Italo-Welt

T-Jet 120PS gelb

Punto-Schrauber

  • »T-Jet 120PS gelb« ist männlich

Beiträge: 263

Aktivitätspunkte: 1 420

Dabei seit: 15.03.2013

Wohnort: Karlsruhe Umgebung

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Februar 2016, 19:51

Ladeluftkühler und Ansaugrohr Fragen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Schönen guten Tag zusammen,

nachdem ich jetzt mittlerweile einiges an meinem kleinen gemacht haben, wollte ich mich mal wieder ein wenig mit meiner Leistung auseinandersetzen.

Ich bin am suchen und habe folgende Dinge gefunden, die mich interessieren:

Ansaugrohr
eintragungsfrei?

Ansaugrohr Nr. 2
mit ABE

LLK
LLK Nr. 2

Schläuche

Ich hätte gerne Erfahrungsberichte... Was bringt wirklich was und was sieht nur gut aus?!... Was ist eintragungspflichtig oder interessiert das den TÜV und Grüne nicht?


Den LLK hätte ich schon gerne, da ich gerade im Sommer merke, dass die Leistung entsprechend geringer ist und mehr Luft von nöten wäre....

Ich danke euch!

Grüße ^^

Mein Grande Punto: [GP T-Jet Sport] ca. 150 PS dank Kennfeldoptimierung - Kofferraumausbau - Teilfolierung - Front u. Heck by Cadamuro Design - Alpine Anlage im gesamten Auto - 2 DIN Radio JVC - Plasti-Dip im Innenraum - Rückfahrkamera mit LED Bildschirm im Rückspiegel - Fußraumbeleuchtung - US-Standlicht - schwarze Blinker - Nebelschlussleuchten smoke - LED Kennzeichenbeleuchtung - Komplettanlage von Friedrich Motorsport ab Kat - Heckwischer gecleant - OZ Superturismo 18" - Vogtland Gewindefahrwerk - hinten 15mm Spurverbreiterung - LED black/smoke Rückleuchten - Abarth Einstiegsleisten - mehr wird folgen ;)


Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 09.02.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Februar 2016, 21:58

Hallo

Wenn du sonst alles Serie hast, wird dir das alles zusammen so gut wie nix bringen...

Gruss

T-Jet 120PS gelb

Punto-Schrauber

  • »T-Jet 120PS gelb« ist männlich

Beiträge: 263

Aktivitätspunkte: 1 420

Dabei seit: 15.03.2013

Wohnort: Karlsruhe Umgebung

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Februar 2016, 08:15

Ich habe bereits eine geänderte Software und wollte Erfahrungsberichte der einzelnen Komponenten haben.

Leider kann ich hierfür mit deiner Antwort nichts anfangen....

Mein Grande Punto: [GP T-Jet Sport] ca. 150 PS dank Kennfeldoptimierung - Kofferraumausbau - Teilfolierung - Front u. Heck by Cadamuro Design - Alpine Anlage im gesamten Auto - 2 DIN Radio JVC - Plasti-Dip im Innenraum - Rückfahrkamera mit LED Bildschirm im Rückspiegel - Fußraumbeleuchtung - US-Standlicht - schwarze Blinker - Nebelschlussleuchten smoke - LED Kennzeichenbeleuchtung - Komplettanlage von Friedrich Motorsport ab Kat - Heckwischer gecleant - OZ Superturismo 18" - Vogtland Gewindefahrwerk - hinten 15mm Spurverbreiterung - LED black/smoke Rückleuchten - Abarth Einstiegsleisten - mehr wird folgen ;)


Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 09.02.2015

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. Februar 2016, 08:25

Damit du etwas mir meiner Antwort anfangen kannst, dann eben noch mal :)
Es bringt alles nichts um eine erhoffte spürbare Mehrleistung mit den einzelnen Komponenten die du da aufgelistet hast, auch nicht mit einer geänderten Software.
Wenn du "mindestens" ein Umbau auf 1446 machst wird es schon eher Sinn machen...

Auf Deutsch gesagt, Spar dir die Kohle :D


Gruß

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!