Italo-Welt

PashaGPunto

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 10.09.2017

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. September 2017, 11:13

Fiat Grande Punto mit 95 PS, Habe Beschleunigungslöcher.. Bitte Hilfe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Community,
Habe seit 4 Monaten ein Grande Punto 1.4 mit 95 PS. Egal ob im ersten oder 6'ten Gang, manchmal häufig oder nur 1 mal in 5 min geht trotz durchtretens des Gaspedal der Drehzahlbereich zurück als ob ich vom Gas runter gehe obwohl ich voll drauf steh. Es fühlt sich an wie ein Beschleunigungsloch das nur durch runtergehen vom Gas und anschließen wieder Gas geben weg geht.. Hatte jemand schonmal sowas, Wenn ja was ist das Problem?! Bitte um Hilfe, Danke schonmal. Gruß Paul

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. September 2017, 15:00

Hi Paul,

die Zündkerzen u.A. Arbeiten wurden wie im Heft vorgegeben durchgeführt?
Klingt so als hättest du Zündaussetzer bei Volllast.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


PashaGPunto

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 10.09.2017

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. September 2017, 09:32

Danke Igor schonmal für die Antwort:)
Ne diese arbeiten wurden noch nicht durchgeführt. Ist sowas machbar für Hobby-Schrauber oder sollte ich da lieber eine Werkstatt aufsuchen ?

Gandalf

Mitglied

  • »Gandalf« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 24.06.2016

L B
-

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. September 2017, 09:55

Klar ist das für Hobbyschrauber machbar. Allerdings solltest du dich schon fragen, ob du tatsächlich unter diese Kategorie fällst. Denn ein Hobbyschrauber weiß normalerweise, wie die zum normalen Serviceumfang gehörenden Dinge (Öl inkl. Filter, Luftfilter, Mikrofilter, Zündkerzen) gewechselt werden. Ein Zahnriemenwechsel wäre dagegen schon etwas für den geübten Schrauber.

Daher frag bitte konkret, welche Handgriffe dir nicht geläufig sind, damit wir gezielt helfen können.

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V, 57kW, 5 Türer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!