Italo-Welt

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.10.2012

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Oktober 2012, 17:32

Kurbelgehäuseentlüftung?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hey,

Mein Auto: Fiat Grande Punto Serie 2 Active 1,2 8V 65PS, BJ. 2009 HSN 4136 TSN ACZ
tanke E10

Mein Problem: Es hat alles damit angefangen das der Fiat sporadisch geruckelt hat als würde ich ihn absaufen lassen.
Es wurde immer schlimmer und ein Großer Leistungsverlust kam hinzu. Natürlich bin ich daraufhin zur Fiat Vertragswerkstadt.
Leider sagten Sie nach dem dritten mal wo ich da war und Sie mir das Steuergerät zum dritten Mal Neu Instaliert haben Sie hätten selbst keine ahnung.
Ich begab mich also selbst auf Fehlersuche, und schraubte den Luftfilter erstmal ab. Da hatten wir es schon: Die ganze Drosselklappe Ölverschmiert im
Luftfilterkasten war schon eine Öllacke. Das ganze Öl kommt aus dem Kurbelgehäuse über den entlüftungsschlauch.

Frage: Da ich den Luftfilter da das erste mal abgenommen habe und alle Inspektionen immer machen lassen habe ist es möglich das in diesem entlüftungsschlauch ein
Filter oder ähnliches sitzt was die in der Werkstadt vergessen haben könnten wieder ein zu bauen? Oder liegt vielleicht mein Problem woanderst?

danke schonmal an alle Helfer :thumbsup:

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Oktober 2012, 17:53

Ich bin erst heute auch auf die Lösung gekommen für meine minimalistische Probleme*.
Dichtring vom Luftfilter am Übergang zur Drosselklappe undicht

Dieser spröde Schlauch soll angeblich einen Material-Update bekommen habe. Ich melde mich mal bei einer Fiat Werke morgen und bestell' mir Neuen. Da bei (fast) Allen wohl das Problem geben soll.
Falls du Garantie noch hast, weise Fiat darauf hin das bei dir die Stelle verölt ist.

* = mein Leerlauf ist ca. 50-100 Umdrehungen immer höher als Normal. Sehr oft knallt der Auspuff (leider geil) - Fehlzündung und blubbert gerne wenn ich im niedrigen Umdrehungen fahre. (Ab-sauf-Geräusch) => Leistungsverlust


Hätte jemand die Nummer für diesen neuen, verbesserten Schlauch?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.10.2012

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Oktober 2012, 18:20

habe alles überprüft alle dichtungen sind ok. kann es noch etwas anderes sein?

amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Oktober 2012, 18:38

Hallo
dieser Schlauch am Ventildeckel neigt dazu abzuknicken wenn Luftfilterkasten drauf ist, worauf hin sich vermehrt so ein Fett aus verdunsten Öl sich ablagert. Der Neue Schlauch knickt nicht mehr so leicht, entlüftet den Motor besser.
Wenn du soviel Öl im Luftfilterkasten hast füllst du vieleicht zu viel Öl nach? Zuwenig Öl ist eh schlecht aber zuviel auch.
Es gab wegen dem Schlauch eine Aktion bei Fiat.
bis dann
Joachim

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Öhringen

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Oktober 2012, 18:38

Das ist normal. Es ist möglich das in der Öffnung vom Ventildeckel ein kleines Sieb drinne ist. Der "Ölschlamm" verdreckt bei jedem früher oder später die Drosselklappe ist ne kleine Schwachstelle. Manche User haben sich deshalb einen sogenannten "Oil Catch Tank" eingebaut sodass der ganze Schmodder nicht zur Drosselklappe gelangt. Alternative am besten bei jedem großen Serivce Drosselklappe und Entlüftungsschlauch reinigen lassen.

Bei meinem Bravo 1.4 12V war letzten Winter die Entlüftung sogar komplett dicht sodass er Öl aus der Messtaböffnung gepumpt hat wie ein Kompressor.
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Mein Auto: Seat Leon Cupra ST 4Drive


Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.10.2012

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Oktober 2012, 19:05

was ist mit dem ruckeln kommt das daher werde ich das mit dem neuen schlauch los???

amicray

Punto-Fahrer

  • »amicray« ist männlich

Beiträge: 188

Aktivitätspunkte: 980

Dabei seit: 24.10.2007

Wohnort: Frankfurt a/M

- F
-
G P 1 9 9

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Oktober 2012, 19:10

Bei Meinem Ja, ging weg.
aber wenn du den Schlauch erneuerst bitte mit einem Stiel den Stutzen vom Ventildeckel innen Reinigen (den Schmand rausholen).
bis dann
Joachim

Mein Grande Punto: GP 1.2 8V geChipTT, 195/55 R16, Eibach 30mm Tieferlegung,FMS Duplex,


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tino.girardi (07.10.2012)

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 07.10.2012

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Oktober 2012, 19:15

danke ich werde es machen und berichten bis dann

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!