Italo-Welt

psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Oktober 2011, 13:15

Getriebeöl bräunlich?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Habe heute MAL mein Getriebeöl an meinem Grande Punto Sport (Diesel) überprüft. Durch das öffnen der Schraube kommt ja dann ein wenig Öl raus. Dies war auch bei mir der Fall, sofern ich die richtige geöffnet habe!?!

Nun ja die Flüssigkeit die da rausgetropft ist, hat eine komische Farbe die ich eigentlich noch nie gesehen habe. Die Farbe war so bräunlich. Ich habe im Anhang ein Bild.

Ist das farblich normal?

MfG und Danke schonmals für antworten
»psporting« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC02277öltropfen bearbeitet.jpg

kath

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 31. Oktober 2011, 13:22

http://www.google.de/search?q=getriebe%C…SBszNswaI54DNDw

Reihe 3, 6, 8 usw.

Um die Antwort hier noch etwas produktiver zu gestalten: Ja, ist normal und von Marke zu Marke unterschiedlich. Bei Opel ist das Getriebeöl beispielsweise rötlicher als bei dem hier.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kath« (31. Oktober 2011, 13:24)


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Oktober 2011, 13:29

was bedeutet bei dem hier?? Grande Punto?

kath

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 31. Oktober 2011, 13:32

Ja, hier oben steht bei mir grande-punto.de im Browser.
Ich ging jetzt davon aus, dass du auch einen fährst, sorry.


Bei einem Grande Punto sieht das Getriebeöl durchaus so aus, wie auf deinem Foto. Je nach Zeitpunkt des Wechsels MAL frischer oder MAL versiffter und klumpiger. Die unterschiedlichen Ölfarben haben die Funktion, dass man sie den einzelnen Bauteilen eindeutig zuordnen kann, wenn irgendwo etwas defekt ist.

psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Oktober 2011, 13:43

ja war ein wenig verwirrend geschrieben...

Vorallem macht mein Getriebe ein wenig seltsame Geräusche! Deswegen auch der Grund der Überprüfung ob da noch genügend Öl vorhanden ist...

DerTobi

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 2. November 2011, 20:28

Das Getriebe ist auch eines der Schwachstellen ;-)

Hubertus

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 2. November 2011, 21:23

Beschreib MAL die seltsamen Geräusche.
Da würde ich aber dran bleiben.
Mfg

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. November 2011, 22:15

RE: Getriebeöl bräunlich?

Nicht nur die Geräusche, was hast du für einen Diesel und welches Getriebe?
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. November 2011, 18:50

Sorry ür meine späte Antwort...

ich hab den großen 1,9er mit 131 PS...

Das Geräusch ist unter Last nicht zu hören nur wenn ich im Schubbetrieb mich befinde, dann spult es irgendwie so, quasi wie ein Riemen der Geräusche von sich gibt. Ansonsten fällt mir noch auf das der Schalthebel sich 2 cm bewegt. Die Getriebe- und Motoraufhängungen hab ich schon gecheckt die sind eigentlich soweit ok. Auffallend ist das Geräusch vorallem sehr im 2ten Gang und im 5ten und 6ten.

Teilweise find ich auch das die Gänge bisschen beim Wechsel verhacken.

MfG und Danke schonmals für Hilfe bei der Ursachenfindung.

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 6. November 2011, 23:03

Hier müßten sich die äußern, deren Getriebe schon MAL aufgegeben haben, ansonsten
weiter beobachten oder MAL in der Werke nachfragen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14



psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. November 2011, 00:03

Habs jetzt gerade nochmals getestet, muss mich korrigieren... Das Geräusch ist in allen Gängen hörbar. Aber nur im Schubbetrieb über ca. 1700 U/min...

PS: hab ich die Kupplung gedrückt, ist das Geräusch auch weg...

Hubertus

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 7. November 2011, 00:09

Na das klingt aber nicht gut, wirst wohl ein neues Getriebe brauchen.
Mfg

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. November 2011, 14:05

Gleich ein neues Getriebe, das könnte doch auch nur ein Lager im Getriebe sein.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. November 2011, 14:11

Scho da gibts auch Reperaturwerkstätten...

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

15

Montag, 7. November 2011, 14:45

Ich hoffe für dich, dass es sich reparieren läßt. Ein neues Getriebe ist ma richtig teuer.
Fahr erstmal in die Werke und hole dir ein oder zwei Aussagen dazu, dann weißt du
woran du bist.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


DerTobi

Mitgliedschaft beendet

16

Montag, 7. November 2011, 18:56

jetzt gleich auf getriebeschaden tippen ist ja unsinn.

http://www.youtube.com/watch?v=T-pZ0AerPL4

diverse Bus Getriebe jaulen doch auch und laufen ;-)

Mein Getriebe im Motorrad klingt auch wie eine Turbine und hält seit 40tkm ;-)

ich würde das getriebe weiterfahren

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerTobi« (7. November 2011, 19:01)


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

17

Montag, 7. November 2011, 20:43

Ja weiter fahren ist schon richtig, doch sollte sich das die Werke ansehen, bevor aus einem kleinen ein großer Schaden wird.
Einfach zu sagen: Getriebe in Bussen jaulen auch, ist nicht so richtig hilfreich.
Mag ja sein das alles IO ist, doch hier schreiben und vor Ort hören sind 2 Verschiedene paar Schuhe.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 30. November 2011, 12:45

So nun heute morgen war es soweit... ---> Mein Getriebe hat sich wohl verabschiedet!

Ich bin auf ner Landstraße gefahren und bemerkte plötzlich ein Geräusch woraufhin ich das Geblässe runterdrehte und langsamer wurde. Mir KAM es so vor als ob sich irgendwas gelöst hätte und mein Rad sich verabschieden wollte. Jedoch plötzlich machte es "booom" und es blockierten die Räder. Weiterfahren ging nichtmehr, Abschleppservice gerufen und ab zum Fiat-Händler. In der Werke dann wurde getestet und MAL das Getriebeöl abgelasen. In diesem befanden sich dann auch Spänne, was eindeutig auf einen Getriebeschaden deutet.

So offizieller Kostenvoranschlag der Werkstatt mit neuer Kupplung und Austauschgetriebe --> 3150 €

Da ich ja selber KfZler gelernt habe, kann ich das ja auch eigentlich selber. Bzw. muss es ja auch nicht ein neues Getriebe sein das schon ~2500 € kostet. Jedoch im Netz hab ich bisher nur eines entdeckt:

http://www.ebay.de/itm/320795824722?ssPa…984.m1423.l2649

Sollte das bei mir passen?? '

Meine Fahrzeugdaten:

Grande Punto Sport Diesel
HSN:4136 // TSN: 672

Fahrgestellnummer: ZFA19900000042421

Mein ePer läuft gerade MAL wieder nicht :-(

Wo kann ich noch andere/mehr Getriebe finden?? oder wie würdet ihr das machen??


MfG und Danke schonmals

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!