Italo-Welt

Steffips

Mitglied

  • »Steffips« ist weiblich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 21.06.2011

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. August 2012, 21:11

Geräusch wie beim rückwärtsgang im 2. gang

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebes forum,

Ich habe da ein großes problem. Seit kurzem macht mein gp so ein heulen wie im rückwärrsgang,wenn ich im 2. Gang fahre. Angefangen hat es nur nach dem runterschalten von 3. In den 2. Jetzt kommt es auch beim hochschalten. Es ist zu hören egal ob ich gas gebe oder nicht,ob ich hoch- oder untertourig fahre.
Was könnte das sein?
Hab den großen 1.9 m-jet mit 131 ps
Hab eigentlich keine lust nach dieselfilter,batterie,schwungrad mit kupplung und lichtmaschine in nicht einmal 20000 km, noch mehr geld in den gp zu stecken.
Fehler In Allen Teilen -.-

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport


Nexxus

Punto-Profi

  • »Nexxus« ist männlich

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 325

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Hamm (westfalen)

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 29. August 2012, 21:23

Also das leichteste wäre erstmal getriebeöl checken....Allerdings ist eine Ferndiagnose schwierig wenn es um geräusche geht. Kann im Grunde genommen alles sein. Von den einzelnen Zahnrädern im Getriebe bis hin zur schwungscheibe
Irmscher!!!!
.....Weil TT fährt ja jeder 2.

Mein Grande Punto: Irmscher ECU, Bastuck, Novitec Body, Mattig, Dotz, Vogtland, EM Phaser, Pioneer, Orciari, InPro, Viel Lack, viel Licht


Steffips

Mitglied

  • »Steffips« ist weiblich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 21.06.2011

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. August 2012, 10:12

Naj nen neues schwungrad is ja erst vor kurzem reingekommen. Und wenns am getriebeöl liegen würse wärs wohl kaum nur im 2. Gang oder?
Was könnte das noch sein
Fehler In Allen Teilen -.-

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. August 2012, 10:37

das problem wurde hier schon seeehr oft besprochen.
ist ein lager vom getriebe, lass es lieber schnell reparieren. sonst geht das getriebe ganz kaputt.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. August 2012, 19:49

Welche Laufleistung?
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Steffips

Mitglied

  • »Steffips« ist weiblich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 21.06.2011

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. August 2012, 20:52

Grad die 81000 geknackt und 5 jahre alt
Fehler In Allen Teilen -.-

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport


  • »Volkan-GrandePunto« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 920

Dabei seit: 26.08.2009

Wohnort: nähe Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. September 2012, 11:02

Möchte dir jetzt keine Angst machen oder so , aber ein Freund von mir hatte auch komische Quietschgeräusche beim Schalten - am Ende war das Getriebe seines Golf 4 hin.

Deshalb fahr lieber schnell in die Werkstatt und halt uns auf dem Laufenden :)

Mein Grande Punto: Verkauft!!


Bleemer

Punto-Fan

  • »Bleemer« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 30.09.2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Montag, 10. September 2012, 21:42

Wie ist denn eigentlich der momentane Stand der Dinge?

Mein Grande Punto: ehemals 1.9 Mjet Sport mit DPF in Caribean Orange / Tempomat / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chrome Shadow / kein AGR


Steffips

Mitglied

  • »Steffips« ist weiblich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 21.06.2011

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 23. September 2012, 20:33

Meine Werkstatt ist noch nicht dazu gekommen, das Getreibe zu öffnen.
Da ich nicht voll zahle, hat mein Auto leider auch keine Vorrang -.-
Fehler In Allen Teilen -.-

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport


  • »Duesen_Hamster« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 10.11.2011

Wohnort: Ravensburg

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 4. Oktober 2012, 17:43

Hallo Steffips.

Ich hatte das selbe Problem.Nur hat es das Geräusch im 1. und im 2. gegeben.Der 5. und 6. Gang,typisch bei dem M32 Getriebe,haben ein mahlendes Geräusch gemacht.Getriebe runter und nachgesehen.Leider mussten wir feststellen das die Syncronisation beim 1. und beim 2. Gang total hinüber waren.Die Zahnräder waren stark abgenutzt/verschlissen und deswegen das Geräusch.5. und 6. Gang waren die Lager hinüber.
Habe mir jetzt von einem Opel ein M32 Getriebe gekauft mit einer längeren Übersetztung.Der Tempomat geht jetzt zwar nicht mehr aber ich habe weniger Verbrauch.
Solltest du aber schnellst möglich reparieren lassen. Bevor noch mehr kaputt geht.Oder dir auch ein anderes Getriebe besorgen.

