Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

XY38

Mitglied

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 10

Dabei seit: 16.02.2022

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Februar 2022, 22:48

Fiat Punto Typ 199 Diesel Kaufberatung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Community,

ich bin am überlegen mir ein Fiat Punto Typ 199 Diesel zu kaufen. Geplant sind die Motoren bis max. 95PS. Da ich mich mit den Motoren nicht auskenne wollte ich mich hier schlau machen.
Würdet Ihr mir die Motoren empfehlen ? Was sind so die Schwachstellen ? Wie zuverlässig sind die Motoren ?

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 34 040

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 603

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. Februar 2022, 09:32

Den 1.3er mit 90 PS hatte ich, mit Tuningfile über 350.000km, das größte Problem war der Krümmer, in dem auch der Turbolader sitzt, den habe ich 4-5 mal geschweißt, da gerissen. Die Stehbolzen am Krümmer habe 1x ersetzt, da welche abgerissen waren. Sonst normale Wartungen gemacht, Steuerkette bis zum Schluss Io, die Glühkerzen habe ich auch einmal gewechselt. Guter Motor, hat mich nie in Stich gelassen :thumbsup:

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


xPuntomatix

User-alt: JT-GP

  • »xPuntomatix« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 465

Dabei seit: 16.08.2008

Wohnort: Bayern, Nürnberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Februar 2022, 10:25

Ich habe auch den 1.3 MJet mit 90 PS. Er hat nun fast 137.000 km auf der Uhr. Ich war bisher ganz zufrieden mit dem Wagen. Mit den Steckkontakten hat der GP teils seine Probleme, diese korrodieren gerne mal. Am Motor mussten bisher nur 1 x die Glühkerzen gewechselt werden.

Leider macht bei mir der Motor nun Probleme. Seit einiger Zeit ist er im Teillastbereich sehr unruhig/zittert, zieht nicht mehr weg, wenn er kalt oder nicht ganz warm ist. Außerdem nagelt er recht laut, sobald man aufs Gas steigt. Er ging mir trotz durchgetretenem Gaspedal am Berg schon 2 x einfach aus. Ich war inzwischen in der Werke, da er bei starker Beschleunigung stark rußt. Der Meister schaute es sich an und meinte nur, es könnte an einem Injektor liegen und das würde teuer werden. Das seltsame ist, eine Kontrolllampe zeigte bisher keinen Fehler an. Werde den Wagen wohl demnächst mal in der Werke bringen...
Ps.: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Mein Grande Punto: 1,3 M-jet 90 PS Dynamic in Metallic New Orleans Blau 5-türig mit Klimaautomatik, Blue+Me, Lederlenkrad, DPF, Marderschreck


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen