Italo-Welt

**Tobsen**

Punto-Fahrer

  • »**Tobsen**« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 18.10.2006

Wohnort: Bayern/Kolbermoor

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Juli 2016, 18:33

Grande Punto nimmt kein Gas mehr an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seit Gestern Spielt mein Grande Punto 199 1.4 verrückt.
Hab seit Monaten den Saugrohrdruck Sensor abgesteckt da er sonst in der früh wenns kalt ist auch jetzt wo die Temperaturen warm ist nicht anspringt.
Lief auch immer ohne Probleme.
Doch jetzt ist es so wenn ich fahre nimmt er auf einmal kein Gas mehr an,mach ich ihn während dem fahn aus bzw bleibe stehn und starte ihn läuft er wieder Paar huntert Meter.
Er läuft auch voll unruhig im Stand wenn man kurz aufs Gas steigt geht die Drehzahl rauf und Runter
Drosselklappe habe ich gereinigt war sehr verdreckt.
Fehlerausgabe ist
P0101 Massen- oder Vol.-Luftmengenmesser Schaltkreis Bereichs-/Betriebs-Problem
P0105 Absoluter oder barometrischer Einlaß-Luftdruck Schaltkreis Fehlfunktion
P0106 Abs. oder barometr. Einlaß-Luftdruck Schaltkreis Bereichs-/Betriebs-Problem

(Beschreibung für die Fehler sind ausm Internet)

Den Saugrohrdruck Sensor hab ich vor 2 Jahren einen neuen gekauft der jetzt drin ist habe ich auch gesäubert auch ohne Erfolg.

Kann mir jemand Helfen bin Ratlos.

Mein Grande Punto: Weißer Grande 1.4 Dynamic,getönte Scheiben,BMC Luffi Einlage,Ragazzon Auspuffanlage,Spurverbreiterung hinten je 2x20mm und vorne je 2x15mm,Eibach Spotfedersatz 30/30,Innenraumbeleuchtung,JVC Radio + Analge


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 587

Aktivitätspunkte: 33 525

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Juli 2016, 07:30

Das sind bei dir nun so viele Baustellen, da kann ich dir nur raten diese der Reihe nach abzuarbeiten. Bringe erstmal den Sensor wieder ans laufen, dann sehen welche Meldung bleibt und weiter gehts.
Da bei dir bestimmt die MKL an ist, wird das mit der Gasannahme wohl der Notlauf sein, nach jedem Start von neuem.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


**Tobsen**

Punto-Fahrer

  • »**Tobsen**« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 18.10.2006

Wohnort: Bayern/Kolbermoor

  • Nachricht senden

3

Samstag, 9. Juli 2016, 08:55

Also hab beide Sensoren die beim Luftfilterkasten sitzen gewechselt orginal Bosch jedoch ohne Erfolg Fehler zeigt er mir je nach dem wie er Lustig ist an.
Gebrauchte Drosselklappe gleiche Teilenummer hat auch nichts geholfen.
Ja die MKL leuchtet dann auf und er nimmt kein Gas mehr an.
Wenn ich den Sensor links entferne glaub das ist der lufttemperatur sensor dann leuchtet die MKL auf, steck ich ihn an lösche den fehler und stecke nun den anderen sesor glaub das is der drucksensor dann leuchtet die MKL nicht auf.
Manchmal kann ich 5min ohne probleme fahn und manchmal spinnt er alle Minuten
Werde ihn jetzt zur ner Werkstatt bringen weis nimma weiter wos da fehler ist.

Kabel nichts angebissen.

Batterie passt auch.




Mein Grande Punto: Weißer Grande 1.4 Dynamic,getönte Scheiben,BMC Luffi Einlage,Ragazzon Auspuffanlage,Spurverbreiterung hinten je 2x20mm und vorne je 2x15mm,Eibach Spotfedersatz 30/30,Innenraumbeleuchtung,JVC Radio + Analge


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 587

Aktivitätspunkte: 33 525

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2016, 09:56

Das kann auch ein Kabelbruch sein, Kontaktproblem am Stecker zum Motorsteuergerät, einfach schwer zu erraten.
Wenn du neues weißt, dann lasse es uns bitte wissen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


**Tobsen**

Punto-Fahrer

  • »**Tobsen**« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 18.10.2006

Wohnort: Bayern/Kolbermoor

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. Juli 2016, 14:45

Der Fiat Händler hat Folgende Fehler letztes mal festgestellt.

P0101: Luftdurchlaß Ansaugkrümmer
P0106: Drucksensor
P1120: DK-Stellung

Hab bei jedem mal wenn er kein Gas mehr angenommen hat die Fehler ausgelesen.
Er nimmt nur kein Gas mehr an wenn er den P0101 rein haut.
Beim P0106 kann ich noch normal fahren
Wenn er P0101 und P0106 hat dauerts nimma lang dann haut er P1120 rein.

Wo sitzt der Sensor für Luftdurchlass Ansaugkrümmer?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »**Tobsen**« (9. Juli 2016, 14:52)

Mein Grande Punto: Weißer Grande 1.4 Dynamic,getönte Scheiben,BMC Luffi Einlage,Ragazzon Auspuffanlage,Spurverbreiterung hinten je 2x20mm und vorne je 2x15mm,Eibach Spotfedersatz 30/30,Innenraumbeleuchtung,JVC Radio + Analge


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 587

Aktivitätspunkte: 33 525

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juli 2016, 12:05

Ich kenne nun den Benziner nicht, nach dem Luftfilter sollte im Ansaugtrackt der Luftmassenmesser sitzen und in der Ansaugbrücke sitz noch mal ein Sensor.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Desu16484

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 09.05.2014

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. Mai 2018, 19:52

Servus miteinander,

ich möchte das Thema wieder aufrollen da ich ein ähnliches Problem ohne Lösung habe.
Mein GP 1.4 16V läuft im Stand sehr unruhig und geht öfter aus. Es leuchtet die MKL und das ABS, ESR ist deaktiviert. Auch zeigt er manchmal an, dass das Standlicht defekt ist. Dies jedoch funktioniert. Den Saugrohr Drucksensor habe ich bereits ohne Erfolg getauscht. Der Fehler P0106 lässt sich auch im Steuergerät nicht mehr löschen.
Fahre ich an eine Kreuzung und betätige die Kupplung geht er öfter aus.

Hat jemand noch einen Rat für mich?

Gruß aus dem Westerwald
Dennis

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!