Gruß Tom
Die einzige Frau auf die ich höre.Ist die aus meinem Navi..........

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto 1,9 Multijet



Steffips

Mitglied

  • »Steffips« ist weiblich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 21.06.2011

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. Oktober 2012, 19:43

Also meine Werke hat jetzt das Getriebe geöffnet und es sind zum glück "nur" die lager hinüber. Die zanhräder sind wohl noch coll in ordnung.
Finds trotzdem ne riesesauerei,dass die getriebelager schon nach 80.000 km hinüber sind. Das kann doch eigentlich nicht sein! Vor allem weil ich gerade erst ziemlich viel geld in n neues schwungrad und lichtmaschine investieren musste. Und das bei nem gerade mal 5 Jahre alten Auto???
Scheint ja doch Fehler In Allen Teilen zu sein -.-
Fehler In Allen Teilen -.-

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet Sport


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. Oktober 2012, 21:10

Signatur bestätigt alles.



:)

Alle Autos haben so ihre Macken.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Bleemer

Punto-Fan

  • »Bleemer« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 30.09.2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. November 2012, 13:33

Ich darf mich heute auch in die Reihe der Glücklichen einreihen.
Getriebelager+ZMS nach 5 Jahren und 59000km defekt. Fazit "nie wieder Fiat und nie wieder Opel."

Mein Grande Punto: ehemals 1.9 Mjet Sport mit DPF in Caribean Orange / Tempomat / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chrome Shadow / kein AGR


GrandePunto92

Punto-Fahrer

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 11.02.2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

14

Freitag, 16. November 2012, 13:45

Ich finde das immer soo geil :D

Ein Fiat hat ein Problem und sofort sind alle Fiat´s schrott....scheiss Fiat.....usw.....


Ein Vw darf 3 mal auseinander fallen und man würde sowas net hören....!!

Mal ganz abgesehn davon das das ein Opel problem ist!

Mein Auto: GP T-JET Sport / Stilo ist weg :(....Hallo BMW 530i :)


Bleemer

Punto-Fan

  • »Bleemer« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 30.09.2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

15

Freitag, 16. November 2012, 13:58

Ja klar ist das Schnell abgeurteilt.
Nur deine ehrliche Meinung bitte,darf das bei dem Kilometerstand sein? Ist ja auch kein Einzelfall, ich kann mich auch nicht erinnern etwas von VW geschrieben zu haben :)

Mein Grande Punto: ehemals 1.9 Mjet Sport mit DPF in Caribean Orange / Tempomat / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chrome Shadow / kein AGR


GrandePunto92

Punto-Fahrer

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 11.02.2012

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

16

Freitag, 16. November 2012, 14:10

Natürlich darf das nicht sein!

Das ist auch kein Einzelfall, man liest in vielen Opel-Foren von diesem Problem, aber was kann Fiat dafür???

Das mit Vw war nur ein Bsp.

Mein Auto: GP T-JET Sport / Stilo ist weg :(....Hallo BMW 530i :)


23sold

Punto-Fan

  • »23sold« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 350

Dabei seit: 23.01.2010

Wohnort: Austria

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. November 2012, 18:44

Ich hab auch das m32 und es ist für bis dato (107tkm) einfach ein super zu schaltendes und unauffälliges getriebe
auch ich habe diese geschichte mit den lagern immer im hinterkopf, der 1,9er diesel läuft wie eine eins und hat wirklich
viel kraft, das m32 getriebe wurde laut meinen recherchen 2,5millionen !!!!! mal gebaut, gibt sicher eine reihe / bauzeit wo diese
defekte vermehrt auftreten, hier wäre mal eine aussage von einem insider interessant
Die Fiat werden dir als gebrauchtwagen quasi geschenkt im gegensatz zu den umverschämten vw preisen aber die
vw werbemanager haben sich die letzen jahrzente des arsch aufgerissen das das image der marke(n) derart hoch ist.
Probleme haben die genauso Steuerketten, Pumpedüseschäden, auch Getriebeschäden, Risse im Zylinderkopf blablabla
Ist hald leider eine reine Glückssache
Schmerzen tun hald die Reperaturkosten die sich leider aus den brutalen Arbeitszeitkosten ergeben

