt- so ein Käse,was die da zusammengeschustert haben.

Um nunmal zu klären,was Sache ist,ich zu ner freien Werke-Ergebnis: Ist u.U. der Rippenriemen,ist viel zu lang,Spannrolle schon am Anschlag.

Im Zuge eines Kasko-Schadens ( Marderfraß an Dämmmatten), wurde in meiner Vertrags-Werke gleich MAL geschaut:Ergebnis- kommt von der LiMa.
Der Wasserablauf wurde mit ersetzt.

Ich habe mir dann gestern Abend mehrere Angebote eingeholt:

1. Fiat-Werke:
- LiMa als AT 214 €
-1,5 Std Arbeit ca 70 €

..ich war geschockt!

2.freie Werke:
-LiMA von Bosch 280€
-Einbau ca 60 €

..noch mehr geschockt!

3. ebay
-LiMa neu 105 €( brutto)
-Einbau bei freier Werke 60 €

-- alles nettopreise!
Fiat räumt mir noch 10% Rabatt auf Teil ein.

Mein Resume:
Ich werde die GESCHICHTE bei der Fiat-Werke machen lassen. Hier hab ich Garantie,
einen Ansprechpartner falls was abfakelt und sicher wieder Ruhe für weitere 60Tsd Km. Ebay ist ne Verlockung wert, jedoch bin ich täglich aufs Auto angewiesen-Stillstand bedeutet Aufwand/Geldverlust.

Was meint ihr dazu?

Gruß
Stefan

Mein Grande Punto: 1.3 Mjet Sport 90PS,16V ,new-orleans-blau,blue&me,3-Trg,DPF,Komfortpaket,NSW,17",Klima,


99tester

Punto-Profi

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Mechernich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Februar 2011, 10:59

RE: LiMa nach 60000km im Eimer

Meine freie Werke beschafft Ersatzteile auch von gewerblichen Anbietern aus dem Netz. Gewährleistung für den Einbau dann bei der Werke, Gewährleistung für das Bauteil durch den Anbieter. Oder ich bringe die Teile gleich mit.
Für mich die günstigere Lösung mit gleichwenig Risiko für mich.

VG

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V 5T Dyn. LPG, jungle, chiptuned inkl. Pipercross,sonst ganz normal


Grande Peppi

Punto-Profi

  • »Grande Peppi« ist männlich

Beiträge: 755

Aktivitätspunkte: 3 950

Dabei seit: 17.07.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Februar 2011, 12:19

Jetzt hast es mir bestätigt, meine ist auch im Arsch. Wenns sehr kalt ist, quietscht sie auch beim beschleunigen.

Des geht schon ab die Sache!!

Naja jetzt MAL schaun wie es wird. Habs MAL mit WD-40 eingesprüht weil ich dachte es kommt vom schmutz oder sonst was . Ist leicht bersser geworden aber ich denke es wird wohl schon zu spät sein

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Sportiva -> ABARTHig geil!!!!


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!