Italo-Welt

ndondo0

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 5. Oktober 2014, 16:28

Klimakompressor schrauben undicht / Kondensator undicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich hatte folgendes Problem vor einige Wochen gehabt das die Klimaanlage nicht mehr kühlte nach einen besuch in einer Werkstatt hat sich herausgestellt das der Kondensator ein kleines loch hat und somit undicht ist. Zwei Schrauben vom Klimakompressor sind ebenfalls undicht.
Bisher habe ich nichts unternommen. Jetzt wollte ich Fragen ob mehr Probleme kommen könnte wenn ich es nicht gleich repariere lasse. In der Werkstatt wurde mir gesagt das der Kondensator ausgetauscht werde muss die zwei Schrauben kann man abdichten. gibt es was zu beachten beim Kauf eines Kondensator ? könnt Ihr mir was empfehlen?, und die Schrauben kann ich es auch selber machen und mit was am besten ?

Danke im voraus

Gruß

ndo

KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 6. Oktober 2014, 05:40

Die Schrauben sind evtl. Hohlschrauben. Da sitzen dann in der Regel zwei Dichtringe drauf. Entweder diese erneuern, oder direkt die Schrauben, je nachden ob die Dichtungen fest auf der Schraube verklebt sind.
Beim Kondensator musst du vermutlich gucken, welcher genau verbaut ist, und dann den entsprechenden raussuchen.
Zum befüllen des Systems musst du dann nachher wieder in die Werke.

ndondo0

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 6. Oktober 2014, 21:31

okay danke ^^
kann ich das mit dem ausbauen vom Kondensator auch selber machen ? oder muss es unbedingt von einer Werkstatt gemacht werden,
weil da was schief sonst laufen könnte.


Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ndondo0« (6. Oktober 2014, 21:36)


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Oktober 2014, 07:01

Wenn sich das Kältemittel eh verflüchtigt hat, kannst du das gut selbst machen. Du mußt nur sehr genau drauf achten, dass kein Dreck ins System gelangt, das kann man nicht reinigen ohne es auseinander zu nehmen. Das Neubefüllen muß von einer Werkstatt gemacht werden, die das Füllgerät dafür hat. Wenn das System leer und oder offen ist, nicht den Kompressor laufen lassen, der wird dann nicht geschmiert.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


ndondo0

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 7. Oktober 2014, 23:01

danke war sehr hilfreich . sobald ich bisschen Zeit habe werde ich mich darum kümmern.. obwohl bald ist der Winter da dann ist es nicht mehr so wichtig. :D

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 06:42

Ich habe meine Klima überwiegend im Herbst und Winter an, um die Scheiben frei zu kriegen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 06:43

Einmal im Monat soll man sowieso die Klimaanlage laufen lassen, damit sie zukünftig nicht ihren Dienst verwehrt.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 06:58

Der Trockner funktioniert auch ohne (mit defekten) Klimakompressor. Nutze seit Jahren das so.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


ndondo0

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 8. Oktober 2014, 14:04

gibt´s hier im Forum noch eine Anleitung zu finden für das wechseln vom Kondensator?:huh:

  • »AmpelmannCGN« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 04.03.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 19. Oktober 2014, 16:02

Wechsel Klimakondensator GP 1.3 MJ 75PS

Ich habe meinen Klimakondensator diese Woche gewechselt, weil ich eh den Kühler tauschen musste und mein Kondensator nur noch über ein Drittel der Kühllamellen verfügte, der Rest hat sich komplett aufgelöst. Hierzu muss die Frontschürze demontiert werden. Also Räder ab, Innenkotflügel raus, um an die (Torx-)Schrauben der Schürze am Kotflügel zu kommen. Frontschürzenschrauben (4 oben und 4 unten, jeweils 2 an den Kotflügeln) lösen, bei Vorhandensein von Nebelscheinwerfern vorher Stecker abziehen und dann die Schürze abnehmen.
Ich habe auch noch die Scheinwerfer und die Fronttraverse, an der die Frontschürze oben befestigt wird, abgeschraubt, weil ich sonst nicht an den Kühler kam. Alternativ reicht es eventuell auch, nur den Stahlstoßfänger zu demontieren, um den Kondensator raus und den neuen heil rein zu bekommen. Voraussetzung für diese Arbeiten ist natürlich, dass kein Kältemittel mehr in der Anlage ist.
Meinen Klimakondensator habe ich "am Amazonas" bestellt (Denso DCN13110 Klimagerät)- passte perfekt ohne Anpassungsarbeiten.
»AmpelmannCGN« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5886_2.jpg
  • IMG_5891_2.jpg
  • IMG_5915_2.jpg

Mein Grande Punto: GP 1.3 Multijet Dynamic 3-Türer


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Slasch (04.07.2018)


DonTotti

Punto-Fahrer

Beiträge: 148

Aktivitätspunkte: 840

Dabei seit: 07.12.2013

Wohnort: Überlingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 19. Oktober 2014, 20:02

Ampelmann was hast du für ne abgefuckt geile Farbe??????

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1.4 8V 77PS 5 Türer| EZ: 02.08.2007 | Im Besitz seit 06.12.2013


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. Oktober 2014, 20:24

Bestimmt dieses Sand Dancer... Ect

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


  • »AmpelmannCGN« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 95

Dabei seit: 04.03.2013

Wohnort: Köln

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

13

Montag, 20. Oktober 2014, 00:01

In Italien heisst diese beige-grün-gold-Mischung "Sebbia", hier leider "Belly Dance Sand" -aber ich find die ziemlich cool! Hat kaum einer :-)

Mein Grande Punto: GP 1.3 Multijet Dynamic 3-Türer


ndondo0

Mitgliedschaft beendet

14

Montag, 24. November 2014, 13:35

Super danke !! wird mir sehr hilfreich sein. Und die Farbe sieht echt gut aus :thumbsup: :thumbsup:

ps . könnt ihr mir sagen ob es auch bei nem Evo 1.4 passt BJ 2010 :pinch:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ndondo0« (24. November 2014, 13:41)


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!