Italo-Welt

MoC

Mitglied

  • »MoC« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 31.01.2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Juni 2015, 18:17

Grande Punto Evo 1,4l 8V Motor läuft nicht rund

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

mein Punto will nicht mehr so richtig. Ich erkläre euch mal mein Grundproblem:

Der Punto ging beim Bremsen z.B. an einer Ampel ständig aus, lief im Leerlauf wie ein Sack Nüsse und zog auch nicht mehr richtig. Nach einer Kompressionsmessung hatte ein Zylinder keine Kompression mehr, ich konnte aber noch halbwegs fahren.

Letzte Woche hat ein Kollege, der KFZ-Meister ist, den Motor mal in Augenschein genommen und siehe da -> ein Ventil war gerissen und ein anderes kurz davor... Der Kollege hat neue Ventile eingebaut und eingeschliffen.

Nun aber folgendes...

Der Motor läuft nun schlimmer als vorher, im Leerlauf geht er immer noch manchmal aus und zieht nicht richtig + Motorkontrollleuchte. Er sagte, dass er Probleme hatte mit dem Zahnriemen, da dieser auf der eigendlichen Markierung nicht starten wollte. Er hat wohl zwei (Zahnritzel??) übersprungen und dann sprang er an. Er vermutet jetzt, dass es vielleicht Probleme mit dem Nockenwellenversteller gibt...

Eines ist mir aber noch aufgefallen. Seit der Zahnriemen bei 120.000 von einer Werkstatt gewechselt worden ist, gab es nach 10.000 km die oben genannten Probleme ->Ventil verbrannt. Kann es sein, dass bei einem Zahnriemenwechsel noch bestimmte Einstellungen vorgenommen werden müssen?

Habt ihr noch eine Idee was das sein kann?

Daten zum Auto:

Grande Punto Evo 1,4l 8V Bj 2009. 170.000km. Bei 60.000km auf LPG umgerüstet-> Motor ist wohl Gasfest.

KMAG

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 24. Juni 2015, 20:38

Zahnriemen auf OT und er startet nicht. Riemen zwei Zähne versetzt und er läuft?
Wenn ein oder mehr Zähne "übersprungen" wurden, dann muss der Wagen ja laufen wie ein Sack Nüsse!
Hab noch nie einen KFZ-Meister gesehen, der einen Motor damit bewusst startet.
Selbst Mechatroniker-Lehrlinge im ersten Lehrjahr wissen was das für den Motor in der Regel bedeutet.

Nockenwellenversteller könnte kaputt sein, aber ein neuer bringt absolut nichts, wenn der Zahnriemen nicht richtig montiert ist.

MoC

Mitglied

  • »MoC« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 31.01.2012

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juli 2015, 14:19

Hallo zusammen,

ich habe jetzt von einer Fiat Werkstatt mir die Steuerzeiten und das Ventilspiel einstellen lassen. Der zweite Zylinder läuft aber immer noch nicht mit. Die haben dort einige Diagnosen durchgeführt

-Fehlersuche Einspritzanlage ->kein Fehler
-Zündspule überprüft ->OK
-Zündkabel getauscht
-Kompression überprüft ->OK
-Zylinderinnenraum mit Endoskop überprüft -> nichts auffälliges

Die wollten mir den Motor auseinandernehmen, da habe ich aber abgelehnt.

Die Karre läuft immer noch nicht und habe eine dicke Rechnung bekommen. Langsam haben wir keine Ahnung mehr woran das liegen kann. Habt ihr noch eine Idee wo man suchen kann?

Cara-Jane18

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 7. Juli 2015, 23:31

Zündfunke am Zylinder 2 da?
Einspritzung am Zylinder 2 da?

Wenn alles gegeben ist muss er laufen! Ob er nun will oder nicht!

Eines von beiden muss ja wohl nicht funktionieren ^^

MoC

Mitglied

  • »MoC« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 31.01.2012

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Juli 2015, 22:00

Hi,

Laut Werkstatt sollte auch der Zylinder laufen. Er tut es aber nicht. Kann es sein das noch etwas anderes kaputt gegangen ist, da ich etwas länger mit einem kaputten Ventil rumgefahren bin?

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 340

Aktivitätspunkte: 6 760

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 221

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juli 2015, 04:48

Einfach stur Eingebaut oder sind die Ventile auch neu Eingeschliffen?

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 588

Aktivitätspunkte: 33 530

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 584

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Juli 2015, 08:24

Sicher kann auch was anderes kaputt gegangen sein, doch die Werkstatt hätte das beim Ventil wechseln kontrollieren und beheben müssen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


MoC

Mitglied

  • »MoC« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 50

Dabei seit: 31.01.2012

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 22. Juli 2015, 11:32

Die wurden auch eingeschliffen. Ein Ventil am Zylinder vier wurde auch getauscht. Das war auch schon sehr angegriffen. Der Zylinder läuft auch mit...

Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 588

Aktivitätspunkte: 33 530

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 584

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Juli 2015, 16:19

Wenn alles da ist wenn es gebraucht wird, Benzin, Luft, Kompression und dann der Zündfunke, muß es gehen. Also Zündung testen ( funktion und Zeitpunkt ), Einspritzventil testen ( Menge, Zeitpunkt ) zu guter Letzt die Kompression, irgendwas davon fehlt oder kommt zur falschen Zeit.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Cara-Jane18

Mitgliedschaft beendet

10

Mittwoch, 22. Juli 2015, 22:14

Nochmal ganz von vorne und der Reihe nach:

Ist die Zündkerze feucht oder Trocken?


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!