Italo-Welt

supermatze

Mitglied

  • »supermatze« ist männlich

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 240

Dabei seit: 24.01.2011

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. März 2012, 21:18

GP rollt trotz Gang drin den Berg runter!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,
wollte heute zum ersten MAL testen, was mein GP so macht, wenn ich zufällig MAL vergesse die Handbremse anzuziehen und nur der Gang eingelegt ist. Stand auf nem wirklich steilen Berg! Der Punto ist immer ein kleines Stück nach vorne gerollt, dann hielt er wieder an und nach ein paar Sekunden ist er wieder losgerollt.
Ist das normal?? Habe immer gedacht, dass keine Handbremse gezogen werden muss, wenn der Gang eingelegt ist :eek:....

lg ;-)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Sport


springflake

Punto-Profi

  • »springflake« ist männlich

Beiträge: 655

Aktivitätspunkte: 3 355

Dabei seit: 14.02.2009

Wohnort: Burgthann / Nürnberg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. März 2012, 21:53

Kommt natürlich darauf an wie steil der Berg ist.

Die Regel sagt jedenfalls:

Immer den entgegengesetzten Gang einlegen!
Wenn ich mit der Front zum Berg stehe, lege ich somit den Rückwärtsgang ein ;)

Mein Grande Punto: Dynamic 1.4 Serie 2 / 5-Türer / Klarglas LED-Rückleuchten / Dayline LED-Scheinwerfer / K&N Sportluftfilter / Abgedunktelte Scheiben von Foliatec / Onboard 230V Netz / 5-Farben Fußraumbeleuchtung unter allen Sitzen / Reserverad-Sub / Alubutyl Dämmung


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. März 2012, 22:10

RE: GP rollt trotz Gang drin den Berg runter!

Der Wagen läuft ein Stück nach vorne, bis die Motorkompression ihn Stoppt, dann entweicht der Druckt/bzw ist nicht hoch genug und der Wagen fährt bis zur nächsten Kompressionsstufe.
Am Hang/Berg sollte da immer die Handbremse genutzt werden.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Bino

Punto-Meister

  • »Bino« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 065

Dabei seit: 10.02.2008

Wohnort: Dietzenbach / Hessen

O F
-
* * * * *

Danksagungen: 48

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. März 2012, 22:47

So mach ich des auch immer das ich den Rückwärtsgang zusätzlich drinnen habe da ich mein Auto immer abschüssig parke, zusätzlich mit Handbremse ;)


P.s bei Automatikfahrzeugen kann man es auch ohne handbremse auf P stehen lassen, das in dieser Stellung sich die Vorderräder gegenseitig blockieren ;)


lg Bino
GP 1,4 8V 89PS 186 tkm Punto 188 1,2 8V 60 PS 90tkm

Wer schweigt stimmt nicht immer zu, er hat nur keine Lust mit Idioten zu diskutieren..

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic BJ 09/05, 35 mm tiefer, Novitec Duplex Edelstal ESD , 89PS @ TT-Chiptuning, 205/45R17 Oxxo Decimus Black Bicolor 7 x17,Hankook V12,Getönte Scheiben,Abarth Rückleuchten, Beheizte Aussenspiegel nachgerüstet,Psychedelic Blau Metallic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!