Italo-Welt

meister.512

Punto-Profi

  • »meister.512« ist männlich

Beiträge: 382

Aktivitätspunkte: 2 150

Dabei seit: 06.01.2010

Wohnort: Aldingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 09:06

Diesel versulzen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,

Jetzt kommen so langsam wieder kälteren Temperaturen.

Da ich dem Problem vom Diesel versulzen vorbeugen möchte wollte ich euch fragen was für additive ihr zum Diesel hinzu gebt?

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto - Mjet 1,3l 66kw/90PS - Merengue Orange - Emotion - Einparkhilfe - Winter Paket - Blue&Me


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 09:17

Oh super, darüber hatte ic hgester auch nachgedacht:)

Also ich verwende unabhängig von der jahreszeit alle 2000KM das Additiv von Liquy Molly "Super Diesel Additive".

was macht noch sinn und in welchem zeitabstand?!

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 09:18

Wasser ausm Dieselfilter ablassen bevor es kalt wird!
Ich sprech aus Erfahrung, letztes Jahr ist der Mist eingefroren :D

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


meister.512

Punto-Profi

  • »meister.512« ist männlich

Beiträge: 382

Aktivitätspunkte: 2 150

Dabei seit: 06.01.2010

Wohnort: Aldingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 09:25

Zitat

Wasser ausm Dieselfilter ablassen bevor es kalt wird!
Ich sprech aus Erfahrung, letztes Jahr ist der Mist eingefroren :D


Und das geht wie?

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto - Mjet 1,3l 66kw/90PS - Merengue Orange - Emotion - Einparkhilfe - Winter Paket - Blue&Me


Atz3p3ng

Punto-Schrauber

  • »Atz3p3ng« ist männlich

Beiträge: 243

Aktivitätspunkte: 1 325

Dabei seit: 06.02.2011

Wohnort: Bergkamen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 09:38

ich nutze bei jeder tankfüllung das super diesel von liqui moly, allerdings erst seid 3 tankfüllungen. letztes jahr hatte ich mit versulzen keine probleme, war aber auch nie kälter als -10 grad

Mein Punto Evo: 1.3 16V Multijet 95 PS


Hardfecx

Punto-Schrauber

  • »Hardfecx« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 340

Dabei seit: 04.03.2008

Wohnort: Aubange

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 11:33

hab noch nie geld für rotz additive ausgegeben, noch nie gefrohrenen diesel gehabt und werde auch nie mein geld ür sowas zum fenster rausschmeissen!
Ich will so sterben wie mein Grosvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer ^^

Mein Auto: * Alfa MiTo 1,6 JTDM *


meister.512

Punto-Profi

  • »meister.512« ist männlich

Beiträge: 382

Aktivitätspunkte: 2 150

Dabei seit: 06.01.2010

Wohnort: Aldingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 12:01

Ich seit dem letzten Winter au nicht aber letzten Winter wollte ich an einer Kreuzzung losfahren und dann ging der Motor aus und rollte nur noch...

Motor ging nicht mehr an bevor er ausging hat auch die mkl geleuchtet..

Danach empfahl mir die Fiat Werkstatt zur jeder tankfullung 50ml additiv bei zu geben.. Seit dem mach ich es..

Aber so 50ml additiv kostet bei Fiat Fast 5€ deswegen suche ich eine billigere alternative

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto - Mjet 1,3l 66kw/90PS - Merengue Orange - Emotion - Einparkhilfe - Winter Paket - Blue&Me


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 12:14

Zitat

Und das geht wie?


Schraube unten öffnen ;)

Mir ist letzten Winter alles eingefroren, da der Vorbesitzer einen minderwertigen Filter eingebaut hatte Oo

Wenn additiv, dann Liqui Molly, das funktionier wenigstens!

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 12:55

Gefrohren ist mir zum glück bisher auch nichts, aber da ich viel kurzstreckenfahre war mein partikelfilter mehrmals im monat verstopft. Keine ahnung ob es damit zu tun hat, aber ich nutze jetzt seit etwas mehr als ein halbes jahr die additive und der filter ist seit her nie wieder vertopft gewesen! gleicha fahrweise, gleiche strecke. Irgendwas scheints also zu bringen:) der Motor dreht auch ruhiger und merklich weniger ruckler.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


Atz3p3ng

Punto-Schrauber

  • »Atz3p3ng« ist männlich

Beiträge: 243

Aktivitätspunkte: 1 325

Dabei seit: 06.02.2011

Wohnort: Bergkamen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 13:11

Ich seit dem letzten Winter au nicht aber letzten Winter wollte ich an einer Kreuzzung losfahren und dann ging der Motor aus und rollte nur noch...

Motor ging nicht mehr an bevor er ausging hat auch die mkl geleuchtet..

Danach empfahl mir die Fiat Werkstatt zur jeder tankfullung 50ml additiv bei zu geben.. Seit dem mach ich es..

Aber so 50ml additiv kostet bei Fiat Fast 5€ deswegen suche ich eine billigere alternative


Probier doch mal das "Speed Diesel Zusatz" von Liqui Moly..Kostet im Baumarkt glaube um die 13 Euro für 1 Liter

http://www.italo-tuning.de/liqui-moly-sp…atz-p-6510.html

Mein Punto Evo: 1.3 16V Multijet 95 PS



Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 16:38

Das "Speed Diesel Zusatz" von Liqui Moly kostet hier überall um 14,50 Euro und ich benutze das durchgängig,
allerdings hilft das nicht gegen "versulzen", hier sind Markentankstellen gefragt, die bis -20° oder mehr Frostschutz
beimengen. Alternativ besteht zudem die Möglichkeit von Liqui Moly oder anderem Hersteller ein :Frostschutz beizumengen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 17:17

Ein Kolleg mit seinem Bravo Diesel hatte letzten Winter auch Probleme, nachdem er dann angefangen hat Ultimate Diesel zu tanken von Aral keine Probleme mehr....

Mein Punto Evo: APE


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 20:10

Zitat

Optimale Wirkung nur durch Zugabe in den Kraftstofftank vor dem
Versulzen (um 0 °C).
Hinweis: Frostempfindlich,
deshalb über 0 °C lagern!




Äh, was?
Gegen versulzen und ich solls bevors kalt wird zugeben? Was mach ich dann im Winter damit? :thumbdown:
Und das Mittel selbst ist ebenfalls frostempfindlich :D

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Hardfecx

Punto-Schrauber

  • »Hardfecx« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 340

Dabei seit: 04.03.2008

Wohnort: Aubange

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 20:16

sag ich ja, alles augenwischerei...
Ich will so sterben wie mein Grosvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer ^^

Mein Auto: * Alfa MiTo 1,6 JTDM *


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 20:19

Stimmt nicht, das Speed- und Super-Additiv von Liqui Molly bringt (vor allem bei kalten Temperaturen) spür- und hörbare (nageln) Verbesserung

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. Oktober 2012, 20:36

Tankt doch einfach den Premium Diesel und gut ist ;)

Mein Punto Evo: APE


Demi

Mitgliedschaft beendet

17

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 08:08

sag ich ja, alles augenwischerei...
Wenn du noch nie Probleme hattest, dann schätze dich doch glücklich.

Ich hatte massive Probleme und seid dem LM Super Diesel Additiv ist Ruhe. Auch der Motor arbeitet geschmeidiger.
Im hiesigen Kaufland kostet der Liter (welcher für 400L Diesel reicht) um die 13€ irgendwas.

Wegen versulzen, die Tankstellen wechseln den Diesel ab ca Oktober zu -10°C Grad Diesel. Später bis -20°C.
Diverse Tests haben belegt, das man bis ca -23°C keine Probleme hat.

In extrem Fällen gibt es auch Diesel der bis -30°C nicht versulzt. (Polardiesel)

Falls also wirklich mal einiges unter -20°C sein sollte, kannst du dir ein Additiv kaufen und dir den Polardiesel selber mischen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Demi« (25. Oktober 2012, 08:14)


meister.512

Punto-Profi

  • »meister.512« ist männlich

Beiträge: 382

Aktivitätspunkte: 2 150

Dabei seit: 06.01.2010

Wohnort: Aldingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 08:13

Wenn der Diesel bis - 20grad nutzbar ist und es draußen nur - 18 grad ist kann es trotzdem sein das bei schnelleren Fahrtwind die Temperatur noch mehr sinken kann.. So das die kraftstoffleitung verstopft.. So bringt dann vlt auch kein premium Diesel mehr was der bis - 23 grad geht..


Die meisten additive die hier genannt worden sind sind meisten nur gut für die laufruhe und nicht direkt gegen das versulzen bei tiefen minus Temperaturen.. Und das von liqui moly was nur bis 0grad beigemischt werden kann bringt auch nichts.. Da es an der tanke wl immer kälter ist..

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto - Mjet 1,3l 66kw/90PS - Merengue Orange - Emotion - Einparkhilfe - Winter Paket - Blue&Me


Atz3p3ng

Punto-Schrauber

  • »Atz3p3ng« ist männlich

Beiträge: 243

Aktivitätspunkte: 1 325

Dabei seit: 06.02.2011

Wohnort: Bergkamen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 09:41

Jetzt mal ne doofe frage: wo sitzt denn der dieselfilter? kommt man da ohne probleme dran um das wasser abzulassen?

Mein Punto Evo: 1.3 16V Multijet 95 PS


sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 25. Oktober 2012, 10:07

Haube auf, hinten links. Schraube ist von unten drin, müsste eig. Gut gehen. Ich schau's nachher mal an

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!