Fiat baut sehr hochwertige Autos die man wenn man auf das VW Image verzichten kann oder mag zu einem sehr guten Preis/Leistungsverhältnis bekommt (siehe auch Dauertests Grande Punto und BRavo im AutoBild (Note 1) sowie Fiat Croma 250000kmTest in einer österreichischen AutoClub zeitung ( keine Ausfälle Spitzen Kritiken etc.)

Meiner Meinung nach wird Fiat weit unter dem Wert "gehandelt" zumindest was das Image betrifft

Mein Grande Punto: 1,3JTD, 75HP, 3Türer und HOFFENTLICH zuverlässig - ja war er...


Bleemer

Punto-Fan

  • »Bleemer« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 385

Dabei seit: 30.09.2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

18

Freitag, 16. November 2012, 22:39

Danke 23sold genau darauf wollte ich hinaus, nämlich das Image.

Zur Frage was kann Fiat dafür, Fiat hat teilweise eine Kulanzregelung ich spreche aus meiner Erfahrung da brauchst garnicht erst zum Händler fahren oder man droht gleich mit dem Anwalt.
Zumal das Problem beim M32 mehr als bekannt ist, wird aber an keiner Kostengünstigen Lösung für den Kunden gesucht.

Das Problem ist aber, die anderen Marken stehen alle mit nem Zehnmal
besseren Image da, wenn ich erzähl ich fahre Fiat gibt es meist erstmal
"hmmmmm" als Reaktion.

Und schon wieder ist VW im Spiel, :) jeder Hersteller hat Macken ohne Frage bei VW dies beim Stern jenes bei BMW dies, Ford kann ich nur jedem abraten etc. tralala.

Bravo und Chroma klar aber wenn ich durch die Strassen fahre kommen auf einen Bravo vll 30 Golfs,20 Ford Focus 10 Audi A3. Chroma hab ich ehrlich gesagt erst einmal als Baywa Firmenwagen gesehen.
Das einzige was nen Renner war die letzten Jahre der 500er
Irgendein Optimist wird auch gleich kommen und meinen bei ihm sieht die Statistik ganz anders aus.

Mein GP ist nunmehr 5 Jahre alt hat 59000km runter,Werkstatt gepflegt
etc. bei einem eventuellen Verkauf geht er aber wie Blei meine bisherige
mobile.de Erfahrung, da kaufen die Leute eher nen steinalten Golf V oder Audi A3 der die 10Jahres Marke knackt für das gleiche Geld.

HAS Antriebstechnik meinte, die Probleme gibt es sogar noch bei den M32 Getrieben BJ 2012 :(

Mein Grande Punto: ehemals 1.9 Mjet Sport mit DPF in Caribean Orange / Tempomat / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chrome Shadow / kein AGR


23sold

Punto-Fan

  • »23sold« ist männlich

Beiträge: 60

Aktivitätspunkte: 350

Dabei seit: 23.01.2010

Wohnort: Austria

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

19

Samstag, 17. November 2012, 06:07

Mein 1,9er mit nahezu vollausstattung hat gebraucht so viel gekostet, wie ein 2003 er vierer golf in normaler ausstattung..... in oesterreich ist die vw geilheit noch
viel ausgepraegter absolut unlogisch verrueckt und nicht nachvollziehbar
Aber ich habe fuer 6400 ein spitzenfahrzeug bekommen
Ein vergleichbarer vw polo etc haette mich 2000 euro mehr gekostet....
Thats it

Mein Grande Punto: 1,3JTD, 75HP, 3Türer und HOFFENTLICH zuverlässig - ja war er...


BelgiumPunto

Punto-Fahrer

  • »BelgiumPunto« ist männlich

Beiträge: 121

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 23.05.2008

  • Nachricht senden

20

Samstag, 17. November 2012, 10:02

Bei welchen Motoren wurde das M32 verbaut? Vielleicht erwischt es mich früher oder später auch :mad:
BELGIUM-POWER

Mein Grande Punto: 1,9 Multijet 96kw Fk-Gewinde,18 Zoll ......


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!