Italo-Welt

pierrino

Punto-Fan

  • »pierrino« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 24.03.2012

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 5. August 2012, 09:44

Ladedruck weg!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an alle, habe seit einigen wochen dass problem, dass mir der Ladedruch plötzlich weg fällt. Simptom: bei Autobahnfahrt im 5 Gang voller Ladedruck und nach ca 10 sek. fällt der Ladedruck zusammen, so wie er in den Notlauf gehen würde, dann habe ich keinen Ladedruck mehr auch untenrum nichts mehr! Auto zuhause abstellen und am nächsten Morgen habe ich wieder normalen Ladedruck. Wer hatte sowas schon und kann mir tips geben zur abhilfe?
Das Auto: Fiat GP 1.4 T-jet bj 2008 Km 113000 mit Abarth Turbolander und Abarth Wastegate ca.10000km alt und Novitec Powerjet 2 der rest ist Original.
Gewechselt habe ich das Schubumluft Ventil der Ansaugschlauch Luftfilter zum Turbo ( hatte einen riss)
überprüft wurden das Wastegate (ist Freigängig) alle Schläuche
Im Display erscheint keine Meldung während der defekt auftritt!

Grüsse aus der Schweiz

Mein Grande Punto: Alltagshure T-Jet 88KW


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. August 2012, 09:53

Wenn du den Motor ausschaltest und nach wenigen Sekunden wieder startest, ist der Ladedruck wieder da?

pierrino

Punto-Fan

  • »pierrino« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 24.03.2012

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 5. August 2012, 10:13

Leider nein, Batterie abklemmen, Motor ausschalten nutzt nichts, der muss einfach ne gewisse zeit stehen oder abkühlen damit er wieder geht. :(

Mein Grande Punto: Alltagshure T-Jet 88KW


Juggernaut

Punto-Profi

Beiträge: 553

Aktivitätspunkte: 2 830

Dabei seit: 23.10.2011

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. August 2012, 11:08

Und es tritt sicherlich erst auf, wenn du länger unterwegs bist und dann Vollgas gibst, richtig?

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. August 2012, 12:04

hört sich für mich nach einem haarriss oder ähnlichem an der erst bei einer gewissen temperatur auftritt und bei abgekühltem bauteil wieder geschlossen ist

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Animalpower (21.11.2014)

BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 5. August 2012, 13:47

ist nicht eventuell der ladedruck-sensor dafür verantwortlich? wenn du den abarthlader mit wastegate und dem novitec powerrail nutzt, wird es dem ladedruck-sensor vielleicht zuviel?! ich denke du hast einen serie 1 t-jet! schau mal ob du einen serie 2 oder esse esse ladedruck-sensor bekommst und verbaust! ich denke, dann wird dein problem gegessen sein! steck doch das powerrail mal ab und schau ob es dann passiert. wenn nicht, kannst du davon ausgehen dass es am ladedruck liegt.

edit:

@ bigben

deine vermutung wird glaub ich nichts damit zu zun haben! mein alter original turbo hatte auch haarrisse und bei mir ist das phänomen nicht aufgetreten!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BretRacer« (5. August 2012, 13:53)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


pierrino

Punto-Fan

  • »pierrino« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 24.03.2012

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 5. August 2012, 13:54

na ja, es tritt nach 20km Fahrt auf, wobei es schwierig ist dies zu beurteilen da es immer auf meiner Arbeitsstrecke passier auf dem nachhause weg, auf der selben Stelle.
Autobahn wechsel auf 3 spurig, leichter anstieg dann voll aufs gas, voller Ladedruch, und nach ca.10 sek passierts. Anderswo gebe ich auch gas für längere zeit passiert nichts, wobei das meisten morgens ist, Külere Temparatur. Das Fenomen ist mir jetzt 3 mal passiert, immer auf dem nachhause weg bei der selben Stelle, und draussen ziemlich heiss??

Mein Grande Punto: Alltagshure T-Jet 88KW


pierrino

Punto-Fan

  • »pierrino« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 24.03.2012

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. August 2012, 14:00

@bretracer diese vermutung habe ich auch, da ich den Abarth Turbo schon vor dem Powerjet draufhatte, da hatte ich diese Probleme nicht. Da das Powerjet 2 nur die 2 Ladedruck Sensoren, und den Nockenwellengeber manipulieren, und bei einem Chip die ganzen Parameter berücksichtig werden, denke ich es wäre besser eine professionelle Kennfeld optimierung zu machen und das Novi zeugs raushauen.

Mein Grande Punto: Alltagshure T-Jet 88KW


BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. August 2012, 14:21

ne, wieso? im abarth-forum fahren sie die abarth`s auch mit dem novitec powerrail und haben einen max. ladedruck von 1,5bar. wie gesagt, ich glaube du hast einen serie 1 t-jet und somit den alten ladedruck-sensor. nimm einfach den vom serie 2 t-jet oder den vom esse esse!

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


pierrino

Punto-Fan

  • »pierrino« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 24.03.2012

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. August 2012, 15:06

ja ist ein serie 1, doch wenn ich die Bosch nummer vergleiche haben alle den Selben drinn T-jet, Abarth, Mito und Bravo, sei es jetzt mit 88 oder 114kw Bosch nr. 0 281 002 844
Wiso soll es an dem liegen? Mit der novi box manipulierst du ja das signal von dem Ladedrucksensor sollte also mehr Ladedruck zulassen?

