Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:16

GP qualmt stark und startet schlecht!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heyho.

Mein GP vor der Tür qualmt oft beim starten und stinkt dabei derbe.

Der Rauch ist weiß.


Zudem startet er oft schlecht wenn er länger stand und kalt ist. Beim starten leuchtet dann so ne Spirale. Deutet ja auf ne defekte Glühkerze oder das Vorglühsystem.

Jetzt frage ich mich ob da durch der Qualm und Gestank kommt. Als ob er falsch verbrennt.

Danke schon mal im vorraus

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:18

bei weißem qualm verbrennt er meist öl oder kühlwasser, deutet vielleicht auf eine defekte ZKD hin

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:27

boah das wäre noch das i tüpfelchen... Turbolader, ZKD, Getriebe, Servo, Glühkerzen .... kann ich mir nen neuen für kaufen

ähm ändert es was wenn der qualm nur auftritt wenn er lange zünden musste? ich meine ist nur so wenn ich da stehe und er locker 30sek rumeiert bis er zündet

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (23. Dezember 2013, 06:55)


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:31

ich verstehe nicht ganz....
das lange orgeln kann auch an den defekten glühkerzen liegen, aber da er so stark weiß qualmt verbrennt er entweder öl oder kühlwasser...

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:32

wieso qualmt es dann nicht immer wenn ich starte sondern bloß wenn ich ihn so orgeln muss hmm

aber er stinkt glaube auch generell immer nach nem komisch verbrannten gemisch

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:34

ich würde ja mal die glühkerzen prüfen und gegebenen falls neu machen, mal sehen obs was bringt

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

timdean (22.12.2013)

timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:38

ja ist der nächste schritt. werke hat aber schon gesagt die sitzen gut feste. scheint ja fast normal bei den jtds zu sein ?!

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Dezember 2013, 16:58

das ist normal bei dieseln das die richtig fest sitzen und manchmal auch eine abreißt, was wir aber nicht hoffen.
die kann man aber auch im eingebauten zustand mal durchmessen.

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Mistah

Mitglied

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 210

Dabei seit: 27.01.2011

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. Dezember 2013, 20:04

Der Rauch ist weiß.
Wenn er wirklich DEFINITIV nur "weiß" qualmt, ist es Kühlwasser und kein Öl ... verbranntes Öl ist bläulich... schonmal nach auffallendem Verlust geschaut (Ausgleichsbehälter) ? ... und wenn es wirklich Kühlwasser ist, dann deutet das ja schon sehr auf die ZKD hin ... Kannst du den Geruch genauer eingrenzen ? Nen Unterschied zwischen unvollständig-verbranntem Diesel (Vorglühprobleme) und Kühlwasser gibt es auf jeden Fall.

Kann man bei Fiat per OBD-Diagnose in der Werkstatt keinen Kompressionstest machen lassen ? Bei Dieselmotoren durch die fehlenden Zündkerzen ja meist nur per OBD durchzuführen (einfachster Weg) ...

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport - 130 PS - Baujahr 2005


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. Dezember 2013, 20:11

naja das mit dem unvollständig-verbranntem Diesel kommt ja hin weil die kontrollleuchte für das Vorglühsystem aufleuchtet und nen fehler oder defekt aussagt ... so eine Spirale. Wasser fehlt meines erachtens nicht. öl auch nicht hmm


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. Dezember 2013, 20:13

jawohl das geht per OBD, einfacher wäre es aber zu erst mal einen co test zu machen.

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 971

Aktivitätspunkte: 4 860

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. Dezember 2013, 20:38

Wenn er nur beim Starten qualmt (wenn er länger gestanden ist und schlecht anspringt, wie im Eingangspost erwähnt), würde ich mir um die ZKD erstmal keine Gedanken machen.
Wenn durch eine defekte ZKD Wasserdampf hinten rauskommt, dann nicht nur beim Starten.

Deine Symptome (springt schlecht an wenn er kalt ist und vernebelt dabei die Umwelt) kenne ich von meinem Palio, hatte ich auch zweimal. Beidesmal waren die Glühkerzen am Ende ihrer Lebensdauer (zumindest zwei Stück). Am Anfang hat's noch geholfen, vor dem Anlassen zwei- oder dreimal vorzuglühen, hat aber auch nicht lange gehalten. Neue Glühkerzen und der Spuk war vorbei.
Aber bitte dann gleich alle Glühkerzen wechseln, nicht nur die defekten (sonst ist die Wahrscheinlichkeit groß, daß Du bald wieder das gleiche Dilemma hast)

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


timdean

Punto-Fan

Beiträge: 64

Aktivitätspunkte: 370

Dabei seit: 24.08.2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. Dezember 2013, 20:40

Werkstatt hatte schonmal probiert die rauszudrehen. hatten gesagt wären so feste das sie angst hätten das sie abbrchen :D


kann mir aktuell die arbeit, falls welche abbrechen nicht leisten :/

grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. Dezember 2013, 20:54

wie ich schon geschrieben habe die kann man auch im eingebauten zustand mal testen/durchmessen.
und die bekommt man mit viel ausdauer und eventuellem gewinde nachschneiden immer raus.

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen