Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Z666

Punto-Schrauber

  • »Z666« ist männlich

Beiträge: 251

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2010

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:02

Getriebeschaden, Hilfe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

gestern abend hat es mich erwischt.

Auf der Rückfahrt von meinem Sohn, hat sich mein Getriebe verabschiedet.

Nach ca. 100 km Autobahnfahrt bei hoher Geschwindigkeit, hab ich einen leichten verbrannten Geruch wargenommen. Meine Frau roch nichts. Ebenso hab ich beim Gasgeben kurz ein leichtes Pfeiffen gehört, das aufhörte wenn ich das Gas wiedr weggenoomen habe.

Ca. 2min. später war dann der Vortrieb weg und es hat übelst gerasselt.

Vor drei wochen habe ich das Getriebeöl tauschen lassen (80.000km).

so nun meine Fragen

1. Laut techn. Datenblatt sollten ca. 1,98l Öl aufgefüllt werden. Eingefüllt wurden laut Rechnung 1,7l Castrol Transaxle, was mich zur zweiten Frage bringt.

2. Welche Spezifikation, Freigabe muß das Getriebeöl haben. Kann es sein, dass das Öl falsch war?

3. Was kostet ein neues Getriebe, hat jemand eins in der Garage liegen?

4. Was kostet der Einbau
Gruß
Wolf
:twisted:
Mein schwarzer Teufel
Lieber in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen!!! :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9JTD 130PS + TT BJ 2006, H&R Cup Kit, alle Rückleuchten schwarz, Daylights


Gogosko

Punto-Schrauber

  • »Gogosko« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 440

Dabei seit: 07.01.2011

Wohnort: Bergisches Land / NRW

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Juli 2012, 13:51

Ist noch Öl im Getriebe !?

Hallo Z666,

welche Spezifikation das Öl haben muss steht sicher in deinem Handbuch oder du suchst MAL auf der Homepage eines Ölherstellers (z.b Liqui Moly) .

Vor kurzem hat user heroxx ein neues Getrieb am 1,9 mit 120PS verbaut bekommen. Könntest da MAL im Thread schauen was es gekostet hat. Hab da noch zahlen im Hinterkopf, möchte dir nichts falsches schreiben.

Würde MAL nachschauen ob noch Öl im Getriebe ist! Oder am besten in der Werke wo du den Ölwechsel hast machen lassen gemeinsam schauen.

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic mit H&R Cup Kit 50/40, RH-Tecnic 7x17 mit 215/40, SW, RL und Kühlergrill in schwarz und so... ;)


Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 619

Aktivitätspunkte: 3 255

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Juli 2012, 15:16

Wenn das nachweislich am falschen Getriebeöl bzw. an zu wenigem Getriebeöl liegt kannst du Regressansprüche an die Werkstatt stellen, du hast ja noch die Rechnung. Weil dann haben die dein getriebe ruiniert.

Ansonsten hört sich das eigentlich eher danach an als wenn sich der Turbolader zerlegt hat...Pfeifen und dann lautes rasseln und letztlich Vortrieb bzw. leistungsverlust. Was macht der Wagen denn momentan. Wenn du ihn anmachst? rasselt er? Egal ob gang drin oder nicht? bzw. lassen sich die Kupplung treten und die Gänge einlegen?
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Z666

Punto-Schrauber

  • »Z666« ist männlich

Beiträge: 251

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2010

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Juli 2012, 15:38

Ansonsten hört sich das eigentlich eher danach an als wenn sich der Turbolader zerlegt hat...Pfeifen und dann lautes rasseln und letztlich Vortrieb bzw. leistungsverlust. Was macht der Wagen denn momentan. Wenn du ihn anmachst? rasselt er? Egal ob gang drin oder nicht? bzw. lassen sich die Kupplung treten und die Gänge einlegen?

Also der Turbolader ist es definitiv nicht.

Konnten den Gang im Stillstand noch einlegen, aber sobald ich die Kupplung kommen lasse rasselt es lauter und kein Vortrieb.

ADAC´ler meinte auch Kupplung ist ok, er tippt auf den "Kopf" im Getriebe.

Ölverlust war auch nicht, also sollte das Getriebegehäuse noch ganz sein.
Gruß
Wolf
:twisted:
Mein schwarzer Teufel
Lieber in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen!!! :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9JTD 130PS + TT BJ 2006, H&R Cup Kit, alle Rückleuchten schwarz, Daylights


Abarth91

Punto-Fahrer

  • »Abarth91« ist männlich

Beiträge: 99

Aktivitätspunkte: 510

Dabei seit: 27.02.2011

Wohnort: Werne

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Juli 2012, 15:43

naja ich würde aber glaub ich nicht in die werkstatt fahren wo du das öl hast wechseln lassen denke MAL die werden das dann eh so erklären das es nicht an denen liegt

Z666

Punto-Schrauber

  • »Z666« ist männlich

Beiträge: 251

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2010

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Juli 2012, 15:51

Wenn das nachweislich am falschen Getriebeöl bzw. an zu wenigem Getriebeöl liegt kannst du Regressansprüche an die Werkstatt stellen, du hast ja noch die Rechnung. Weil dann haben die dein getriebe ruiniert.

Ansonsten hört sich das eigentlich eher danach an als wenn sich der Turbolader zerlegt hat...Pfeifen und dann lautes rasseln und letztlich Vortrieb bzw. leistungsverlust. Was macht der Wagen denn momentan. Wenn du ihn anmachst? rasselt er? Egal ob gang drin oder nicht? bzw. lassen sich die Kupplung treten und die Gänge einlegen?

Hallo zusammen,

gestern abend hat es mich erwischt.

Auf der Rückfahrt von meinem Sohn, hat sich mein Getriebe verabschiedet.

Nach ca. 100 km Autobahnfahrt bei hoher Geschwindigkeit, hab ich einen leichten verbrannten Geruch wargenommen. Meine Frau roch nichts. Ebenso hab ich beim Gasgeben kurz ein leichtes Pfeiffen gehört, das aufhörte wenn ich das Gas wiedr weggenoomen habe.

Ca. 2min. später war dann der Vortrieb weg und es hat übelst gerasselt.

Vor drei wochen habe ich das Getriebeöl tauschen lassen (80.000km).

so nun meine Fragen

1. Laut techn. Datenblatt sollten ca. 1,98l Öl aufgefüllt werden. Eingefüllt wurden laut Rechnung 1,7l Castrol Transaxle, was mich zur zweiten Frage bringt.

2. Welche Spezifikation, Freigabe muß das Getriebeöl haben. Kann es sein, dass das Öl falsch war?

3. Was kostet ein neues Getriebe, hat jemand eins in der Garage liegen?

4. Was kostet der Einbau



Schon klar.

Meine Karre steht bei einer Fiat Werke in Würzburg.

Jetzt hab ich die Wahl es dort richten zu lassen, oder der ADAC bringt ihn per Sammeltransport in den nächsten 5-7 Tagen nach Heilbronn.

Die Werke war gestern abend schon zu. ADAC hat ihn auf dem Hof abgeladen und ich hab den Schlüssel mit meinen Daten dort eingeworfen.

Ich ruf dort morgen früh gleich an und kläre was wir machen.

Kann mir niemand sagen was ein Getriebe mit Einbau ca. kostet???

Wo krieg ich ein neues oder Tauschgetriebe??
Gruß
Wolf
:twisted:
Mein schwarzer Teufel
Lieber in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen!!! :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9JTD 130PS + TT BJ 2006, H&R Cup Kit, alle Rückleuchten schwarz, Daylights


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Juli 2012, 17:05

Magna00 hat für ein verstärktes Gertiebe 800 Euro aus Polen bezahlt, ist aber fürn 16V 6 Gang gewesen und absoluter niedrigpreis

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


Gogosko

Punto-Schrauber

  • »Gogosko« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 440

Dabei seit: 07.01.2011

Wohnort: Bergisches Land / NRW

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Juli 2012, 17:36

Neues Getriebe?

Was hast du denn für einen GP?

Wenn ich mich recht erinnere einen 1,9 Multijet,oder?

Kann dir nur sagen das die Bezeichnung M32 ist und das die M32 Getriebe bei Fiat und Opel verbaut werden.

Dann schaue MAL hier : http://www.gse-getriebeservice.de/getriebe-m32.html

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic mit H&R Cup Kit 50/40, RH-Tecnic 7x17 mit 215/40, SW, RL und Kühlergrill in schwarz und so... ;)


D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:30

Ich kann dir auch nur raten das Getriebe wieder Instandsetzen zu lassen. Das M32 hat schon einige Fehler ab Werk. Die Leute die ihres professionell Instandsetzen lassen haben berichten meist dass das Getriebe besser funktioniert wie Original. Drück dir auf jeden Fall die Daumen das es nicht zu teuer wird ;)
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Juli 2012, 20:41

gibt es solche infos auch für das t-jet getriebe von wegen symptome die vor einem schaden auftreten können?

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...



Hibike

Punto-Fahrer

  • »Hibike« wurde gesperrt

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 615

Dabei seit: 28.08.2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Juli 2012, 21:54

Hey Wolf :-D

ich würde sagen deine Kupplung hat es zerlegt, Getriebe ist zwar anfällig, aber denke eher die Kupplung :-D

ruf halt MAL an, erreiche dich nicht :-D

gruß Hibike

GrandePunto92

Punto-Fahrer

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 11.02.2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

12

Montag, 9. Juli 2012, 12:35

gibt es solche infos auch für das t-jet getriebe von wegen symptome die vor einem schaden auftreten können?
Die Getriebeschäden von denen man immer wieder liest betreffen fast immer das M32 (Opel) Getriebe, unsere T-Jet´s haben ein bewährtes Fiat Getriebe.

Mein Auto: GP T-JET Sport / Stilo ist weg :(....Hallo BMW 530i :)


Z666

Punto-Schrauber

  • »Z666« ist männlich

Beiträge: 251

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2010

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Montag, 9. Juli 2012, 20:06

So Jungens,

jetzt ist es amtlich Getriebe total am Arsch.

Am Öl lag es nicht Füllstand und Farbe war ok.

Ich glaub ich bin selber schuld. Habe seit einem Jahr im 5 + 6 Gang ein brummendes Geräusch. Hab immer gedacht das kommt von den Antriebswellen wegen der Tieferlegung, weil die dann einen anderen Winkel haben.

Wie ich jetzt erfahren habe, kommt diese Geräusch aber vom Getriebe. Ist ein Schwachpunkt beim M32 (ist bei Fiat auch verbaut, nicht nur bei Opel).

Wenn man das rechtzeitig richten lässt ist man mit ca. 600 - 800 Euronen dabei. Würde ich jedem empfehlen, wenn er in diesen beiden Gängen plötzlich ein "komisches Brummen, Geräusch" hat.

Bei mir hat es bei laut Tacho 210 - 220km/h plötzlich das Getriebe zerlegt. Gott sei Dank ist nichts weiter passiert.

So kostet es nur eine Menge Kohle.
Gruß
Wolf
:twisted:
Mein schwarzer Teufel
Lieber in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen!!! :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9JTD 130PS + TT BJ 2006, H&R Cup Kit, alle Rückleuchten schwarz, Daylights


GrandePunto92

Punto-Fahrer

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 11.02.2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. Juli 2012, 20:32

Das ist natürlcih der Supergau!

Dass das M32 Getriebe bei Fiat auch verbaut wird ist klar.


Fast immer wenn es in einem Fiat/Alfa Forum um einen Getriebeschaden geht, liegt es an der "Super" Qualität von Opel.

Mein Auto: GP T-JET Sport / Stilo ist weg :(....Hallo BMW 530i :)


D3an

Punto-Meister

  • »D3an« ist männlich

Beiträge: 1 471

Aktivitätspunkte: 7 410

Dabei seit: 05.02.2010

Wohnort: Pfedelbach

OE H R
-
D A * *

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Montag, 9. Juli 2012, 21:18

Wobei beim APE hat man nun auf ein Marelli Getriebe umgeschwenkt und da hört man auch schon von ersten Problemen. Das Problem ist einfach heute wird überall gespart und sowas ist dann das Ergebnis :thumbdown: . Hoffe nur das mein M32 noch ne weile hält
>>>>My GPA SS<<<<

Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird

Mein Auto: Seat Leon Cupra 5F Performance


Z666

Punto-Schrauber

  • »Z666« ist männlich

Beiträge: 251

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2010

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. Juli 2012, 21:55

Hoffe ich für Dich und falls Du ein Brummen im 5 oder / und 6 Gang hörst, ab zum Getriebeüberholer.
Gruß
Wolf
:twisted:
Mein schwarzer Teufel
Lieber in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen!!! :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9JTD 130PS + TT BJ 2006, H&R Cup Kit, alle Rückleuchten schwarz, Daylights


GrandePunto92

Punto-Fahrer

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 11.02.2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 10. Juli 2012, 11:39

Wobei beim APE hat man nun auf ein Marelli Getriebe umgeschwenkt und da hört man auch schon von ersten Problemen. Das Problem ist einfach heute wird überall gespart und sowas ist dann das Ergebnis :thumbdown: . Hoffe nur das mein M32 noch ne weile hält
Das neue Getriebe wird in allen Multiair Turbo´s (mit 6G) verbaut. Und bis jetzt macht es sich noch nicht bemerkbar (Negativ :D )

Mein Auto: GP T-JET Sport / Stilo ist weg :(....Hallo BMW 530i :)


Toasted

Punto-Schrauber

  • »Toasted« ist männlich

Beiträge: 215

Aktivitätspunkte: 1 085

Dabei seit: 24.08.2011

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 10. Juli 2012, 21:59

Im Abarth isn C635 ebenso wie im Multiair 105PS AFAIK! Obwohl in ital. Foren gesagt wird dass es beim Multiair 105ps eventuell auch n M32 noch sein könnte!

Im 135Multiair Turbo (500A/Punto Evo) ist das C510 verbaut.

Welches wohl länger hält? :x

Mein Punto Evo: Racing Multiair Turbo | Crossover Black | ecc..


Z666

Punto-Schrauber

  • »Z666« ist männlich

Beiträge: 251

Aktivitätspunkte: 1 270

Dabei seit: 29.04.2010

Wohnort: Heilbronn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 25. Juli 2012, 19:57

So Jungs Getriebe wieder heil.
Tauschgetriebe und gleich ne neue Kupllung.

3650 euronen.

Also sobald Ihr ein Brummen im 5 + 6 Gang hört, ab zum überholen.

Kostet ca. 800€.
Such mir jetzt einen Unfallwagen und schlachte ihn.
Kommt billiger bei all den Dingen die noch kommen können ab 80.000km.
Gruß
Wolf
:twisted:
Mein schwarzer Teufel
Lieber in der Hölle herrschen, als im Himmel dienen!!! :evil:

Mein Grande Punto: GP Sport 1,9JTD 130PS + TT BJ 2006, H&R Cup Kit, alle Rückleuchten schwarz, Daylights


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 25. Juli 2012, 23:24

Ich hab n rasseln im 6. Gang, aber nur im 6., fahren bis nichts mehr geht oder wegbringen und hoffen dass es sich lohnt?

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!