Italiatec

trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Juni 2011, 15:33

Kupplung kaputt/Getriebeoel leer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Comunity,

ich habe da MAL ne Frage : mir ist heute mittag als ich mit dem Auto zur Arbeit gefahren bin aufgefallen dass die Gaenge sich sehr schwer einlegen lassen wenn ich sie wechseln will, bin knapp 40KM Autobahn gefahren und als ich dann in der City angekommen bin und vom 5. in den 4. schalten wollte ging das dermassen schwer dass ich es quasi mit Gewalt machen musste. Auch die anderen Gaenger liessen sich schwer einlegen; ich brauchte teilweise 4-5 Sekunden bis ich den Gang drin hatte, was bei fliessendem Verkehr nicht gerade gut ist :-)
Hab hier ein wenig gestoebert und immer wieder gelesen dass es daran liegen koennte dass das Oel noch kalt waere, was man ja hier ausschliessen kann, denn nach 40/45Km ist das ja sicher warm. Der Wagen war vor knapp 25 000Km zuletzt in der Inspektion, hat jetzt knapp 137 000km gelaufen...
Ich habe auch ein wenig das Gefuehl dass wenn ich mit dem Schalthebel im stehen "ruehre", dass dies dann schwerer geht, muss aber auch erwaehnen dass ich nen Ford gewohnt bin und es da vielleicht anders geht...
Woran koennte das liegen; hoffentlich nicht dass die Kupplung kaputt ist, denn nachdem schon soviel Geld in die Karre gehangen wurde weil immer wieder was anderes kaputt war, waere das dann zuviel fuer meine Nerven....

Achja; hat vielleicht wer ne schnelle und einfache Anleitung wie man die Gluehkerzen wechselt??? Sprich wo was losmachen etc....

Bei dem Auto handelt es sich um einen 1.3Mjet

vielen dank im voraus
mfg

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:28

Zu den Glühkerzen: Würd ich an deiner Stelle nicht selber wechseln da es wahrscheinlich schon an nem Drehmometschlüssel scheitert.
Selbst die Werkstätten wissen oft nicht wie es richtig geht. Geht schon beim rauschrauben an, da die wahrscheinlich festgebrannt sind. Wenn was kaputt geht beim selbermachen kostet es nachher womöglich mehr als wenn man es gleich in der Werkstatt machen lässt.

Beim Getriebe würd ich nach deiner Beschreibung auf die Kupplung tippen, aber Ferndiagnosen sind immer schwierig.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:38

hhhmmm ok, dann werde ich mir aber ne andere Werkstatt suchen, denn das letzte MAL als die Lampe anging wurden sie anscheinend bei der Inspektion gemacht, 20km spaeter ging die lampe dann wieder an... denke MAL dass sie nicht die richtige gewechselt haben... dachte man koennte die so einfach wechseln wie beim Benziner die Zuendkerzen... danke aber

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


White_Evo

Punto-Meister

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 1 056

Aktivitätspunkte: 5 375

Dabei seit: 12.02.2011

Wohnort: Unna / Bergkamen

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juni 2011, 18:11

Lass dein Getriebe checken.
Hatte in etwa die gleich Sympthome und ja, es war das Getriebe.
Simmering undicht, bzw hatte VIEL Spiel und mein Getriebe war ein Sandkasten -.-
Schau MAL nach ob er Öl verliert und mach nach Autobahnfahrten oder Fahrten bei denen du 100km/h + fährst die Haube auf und schnüffel.. ;)
Ich wünsch dir viel Glück, dass es nicht das Getriebe ist, aber nach 137tkm durchaus möglich.
2008 - 2011: FIAT Grande Punto Active 1.2 8V 65PS, 3t, Crossover schwarz metallic, div. Umbauten
2011 - 2013: FIAT Punto Evo MyLife 1.2 8V 69PS, 5t, Ambient weiß, div. Umbauten
2013 - 20__: SEAT Leon 5F Style, 1.4 16V TSI 122PS, 5t, Nevada weiß metallic, Voll-LED-Scheinwerfer, ...

Mein Auto: SEAT Leon *Style* 1.4 TSI 122PS, Nevada weiß, Voll-LED-Scheinwerfer, ...


axilla

Punto-Fahrer

  • »axilla« ist männlich

Beiträge: 98

Aktivitätspunkte: 505

Dabei seit: 25.05.2010

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juni 2011, 19:35

Heisser TIP von mir: Schaltseile!!!!

Gruß

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 8V 8/2006 V-MAXX 35/35 X8 Felgen 7x17 et35...


trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juni 2011, 20:29

Also alles in Allem schon wieder was teueres????
so langsam kotzt mich der drecks karren so was von an... alle 3 Monate knapp 1000€ Reparatur und wenn das eine geflickt ist kommt das naechste....
Nie wieder Fiat

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


Phil Cassidy

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 23. Juni 2011, 17:41

Also ich hatte das selbe Problem damals bei meinem GP. Der Simmering war undicht und es hat halt gesudelt wie Sau. Rechtzeitig hatte ich es noch bemerkt bevor es teuer Wurde.

Norman1989

Punto-Schrauber

  • »Norman1989« ist männlich

Beiträge: 320

Aktivitätspunkte: 1 750

Dabei seit: 04.07.2011

Wohnort: Essen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

8

Samstag, 26. Oktober 2013, 14:19

Von welchem Simmering ist hier die Rede?
Gruß,
Norman

Mein Grande Punto: Bj 12/2005 | 1.2 8V | Dynamic | NewOrleans Blau | LED-Fußraum-, -Decken- und -Kennzeichenbeleuchtung | Punto-Folierung im Abarth-Stil | 7Jx16" Speedline Marmora SL2 White | Eibach Pro Kit Federn 30/30


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. Oktober 2013, 22:28

meist ist es der simmerring an der achswelle am differenzialgetriebe, das ist der typische "puntotropfen" :thumbup:
schwitzen darf er nur tropfen darf er nicht :thumbup:

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Norman1989

Punto-Schrauber

  • »Norman1989« ist männlich

Beiträge: 320

Aktivitätspunkte: 1 750

Dabei seit: 04.07.2011

Wohnort: Essen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Oktober 2013, 23:11

Bei mir scheint der Kurbelwellen-Simmering getriebeseitig undicht zu sein.
Weiß jemand was der Spaß in etwa kosten dürfte?
Gruß,
Norman

Mein Grande Punto: Bj 12/2005 | 1.2 8V | Dynamic | NewOrleans Blau | LED-Fußraum-, -Decken- und -Kennzeichenbeleuchtung | Punto-Folierung im Abarth-Stil | 7Jx16" Speedline Marmora SL2 White | Eibach Pro Kit Federn 30/30



cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 27. Oktober 2013, 06:24

Um diesen Simmerring tauschen zu können, muß das Getriebe rausgenommen werden. Somit sind die Arbeitsstunden fällig, die man benötigt, um eine Kupplung zu erneuern.

Es kommt immer auf die Laufleistung Deines Puntos drauf an, ob es sich nicht lohnt, auch gleich eine neue Kupplung zu verbauen, wenn das Getriebe eh schon draußen ist.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Norman1989

Punto-Schrauber

  • »Norman1989« ist männlich

Beiträge: 320

Aktivitätspunkte: 1 750

Dabei seit: 04.07.2011

Wohnort: Essen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 27. Oktober 2013, 22:56

Hat jetzt knapp 88.000km gelaufen.
Wäre Kupplung da sinnvoll?
Gruß,
Norman

Mein Grande Punto: Bj 12/2005 | 1.2 8V | Dynamic | NewOrleans Blau | LED-Fußraum-, -Decken- und -Kennzeichenbeleuchtung | Punto-Folierung im Abarth-Stil | 7Jx16" Speedline Marmora SL2 White | Eibach Pro Kit Federn 30/30


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. Oktober 2013, 06:16

Das kann man schlecht beurteilen. Ich tausche grundsätzlich nur Teile, die auch wirklich defekt sind. Vom frühzeitigen Tausch, egal ob Ersatzteile oder sogar Öl, halte ich nicht viel von. Allerdings habe ich bei der Kupplung bei meinem Punto eine Ausnahme gemacht.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


trone

Punto-Fahrer

  • »trone« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 17.11.2009

Wohnort: Dudelange

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. Oktober 2013, 07:53

Hallo,



also ich kann nur bestaetigen dass das jeweils abhaengig Fall zu Fall ist...

Mein GP hat jetzt 205 000km runter und noch immer die erste Kupplung drin... Wie man oben erkennen kann gab es eine Zeit lang Probleme damit, jedoch sind diese mittlerweile weg, denke es liegt zu einem grossen Teil daran dass damals die Bremsfluessigkeit gewechselt wurde, diese dient ja auch als "Kupplungsfluessigkeit"

Sprich, ich denke man kann nicht so einfach sagen, der Wagen hat X Kilometer und jetzt sollte die Kupplung gewechselt werden...





mfg

Mein Punto: 1.3 Mjet 85PS


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!