Mein Grande Punto: Alltagshure T-Jet 88KW



BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. August 2012, 16:47

ja! aber der sensor aus der serie 1 ist ein anderer als aus der serie 2! ab serie 2 wurde dann ein stärkerer sensor verbaut (der auch im mito, abarth und bravo ist), weil der alte schon immer ärger gemacht hat. deshalb sollst du ja auch den nehmen.
die box manipuliert nicht den sensor, sondern suggeriert dem steuergerät dass nicht genug ladedruck vorhanden ist. dadurch wird der ladedruck erhöht, aber der sensor meckert dann, dass der ladedruck zu hoch ist!

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


dianym

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 6. August 2012, 21:05

Hat jemand eventuell die Bestellnummer für die Ladedrucksensoren für die Serie 2?
Vielen Dank im Voraus.

BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. August 2012, 15:19

ja ist ein serie 1, doch wenn ich die Bosch nummer vergleiche haben alle den Selben drinn T-jet, Abarth, Mito und Bravo, sei es jetzt mit 88 oder 114kw Bosch nr. 0 281 002 844
da die sensoren im abarth, mito und bravo verbaut werden, gehe ich davon aus, dass es diese bestellnummer ist!

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


pierrino

Punto-Fan

  • »pierrino« ist männlich

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 24.03.2012

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 30. August 2012, 19:57

Hallo, das Problem hat sich erledigt, habe nun eine stärkere Druckdose montier, nach ein paar mal gas geben ging er in den Notlauf, Fehlerspeicher gelöscht Drucksensor durch einen anderen getauscht, nicht Fiat! Da ich bei Smart arbeite bot sich an einen vom Smart zu verwenden von denen kenn ich wenigstens die Daten, und dieser ist stabil bis1.6 Bar, Druckschläuche erneuert zur Druckdose, hatten kleine löchlein deswegen hat es mir das Wastegate nicht geöffnet und ging in den Notlauf. Wider auf Probefahrt, sihe da kein Notlauf, Ladedruck sehr gut, und jetz hält er den Ladedruck auch lange, und das ganze faucht jetzt noch beim Beschleunigen :thumbsup:

Mein Grande Punto: Alltagshure T-Jet 88KW


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 30. August 2012, 20:04

Danke für die Auflösung und die Tipps ... schön, dass er wieder läuft. :thumbup:
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Freitag, 31. August 2012, 16:08

na siehst du! hab doch von anfang an gesagt, dass es der ladedrucksensor ist! ;)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


coupe

Punto-Fan

Beiträge: 67

Aktivitätspunkte: 340

Dabei seit: 22.07.2006

Wohnort: Zürichsee

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 2. September 2012, 12:30

Schön dass mein ehemaliger Abarth-Turbolader dir soviel Spass bereitet ;-)

Mein Grande Punto: Abarth in weiss, Lederausstattung, Tempomat, Interscope, Mittelarmlehne und rote Rückspiegel :-)


dianym

Mitgliedschaft beendet

18

Samstag, 15. September 2012, 09:34

Hallo, das Problem hat sich erledigt, habe nun eine stärkere Druckdose montier, nach ein paar mal gas geben ging er in den Notlauf, Fehlerspeicher gelöscht Drucksensor durch einen anderen getauscht, nicht Fiat! Da ich bei Smart arbeite bot sich an einen vom Smart zu verwenden von denen kenn ich wenigstens die Daten, und dieser ist stabil bis1.6 Bar, Druckschläuche erneuert zur Druckdose, hatten kleine löchlein deswegen hat es mir das Wastegate nicht geöffnet und ging in den Notlauf. Wider auf Probefahrt, sihe da kein Notlauf, Ladedruck sehr gut, und jetz hält er den Ladedruck auch lange, und das ganze faucht jetzt noch beim Beschleunigen :thumbsup:


Kannst du mir evtl. sagen, welchen Ladedrucksensor vom Smart (Bestellnummer o.ä) du genommen hast? Bei mir ist das Problem bei Vollast immer noch abundzu trotz erneuertem Ladedrucksensor von Fiat. Forge Wastegate wird jetzt dann eh noch bald eingebaut, wenn ich mal dazu komme. Aber der Smart Ladedrucksensor ist mit Sicherheit immer noch günstiger als der vom EsseEsse...

Pro-NooB-Punto

Punto-Profi

  • »Pro-NooB-Punto« ist männlich

Beiträge: 416

Aktivitätspunkte: 2 085

Dabei seit: 19.07.2011

Wohnort: NRW - Köln

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

19

Samstag, 15. September 2012, 15:58

Das würde mich auch mal noch interessieren :-)

wäre nett wenn du uns auskunft darüber geben könntest

mfg
mfg vom NooB.


Liegt der Rusher Tot im Keller wird es einen Camper geben,
liegt der Camper direkt daneben wird es einen 2ten Camper geben ;-)

Mein Grande Punto: Grande Punto T-jet Abarth Lader Powered by DF-Racing-g-tech Schaltwegsverkürzung-gekürzten Schalthebel-Led Rückleuchten klar-Led Kennzeichenbeleuchtung-Coming Leaving home-Blaue Fu?raumbeleuchtung-Kühlergrill ohne emblem-45/30 Eibach


BretRacer

Punto-Schrauber

  • »BretRacer« ist männlich

Beiträge: 237

Aktivitätspunkte: 1 230

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: 16Km von Karlsruhe entfernt

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

20

Samstag, 15. September 2012, 16:56

esse esse ladedrucksensor: 55209194 kostet so um die 55€

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, Lederausstattung, 2-Zonen Klimaautomatik, Eibach Spurverbreiterung und Novitec ESD


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!